- Anzeige -

3 SmartKarten für 1 Digitalen Kabelanschluss?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

3 SmartKarten für 1 Digitalen Kabelanschluss?

Beitragvon khMcologne » 09.03.2012, 14:51

Ich habe bisher 3Play_10000 genutzt und dafür von UM einen 08/15-Receiver mit Smartcard erhalten.

Nunmehr habe ich auf 3Play_32000 upgeradet und den HD-Recorder dazugebucht.

Von UM habe ich nunmehr einen weiteren 08/15-Receiver mit Smartcard sowie den dazu bestellten HD-Recorder mit einer Smartcard erhalten.

Somit bin ich nun stolzer Besitzer von drei Smartkarten, zwei 08/15-Receivern und einem HD-Recorder bei einem digitalen Kabelanschluss.

Kann das seine Richtigkeit haben?
Die Service-Hotline kann dazu keine eindeutige Aussage treffen.

Bin für jede hilfreiche Antwort sehr dankbar.
khMcologne
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2009, 14:17

Re: 3 SmartKarten für 1 Digitalen Kabelanschluss?

Beitragvon koax » 09.03.2012, 15:15

Wahrscheinlich bist Du auch stolzer Besetzer von 3 Verträgen.
2 3-Play-Verträge
1 HD-Rekorder

Zu diesen 3 Verträgen gehören auch 3 Smartcards.

Eine separate Smartcard für den HD-Rekorder ist unvermeidlich.
Einen weiteren 3Play-Vertrag sollte man allerdings nur abschließen, wenn man den schon bestehenden im Rahmen der Kündigungsfristen (mindestlaufzeiten) kündigen kann.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste