- Anzeige -

2Play im Mehrfamilienhaus bei nicht genutztem Kabelanschluss

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

2Play im Mehrfamilienhaus bei nicht genutztem Kabelanschluss

Beitragvon arkatis » 09.03.2012, 21:23

Hallo zusammen!

Ich habe heute Besuch von einem Techniker aufgrund meiner 2Play Bestellung erhalten. Er hat sich die Kabelanlage angeschaut und kam zu dem Schluss, dass ein neuer Verstärker + Verteiler verbaut werden muss.

Die bisherige Situation ist so:
Es ist eine Kabelanlage im Haus vorhanden, allerdings wird diese nicht (mehr) genutzt, da SAT-TV verfügbar ist. Während sich im Keller der Hausanschluss und Verstärker befindet, ist auf dem Dachboden ein Verteiler (Baumstruktur, wenn ich mich richtig informiert habe; bin mir aber nicht sicher!!). Nun ist der Vorschlag des Technikers, einen neuen Verstärker und Verteiler (beides im Keller) unterzubringen und durch den Telefonkabelkanal einen neuen Anschluss zu legen. Soweit so gut.

Für mich als Laien sind folgende Fragen ungeklärt (ich habe leider vergessen, den Techniker danach zu fragen):
1) Warum reicht es nicht aus, den Verstärker im Keller und den Verteiler auf dem Dachboden auszutauschen? Weshalb muss extra ein neues Kabel verlegt werden?
2) Sollten die anderen Hausbewohner irgendwann doch wieder ihren Kabelanschluss nutzen (nur TV, Radio), ist dies dann trotz des Umbaus möglich? Also bleibt der Verteiler auf dem Dachboden weiterhin "aktiv"? Oder benötigen diese in dem Fall auch neue Kabel?

Danke im Voraus für eure Hilfe!

Gruß
arkatis
arkatis
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.03.2012, 21:17

Re: 2Play im Mehrfamilienhaus bei nicht genutztem Kabelansch

Beitragvon albatros » 10.03.2012, 11:26

Ist denn für das SAT-TV eine eigene Verkabelung vorhanden? Oder werden die Kabel vom Verteiler im Dach in die einzelnen Wohnungen für das Sat-TV genutzt?
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: 2Play im Mehrfamilienhaus bei nicht genutztem Kabelansch

Beitragvon arkatis » 10.03.2012, 14:05

Danke für deine Antwort. Also welcher Verteiler genutzt wird, kann ich nicht sagen. Nur, dass extra Leitungen für das SAT-TV verlegt wurden.
arkatis
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.03.2012, 21:17


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste