- Anzeige -

Bild einer Multimediadose macht stutzig

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Bild einer Multimediadose macht stutzig

Beitragvon Bastler » 27.01.2012, 23:29

Dringi hat geschrieben:
Bastler hat geschrieben:Das mit den Widerständen ist Unsinn, das geht nicht.
Wegen der Kappe: Es gibt welche, die sind mit einer normalen Schraube befestigt, und welche, die mit der "Sperrschraube", wie auch bei BK-Sperrdosen befestigt sind. Mit etwas Geschick bekommst du auch die ohne Beschädigung ab.

In den meisten Fällen ist bei UM aber eh nur ein Aufkleber auf den TV-Anschlüssen der MMD, wenn überhaupt.


Ich wiederspreche mal.
Als ich 1994 im Studentenwohnheim wohnte, war die TV/Radio-Dose ansich frei zugänglich. Wenn man allerdings keinen Zusatzvertrag für die Privaten machte, bekam man nur ARD/ZDF/WDR und ein oder zwei Private (die frequenztechnisch recht nahe an den ÖR waren) rein. Erst wenn man den Zusatzvertrag machte kam ein Typ und hat den Widerstand (oder was auch immer) aus der Dose genommen.

Das ist was völlig anders und irgendwie auch aus dem Zusammenhang gerissen und hat auch nichts mit Sperrdosen u tun, sondern mit einem Grundleistungsfilter, welcher noch obendrein nicht an der Dose ist ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartinDJR und 21 Gäste