- Anzeige -

Fragen vor dem Kauf^^

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Fragen vor dem Kauf^^

Beitragvon raider » 17.02.2012, 21:56

Seid gegrüßt,
ich bin aktuell am Überlegen ob ich nicht vom jetzigen Anbieter nach UnityMedia wechseln soll.

Aktuell bin ich bei Vodafone mit Internetflat 16k wovon aber nur 6k geliefert werden, es heißt ja auch bis zu…, und der normalen Festnetzflat für monatlich knapp 32 Euro da ich auch die Papierrechnung bevorzuge.

Bei UnityMedia bin ich mit dem Paket der 64k Internetleitung und dem großen TV Programm Paket für 40 Euro aktuell und 50 Euro normal am Liebäugeln.

Nun ist nur die Frage wie der Ablauf ist, ich bestelle das ganze nun per Internet und dann?


Wird der Vodafone Anschluss (Internet und Telefon als Paket) gekündigt oder muss ich da noch was machen?

Zu wann wird der UnityMedia Anschluss freigeschaltet erst wenn der alte Anbieter raus ist oder sofort?

Daraus ergibt sich die Frage der Monatlichen Belastung da ich keine Lust habe doppelte Beiträge zu leisten.

Besteht bei UnityMedia die Möglichkeit der guten alten Papierrechnung?

Wie lange dauert es bis ein Techniker raus kommt?

Benötige ich noch einen separaten W-LAN Router oder ist einer direkt dabei wo ich auch mehrere Rechner drüber laufen lassen kann?


So das wären die ersten Fragen und besten Dank für die Beantwortung.
raider
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.02.2012, 21:32

Re: Fragen vor dem Kauf^^

Beitragvon gordon » 17.02.2012, 22:38

raider hat geschrieben:Nun ist nur die Frage wie der Ablauf ist, ich bestelle das ganze nun per Internet und dann?.

dann wartest du auf die Auftragsbestätigung

raider hat geschrieben:Wird der Vodafone Anschluss (Internet und Telefon als Paket) gekündigt oder muss ich da noch was machen?

wenn du die Nummer mitnehmen willst, dann kündigt UM für dich. Du solltest aber bedenken, dass sie das erst tun, sobald der UM-Anschluss läuft. Wenn du also nur noch wenig Zeit zum Kündigen hast, dann tu es besser selbst.

raider hat geschrieben:Zu wann wird der UnityMedia Anschluss freigeschaltet erst wenn der alte Anbieter raus ist oder sofort?

sofort, bzw. zeitnah. da ja eine andere Infrastruktur genutzt wird, kein Problem.

raider hat geschrieben:
Daraus ergibt sich die Frage der Monatlichen Belastung da ich keine Lust habe doppelte Beiträge zu leisten.

derzeit kann man je nach Vertragslaufzeit des alten Vertrags Freimonate (3, 6, 9 oder 12) bekommen (gegen Nachweis), um keine doppelten Gebühren zu zahlen. Den Vodafone-Vertrag musst du aber bis zum Ende zahlen, nur UM ist ne Weile kostenfrei

raider hat geschrieben:
Besteht bei UnityMedia die Möglichkeit der guten alten Papierrechnung?

ja, für nur 2,50 monatlich :)
so lange du die jedoch nicht fürs Finanzamt brauchst, ist die Online-Rechnung doch ok

raider hat geschrieben:
Wie lange dauert es bis ein Techniker raus kommt?

du kannst dir Namen und Nr. der Firma von UM geben lassen, dann kannst du selbst einen Termin ausmachen. idR aber ein paar Tage.

raider hat geschrieben:
Benötige ich noch einen separaten W-LAN Router oder ist einer direkt dabei wo ich auch mehrere Rechner drüber laufen lassen kann?

du kannst dir für einmalig 25 Euro einen leihen, oder du nimmst einen vorhandenen. Wichtig ist, dass er kein DSL-Modem drin haben sollte, bzw. es sollte deaktivierbar sein. (damit fallen die ganzen Vodafone-, Telekom-, Alice- etc. Boxen meistens weg)
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Fragen vor dem Kauf^^

Beitragvon raider » 17.02.2012, 23:28

Erst mal besten Dank für die Antwort aber wo hast du das mit 9 oder 12 Monaten gelesen?
ich habe nur was von bis zu 6 Monaten gesehen.

Bei 12 Monaten würde es mit UnityMedia wohl noch gehen denn ich wurde gerade etwas geschockt. Da habe ich bei Vodafone bezüglich der Vertragslaufzeit angerufen und mir wurde mitgeteilt dass ich nun noch bis Ende 2012 dort Kunde sei da sich der Vertrag stillschweigend um ein Jahr verlängert habe.

Solche Verlängerungen sind mir mit maximal 3 Monaten bekannt aber nicht 12 und wage meine ich mich auch daran erinnern zu können das mir damals was von drei Monaten gesagt wurde. Aber gut.

Das was mich besonders verwundert ist das Vodafone meint den Vertrag jetzt um 12 Monate zu verlängern, der Antrag wurde zwar Ende 2009 gestellt aber der Vertrag lief erst ab März oder April so rum.
raider
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.02.2012, 21:32

Re: Fragen vor dem Kauf^^

Beitragvon gordon » 18.02.2012, 00:39

9 oder 12 kannst du auch bekommen. Findest du auch hier im Forum oft genug.

Dass sich Verträge um 12 Monate verlängern, ist eigentlich normal, steht auch meistens im "Kleingedruckten". Wenn man Dinge dazubucht, den Tarif umstellt etc. beginnt oft die Vertragslaufzeit von neuem.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Fragen vor dem Kauf^^

Beitragvon raider » 18.02.2012, 00:50

Wie gesagt mir sind drei Monate geläufig trotz alledem können die meiner Meinung nach nicht einfach einen Vertrag verlängern der eigentlich noch gar nicht abgelaufen ist.

Die Begründung ist ja es zähle das Datum der Beantragung und nicht das Datum der ersten tatsächlichen Lieferung. Denn von diesem Standpunkt aus gesehen kann man auch bei Vodafone eine Dienstleistung bestellen die aber erst in 21 Monaten geliefert wird und diese direkt wieder kündigen und schon hat man keine Mindestvertragslaufzeit. Doch das wird dann sicherlich mit der Argumentation der ersten tatsächlichen Lieferung abgetan.
raider
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.02.2012, 21:32


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 46 Gäste