- Anzeige -

Umstellung 64 zu 100mbit

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Umstellung 64 zu 100mbit

Beitragvon valon50 » 27.04.2012, 21:15

Guten Abend zusammen,

ich bin schon länger Unitymedia Kunde und habe damals ziemlich viel ärger mit diesem Anbieter gehabt. Nachdem sich die Dinge ( so dachte ich es ) gebessert haben wollte ich etwas mehr. Sprang von 32.000 auf 64.000 DSL und war ehrlich gesagt zufrieden. Die Geschwindigkeit blieb mir immer treu und das Digitale Fernsehen war auch in Ordnung. Nun vor 2 Wochen bin ich eine Stufe höher und habe mich auf 3Play Premium 100 umstellen lassen. Zu allererst wurde mir das Angebot völlig falsch vorgestellt. Es hies, keine Gebühren hier und keine Extra kosten da. Doch nachdem ich meinen neuen HD Recorder / Reciever + 2 Sim-Karten erhalten habe, bekam ich auch eine Rechnung. 9,95€ Umstellungsgebühr (einmalig) + 19,90 € Sim-Karten (einmalig) + 29,95€ Aktivierung für 3Play .. (einmalig). Das hat mich erstmal vom Stuhl gehauen. Wieso werde ich als treuer Kunde dann so belogen? Wieso sagt man mir das keine weiteren kosten ausser der höhere monatliche Betrag auf mich zukommen?

Jedenfalls komm ich mal zu meinem eigentlichen Problem. Nach der umstellung von 3Play 64.000 auf 3Play 100.000 bekam ich auf jeden fall meine volle Geschwindigkeit. 101mbit/s DL und 5,03mbit/s UL laut Unitymedia speedtest. Aber sobald ich meinen D-Link Router DIR-300 anschließe gibt es eine 25mbit/s geschwindigkeit, nicht mehr und nicht weniger! Wieso wird nicht gleich ein passender Router mitgeschickt?
Hätte ich eben nicht in der Störungshotline (45 minuten wartezeit !!!) angerufen, würde ich nie erfahren woran es liegt!

Ich brauche nun einen passenden Router damit ich meine schnelle Geschwindigkeit wieder bekomme.
Welcher Router ist geeignet? Ich brauche schnellstmöglich einen, würde eventuell schon Morgen oder Montag einen bestellen.

Danke vorab für jede Hilfe!

Lg
Daniel
valon50
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.04.2012, 21:02

Re: Umstellung 64 zu 100mbit

Beitragvon D-Link » 27.04.2012, 21:33

Weil ein Router nochmal 24,95€ gekostet hätte (einmalig).

:winken:
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Umstellung 64 zu 100mbit

Beitragvon kalle62 » 27.04.2012, 21:46

hallo
Wäre in diesem Fall ein D,LINK 600 ausreichend.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Umstellung 64 zu 100mbit

Beitragvon Riplex » 28.04.2012, 01:20

D-Link 600 reicht nicht ganz um die 100 Mbit zu packen.

Er hat nur 100 Mbit LAN Anschlüsse und da kommen wenn nur 70-80 Mbit Netto raus.

Ich empfehle einen Router mit Gigabit Anschlüssen um auch für die Zukunft gut gerüstet zu sein.
z.B. den D-Link 655 oder einen guten TP Link Router.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Umstellung 64 zu 100mbit

Beitragvon kalle62 » 28.04.2012, 09:30

hallo
Danke erstmal für die Antwort.
Ich hab den
Link 600 und es Läuft alles bestens,bei Premium 100
Ich Surfe aber nur ein Wenig in Foren,und Natürlich Einkaufen.Mehr mach ich eigentlich nicht.da fehlen mir noch die Kenntnisse.Deshalb meine Frage,sollte ich ihn trotzdem gegen einen D.Link 655 austauschen.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartinDJR und 28 Gäste