- Anzeige -

Kabeldose

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Kabeldose

Beitragvon Dragon3076 » 13.01.2012, 23:37

Hallo,

bin Umgezogen und habe Unitymedia Mittgenomen alerdings nur 2 Play folgendes Problem die Buchse ist im Wonzimmer der PC steht im Arbeitszimmer würde am liebsten über Lan Surfen aber um ein Kabel zu verlegen müste ich durch den ganzn Flur was mist ist durch die Wand geht nicht da ich das Bad dazwichen hab. Gibt es eine Möglichkeit das die Buchse ins Arbeitszimmer gelegt wird?
Dragon3076
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.01.2012, 22:37

Re: Kabeldose

Beitragvon rizz666 » 13.01.2012, 23:51

evtl. mal über Powerline schlau machen?
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Kabeldose

Beitragvon Bastler » 14.01.2012, 00:57

Powerline ist für den Nutzer gut, für den Rest aber [zensiert], weil das Störungen im Kurzwellenbereich verursacht (und allein deswegen, weil es HF auf ungeschirmten Leitungen überträgt) eigentlich verboten gehört (und in manchen Ländern schon ist).
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Kabeldose

Beitragvon Dragon3076 » 18.01.2012, 22:12

Danke für die Antworten, alles Fremdwörter für mich :smile: Kann Unity Media mir nicht einfach die Dose dort hin machen da noch keine Dose Instaliert ist es schaut nur ein Kabell aus der Wand im Wohnzimmer PC soll aber ins Arbeitszimmer geht das irgend wie? Das der Teschniker das von Keller aus da hin Legen kan wen man Umzieht ist alles immer so ne sache würde ja das Kabell aus dem Wohnzimmer Verlängern aber das wäre ein Kraft Ackt da viele Türen und durch die Wand geht nicht da Bad im Weg.
Dragon3076
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.01.2012, 22:37

Re: Kabeldose

Beitragvon ernstdo » 18.01.2012, 22:37

Der Techniker könnte ggf. ein neues Kabel legen aber wenn das vorhandene i. O. ist und übernommen werden kann wird er ein neues mit Sicherheit nicht kostenfrei legen (dürfen).
Ist aber eben was anderes wenn das vorhandene Kabel zu alt oder defekt ist.
Man könnte aber auch selbst vorab schon mal ein Kabel von der Wohnung zum Verstärker legen.

Und wenn das mit dem Kabel nicht klappt und wirklich kein WLAN genutzt werden soll dann eben wie riz666 vorgeschlagen hat Powerline (DLAN), dafür gibt es auch Suchmaschinen um sich da kurz schlau zu machen :zwinker:
Diese Adapter gibt es von verschiedenen Herstellern und dafür werden die vorhandenen Stromleitungen genutzt.
Gibt es in verschiedenen Varianten, also Geschwindigkeit, mit oder ohne integrierter Steckdose (sowas hier) u. s. w.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 11 Gäste