- Anzeige -

Wechsel von Telekom zu Unitymedia

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wechsel von Telekom zu Unitymedia

Beitragvon schlio » 03.04.2012, 19:45

Nachdem ich mich nun ein halbes Jahr mit meinem Entertain Premium Anschluss ärgere möchte ich nun zu Unitymedia wechseln. Sämtliche Tauschaktionen der Receiver, Wlan bridge und Router brachten für mich keine zufriedenstellende Lösung.Auch das Upgrade von der 16000er Leitung auf eine 25000er Leitung brachten nicht den erhofften Erfolg.Leider bin ich noch bis August 2012 an meinen Vertrag bei der Telekom gebunden.Nachdem ich nun die Angebote studiert habe möchte ich das Kombipaket 3play 50 plus haben.Hier gibt es den HD Receiver oder den Festplattenreceiver für 4 € extra dazu.Receiver benötige ich eigentlich nicht,nimmt nur Platz in Anspruch,denn ich habe einen neuen Samsung Fernseher der 1 CI+ Schacht besitzt. Da ich bei der Telekom auch das Ligatotal Paket gebucht habe möchte ich über Unitymedia auch Sky Sport sehen können. Ist das mit dem CI+ Schacht möglich oder muss hier der Receiver her ?
Dann noch eine Frage zur Kündigung,denn in Solingen im Unitymedia Shop gibt es absolut keine kompetenten Ansprechpartner,sondern nur Leute die ein Prospekt oder Flyer präsentieren können.

Kündigt Unitymedia meinen Komplettanschluss inklusive meines Ligatotal Paketes ?

Und wann sollte ich kündigen ?

Schönen Dank füe eure Hilfe
schlio
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 24.06.2009, 10:56

Re: Wechsel von Telekom zu Unitymedia

Beitragvon Simba879 » 03.04.2012, 22:23

Wenn du eine rufnummernimportierung beauftragt hast dann kündigt UM deinen kompletten Vertrag mit allen Optionen unter deiner Telekom-kundennummer.

Mit dem Auftrag der importierung deiner Rufnummern bevollmächtigst du UM dafür.
Wenn mehr als 3 bzw 6 Monate noch Laufzeit bei der DTAG ist, wurde ich vorher bei UM nachfragen.

Bei uns reichten die drei Monate vorher und hatten somit als "Wechsler" 6 Monate gratis.

Und überleg dir gut was möchtest. Jede Änderung kostet zusätzlich Geld bei UM. Lieber direkt mehr als weniger. Es lohnt sich auf jeden Fall. Wir sparen beim komplettpaket bei UM gegenüber der Telekom knapp 40€ ( schätzungsweise).

Wenn dein Fernseher DVB-C hat dann reicht bei dir das Modul C+. Bedenke aber bitte das du mit dem Modul keine Aufnahmen machen kannst. Beim grösseren Paket beim UM hast du den Recorder schon drin.

Falls du ISDN hattest, dann nimm doch einfach meine anschlussoptionen. ( siehe meine Signatur)

Mach aber vorher mal einen Stand-Check auf der Website von UM.
Zu dem Paket kommen noch 17,90€ wenn du noch keinen kabelanschluss hast oder diesen über die mietnebenkosten zahlst.

Bis jetzt gibt noch keine Bundesliga oder eine Art Liga total. Aber du hast die Möglichkeit über UM die Sky Pakete mit zubuchen, welche aber zusätzlich bezahlt werden müssen.

Viel Erfolg beim wechseln. Und danach viel Spaß mit UM. :super:
_____________________________________________________________
3play Premium 100 HD Recorder
TV Digital ALLSTARS + HD Option
Telefon Komfort an Fritz!Box 6360 Cable UM
Family & Friends + Surf
0800 - 700 11 77 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil
_____________________________________________________________

Bild
Simba879
Kabelexperte
 
Beiträge: 240
Registriert: 01.03.2012, 23:34
Wohnort: Köln -Ehrenfeld


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 30 Gäste