Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon SteveUrkel » 28.03.2012, 15:46

Einfach mal abwarten. Das Angebot der Filme über VOD wird sich stetig verbessern. Es wird ja wohl/vieleicht/hoffentlich auch dieses Jahr die Samsung Horizon TV Box auf den Markt von Unitymedia kommen. In Anbetracht der Funktionen dieser Box wird auch denke ich mal, die VOD Geschichte jetzt schon mal vorbereitet.

Einfach mal etwas Zeit vergehen lassen. Was ich allerdings auch nicht verstehen kann, ist, das die Videothek und VOD Sachen nicht direkt bei allen Freigeschaltet wird. Dieses Stück für Stück verstehe ich auch nicht.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild
Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:54

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon kalle62 » 28.03.2012, 15:57

hallo
Und nur mal eine kleine Anmerkung.Die filme bei den Sendern in der Videothek sind nicht Lange verfügbar.Ist mir bei Das Vierte aufgefallen.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4396
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon schebbel2 » 28.03.2012, 18:54

SteveUrkel hat geschrieben:Einfach mal abwarten. Das Angebot der Filme über VOD wird sich stetig verbessern. Es wird ja wohl/vieleicht/hoffentlich auch dieses Jahr die Samsung Horizon TV Box auf den Markt von Unitymedia kommen. In Anbetracht der Funktionen dieser Box wird auch denke ich mal, die VOD Geschichte jetzt schon mal vorbereitet.

Einfach mal etwas Zeit vergehen lassen. Was ich allerdings auch nicht verstehen kann, ist, das die Videothek und VOD Sachen nicht direkt bei allen Freigeschaltet wird. Dieses Stück für Stück verstehe ich auch nicht.


Habe mal nach der Samsung Horizon nachgeschaut und dieses gefunden: http://www.pctipp.ch/news/hardware/60386/cablecom_bringt_horizon_noch_dieses_jahr.html
Bild
Benutzeravatar
schebbel2
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.03.2012, 16:06

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon SteveUrkel » 28.03.2012, 20:56

Ja den Beitrag habe ich auch schon gelesen.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild
Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:54

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon rizz666 » 29.03.2012, 18:57

Hat schon jemand in Bonn VOD verfügbar?
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon paffy » 30.03.2012, 07:46

rizz666 hat geschrieben:Hat schon jemand in Bonn VOD verfügbar?

Ich hab hier in Bonn unter dem Menüpunkt: Meine Servises den Punkt " Videothek Einstellungen "
öffne ich diesen, erscheint " Videothek Einstellungen ändern"

" Video ausleihen möglich" Nein
"Verfügbarkeit der Videothek überprüfen "

Überprüfen kann ich aber nichts.
Ob das so richtig ist, weiß ich auch nicht.
Kann mir das jemand beantworten ?
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon ratcliffe » 30.03.2012, 08:47

rizz666 hat geschrieben:Hat schon jemand in Bonn VOD verfügbar?

Bei mir in Meckenheim funktioniert es. Zuerst erschien " Video ausleihen möglich" Nein und nach Überprüfung " Video ausleihen möglich" Ja.
Es wird auch eine ziemlich große Menge an ausleihbaren Filmen, Serien etc. angeboten. Ausprobiert habe ich es aber noch nicht.

Der HD-Recorder ist an der F-Buchse einer MM-Dose angeschlossen.
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 746
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon paffy » 30.03.2012, 09:01

Wenn ich bei mir bei überprüfen " o.K. " eingebe, passiert gar nix.
Ebenfalls mit F-Buchse an MM-Dose.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon rizz666 » 30.03.2012, 12:00

paffy hat geschrieben:Wenn ich bei mir bei überprüfen " o.K. " eingebe, passiert gar nix.
Ebenfalls mit F-Buchse an MM-Dose.

Ok bei mir passiert auch nix naja warten wir mal ab..... mal sehen was der 1.4 so bringt :naughty:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitragvon paffy » 30.03.2012, 12:47

Ist so, lt. Hotline normal, weil VoD in Bonn noch nicht frei geschaltet ist.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 37 Gäste