- Anzeige -

Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

Beitragvon My_World81 » 22.02.2012, 22:05

Hmm Die Sache ist aber, bevor der Techniker das mit dem Ingress beseitigt hat, das dass Brummen im Prinzip nicht da war bzw. nur sehr sehr Leise kaum zu Hören und jezt schon und zwar so laut, dass man es gut Hört egal ob der Fernsehton laut oder leise läuft. Ich habe nichts seitdem verändert. Nur wie kann ich das nun wieder loswerden? Kann ich irgendwas machen? Den Receiver anders Anschliessen vielleicht? Weil das Brummen wird bei mir auf dauer Kopfschmerzen verursachen. Danke für die Hilfe.
Bild Bild
My_World81
Kabelexperte
 
Beiträge: 130
Registriert: 27.04.2010, 02:34

Re: Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

Beitragvon Radiot » 23.02.2012, 20:11

Elektriker rufen und Stromkreise prüfen lassen...

Vermutlich besteht nun eine vernünftige Masseverbindung an der Kabelanlage und in der Elektrik ist was faul.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

Beitragvon kalle1 » 23.10.2012, 13:49

Hallo Dennis :D
Wer Mist kauft,weil er Mist will, muss sich nicht wundern, dass er auch Mist bekommt.
kalle1
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.10.2012, 11:20

Re: Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

Beitragvon Dinniz » 24.10.2012, 13:09

Soll ich mich jetzt angesprochen fühlen? :confused:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

Beitragvon Porco » 24.10.2012, 15:16

Beim Bekannten war es eher so, das Mietshaus hatte auf Satellit umgerüstet und es wurde ordnungsgemäss bei UM gekündigt. Dann wurde jeder nach 1/2 Jahr im Mietshaus angerufen und die älteste Mieterin liess einen Techniker an den Verteiler.

Da stellt der Techniker das überall im Haus noch das analoge Signal vorhanden ist , es wurde auch nicht verblombt die Dosen in den einzelnen Wohnungen. Dann sollte eine Rückzahlzung erfolgen, aber der Mieter hatte alles brieflich bestätigt von UM.

Im Grunde war wohl einfach ein Kontrollgang, um den gekündigten Häuser auch wirklich kein UM mehr erreichen
Porco
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 16.02.2010, 19:16

Re: Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

Beitragvon Dinniz » 24.10.2012, 15:25

An und Abklemmgeschichten haben damit nichts zu tun - das wird in der Regel von einem Medienberater gemacht.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

Beitragvon Porco » 24.10.2012, 15:33

Okay, danke für die Info. Er wollte vor der Geschichte 2Play bestellen, wie sieht denn da der Verlauf aus. Da verblombt bzw. abgeschaltet wird das analoge Signal die nächsten Tage bei ihm im Mietshaus.
Porco
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 16.02.2010, 19:16

Re: Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

Beitragvon Bastler » 24.10.2012, 19:04

Anklemmen mache ich manchmal. Abklemmen musste ich in den letzten fast 6 Jahren dagegen nur ein einziges mal...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Techniker ruft wegen angeblich festgestellter Störung an

Beitragvon Dinniz » 24.10.2012, 20:53

Bastler hat geschrieben:Anklemmen mache ich manchmal. Abklemmen musste ich in den letzten fast 6 Jahren dagegen nur ein einziges mal...

Dann aber meist in Serviceanlagen - dort gehen Medienberater wegen der Schlösser meist net dran.
Abklemmen musste ich auch schon .. das sind aber alles Ausnahmen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 28 Gäste