- Anzeige -

HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon querschnitt » 12.04.2012, 16:21

Hallo Zusammen.

Mein HD Recorder von Unitymedia ist leider bei nem brand total zerstoert wurden.

Wie verhalte ich mich da jetzt bei Unitymedia? Sonst wenn Geraete defekt sind muss man sie ja zurueckschicken.

Ich hab doch Anspruch auf nen neuen Recorder oder?

Muss ich den Alten bezahlen, weil ich ihn nicht zurueck senden kann?
querschnitt
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.09.2011, 16:43

Re: HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon Dinniz » 12.04.2012, 16:50

4.15 Ersetzt der Kabelnetzbetreiber die Hardware bei Beschädigung oder Verlust, ohne dass der
Kabelnetzbetreiber die Beschädigung oder den Verlust zu vertreten hat, oder kommt der Kunde seiner
Verpfl ichtung gemäß Ziff er 4.14 nicht nach, so kann der Kabelnetzbetreiber für jede nicht zurückgesendete
SmartCard jeweils eine Entschädigung von 35,– € berechnen. Für nicht zurückgesendete
digitale Empfangsgeräte kann der Kabelnetzbetreiber eine geräteabhängige Entschädigung verlangen.
Diese beläuft sich für ein HD Modul CI+ auf 59,– €, einen Standard-Digital-Receiver (SD) auf
59,– €, für einen Digital-Receiver (HD) auf 99,– € und für einen Digitaler Video Recorder (SD/HD)
auf 149,– €. In jedem Fall ist es dem Kunden unbenommen, geltend zu machen, dass ein niedrigerer
oder überhaupt kein Schaden entstanden ist.
In dem Fall einer Vertragsbeendigung vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (z.B. durch Kündigung
oder Rücktritt) behält der Kabelnetzbetreiber sich vor, für ein nicht zurückgesendetes digitales Empfangsgerät
wegen der geringeren Vertragslaufzeit eine erhöhte Entschädigung gemäß den gesetzlichen
Bestimmungen zu verlangen. Vorgenanntes gilt nicht für Hardware, die der Kunde käufl ich von
dem Kabelnetzbetreiber erworben hat oder die in sonstiger Weise in das Eigentum des Kunden übergegangen

Frag lieber direkt bei UM an wegen Versicherung, Kosten etc.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10370
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon Loktarogar » 12.04.2012, 16:59

Vielleicht bezahlt das die Privathaftpflicht oder die Hausratversicherung. Einfach mal bei deinen Versicherungen anfragen.
Benutzeravatar
Loktarogar
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 03.02.2010, 18:44
Wohnort: Borken - NRW

Re: HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon rizz666 » 12.04.2012, 17:36

eigentlich klarer Fall für die Haurat
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon querschnitt » 12.04.2012, 17:58

Hmm ich hab weder ne Haftpflicht noch ne Hausrats Versicherung :-/

Ich ruf mal bei Unitymedia an und schau was da auf mich zu kommt
querschnitt
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.09.2011, 16:43

Re: HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon EXDE » 12.04.2012, 18:25

querschnitt hat geschrieben:Hmm ich hab weder ne Haftpflicht noch ne Hausrats Versicherung :-/

Ich ruf mal bei Unitymedia an und schau was da auf mich zu kommt


Also bei dir hat es gebrannt und du bist nicht versichert und dann machst du dir Sorgen um den HD Recorder? :kratz:
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Re: HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon Grothesk » 12.04.2012, 18:58

Hmm ich hab weder ne Haftpflicht noch ne Hausrats Versicherung :-/

Hilft zwar nix, aber das halte ich für grob fahrlässig. Also es gibt ein paar Versicherungen, die MUSS man haben. Dazu gehört die Haftpflicht und die Hausratversicherung.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon Loktarogar » 12.04.2012, 19:04

EXDE hat geschrieben:
querschnitt hat geschrieben:Hmm ich hab weder ne Haftpflicht noch ne Hausrats Versicherung :-/

Ich ruf mal bei Unitymedia an und schau was da auf mich zu kommt


Also bei dir hat es gebrannt und du bist nicht versichert und dann machst du dir Sorgen um den HD Recorder? :kratz:


War vermutlich ein lokales Lagerfeuer.
Benutzeravatar
Loktarogar
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 03.02.2010, 18:44
Wohnort: Borken - NRW

Re: HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon gordon » 12.04.2012, 19:12

querschnitt hat geschrieben:Ich hab doch Anspruch auf nen neuen Recorder oder?

hat UM deinen alten angezündet? Was für ein Anspruch soll das sein?
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD Recorder bei Brand zerstoert, recht auf Ersatz?

Beitragvon kalle62 » 12.04.2012, 19:12

ei
24 Stunden Blue Hustler und Lust PUR und der Recorder raucht ab, :brüll:
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4339
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste