- Anzeige -

Benötige Infos VOR Kauf und Vertragsabschluss

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Benötige Infos VOR Kauf und Vertragsabschluss

Beitragvon colonie » 25.06.2012, 01:45

Ha, genau deswegen frage ich so detailliert. :zwinker:

Das Problem ist, ein Keller ist vorhanden. Jedoch sitzt der Anschluss derzeit noch an der Außenwand. Es wurde nie etwas in den Keller verlegt. Desweiteren gibt es keinen simplen (!) Weg vom Keller ins Erdgeschoss bzw. in den ersten Stock. Kamin habe ich bereits für die Heizung missbraucht.
Ist es sinnvoll den Verstärker in den ersten Stock zu legen, also ca. 5m von der außen-sitzenden Dose entfernt?
colonie
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 10.07.2011, 23:09

Re: Benötige Infos VOR Kauf und Vertragsabschluss

Beitragvon Cablemen » 25.06.2012, 06:18

Nee ist eher nicht sinnvoll! Aber da ja ein Keller vorhanden ist kann man das HÜP Kabel erst einmal in den Keller ziehen und durch die entstandenen Löcher, wieder zurück nach außen um dann in die oberen Etagen zu gelangen! Das wäre zumindest sinnvoll und klar es muss natürlich im Keller eine Steckdose vorhanden sein bzw. man kann ja eine installieren lassen. Der Techniker installiert gegeben falls auch eine Steckdose wenn eine Abzweigdose in der Nähe ist. Ich weiß ja nicht wie das bei den Technikern in deiner Region ist aber ich habe immer einen 1m Bohrer auf den Auto für alle Fälle da bin ich bisher immer irgendwo durch gekommen! :zwinker:
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: Benötige Infos VOR Kauf und Vertragsabschluss

Beitragvon colonie » 25.06.2012, 17:24

Puh super, danke schonmal für deine ausführlichen (!) Informationen, sonst hätte der Techniker sicher nur müde gelächelt. :D

Deine Idee sollte hier funktionieren. So wird es bei mir dann quasi aussehen (habe das mal sehr stümperhaft in !ACHTUNG! Paint angezeichnet :zunge:):
Bild

Hier sollte ja alles Nötige vorhanden sein:
Bild
Zuletzt geändert von colonie am 25.06.2012, 21:17, insgesamt 1-mal geändert.
colonie
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 10.07.2011, 23:09

Re: Benötige Infos VOR Kauf und Vertragsabschluss

Beitragvon Cablemen » 25.06.2012, 18:50

Ich hoffe für dich du hast eine lange Leiter die auch stabil genug ist! :D Ach und das letzte Bild ist nur der Hausanschlusskasten und die Potentialausgleichschiene. Ok der Techniker muss eh an die PE schiene ran so muss halt nur die Möglichkeit bestehen irgendwo Strom abzuzweigen! Gibt es in deine Keller irgendwo in der Nähe eine Abzweigdose? Wenn ja ist ja quasi alles notwendige vorhanden. Wenn nicht solltest du gegeben falls vorsorgen und vom Elektriker eine Steckdose dort installieren wo der Verstärker installiert werden soll! Idealerweise in der Nähe wo das HÜP Kabel reinkommt. Wenn dann die PE Schiene auch noch in der Nähe ist vereinfacht es die Installation nur. Der Aufwand der dort zu betreiben ist liegt eh locker bei 4h wenn man dies alleine macht. Eventuell wird der Techniker auch einen neuen Termin machen und mit 2 Mann auftauchen damit das ganze flotter geht! Ich pers. würde es alleine machen da hätte ich schon meinen Spass dran! :D

Strom legen, Neue Wohnungszuleitung, BK Anlage aufbauen, Erdung und dann noch schön Mehraufwand beantragen! Da kann man schnell seinen Tagessatz voll bekommen! Kann ich vorbei kommen? ^^ :brüll:
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: Benötige Infos VOR Kauf und Vertragsabschluss

Beitragvon colonie » 25.06.2012, 19:57

Hehe das letzte Bild hat mir eben sogar ein Elektriker aus der Bekanntschaft erklärt. Ist sogar der Anschluss bzw. die Abzweigung für das Hinterhaus. :D
Strom dorthin zu bekommen ist absolut kein Problem.
Ich lege dann einfach demnächst schonmal das Koax samt Kanal bis zur gewünschten Stelle für die Aufputzdose in der Wohnung. Ich muss ja auch irgendwas machen. :zunge:

Sofern du im Kreis Gießen beschäftigt bist, als bei. :D
colonie
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 10.07.2011, 23:09

Re: Benötige Infos VOR Kauf und Vertragsabschluss

Beitragvon colonie » 25.06.2012, 22:44

Wie siehts eigentlich mit einer Dose aus? Kann ich mir die bereits zulegen? Und falls nicht, wenigstens einen Aufputz-Rahmen?

Wären diese beiden eventuelle Kandidaten?
http://www.amazon.de/Axing-5-18-Univers ... 64&sr=1-18
http://www.amazon.de/Axing-SSD-2-10-Dur ... 864&sr=1-5
colonie
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 10.07.2011, 23:09

Re: Benötige Infos VOR Kauf und Vertragsabschluss

Beitragvon Cablemen » 25.06.2012, 23:12

colonie hat geschrieben:Wie siehts eigentlich mit einer Dose aus? Kann ich mir die bereits zulegen? Und falls nicht, wenigstens einen Aufputz-Rahmen?

Wären diese beiden eventuelle Kandidaten?
http://www.amazon.de/Axing-5-18-Univers ... 64&sr=1-18
http://www.amazon.de/Axing-SSD-2-10-Dur ... 864&sr=1-5


Bringt der Techniker alles mit! Wenn du allerdings zusätzliche Dosen brauchst wird es kostenpflichtig es sei denn du nimmst mit HD Fernsehen dann ist auch eine 2. MMD kostenlos drin. Es reicht vollkommen wenn du das Kabel schon vorverlegst und die Steckdose (Strom) idealerweise schon vorhanden ist! Alles andere macht der Techniker selber! :zwinker:
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Benötige Infos VOR Kauf und Vertragsabschluss

Beitragvon colonie » 30.06.2012, 02:06

Super!
Ich danke dir für deine Hilfe. Hat mir sehr weitergeholfen, bin nun 'nen ganzes Stück weiter :-)
colonie
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 10.07.2011, 23:09

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste