- Anzeige -

Kosten Kontrolle Mobilfunk

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon jube50 » 10.01.2012, 18:35

EVN betrifft die normale 'Rechnung.

Die direkte Kostenkontrolle, wie etwa bei der Telekom, gibt es bei UM noch nicht.
Mir wurde mitgeteilt, dass in den Vorschlägen aufgenommen wurde. Allerdings aufgrund dessen, dass man keine aufladbaren Karten vertreiben würde, wäre es noch nicht beabsichtigt.

Aus diesem Grund ein einfaches *Nee*.
Zuletzt geändert von jube50 am 10.01.2012, 19:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
jube50
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 25.11.2011, 13:36

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon Dinniz » 10.01.2012, 18:37

Du hast nicht ganz verstanden worauf ich hinaus wollte .. auf deine Frage oben kann man entweder mit Nein oder Ja + Lösungweg antworten.
Zu Thema selbst hab ich 2 Antworten höher was gepostet.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon pittsworld » 10.01.2012, 19:06

Dann brauchen wir kein Forum wenn man einfach allgemein mit Nee Antwortet.
Jeder der hier eine Frage stellt erhofft sich Hilfe oder Lösungsvorschläge wie sie von dir gekommen sind, aber allgemein ein Nee rauszuhauen also, Nee.
Wie gesagt es ist ja alles gesagt und auch geklärt.
Danke pittsworld
pittsworld
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon jube50 » 10.01.2012, 19:31

Es gibt momentan keinen Weg, noch irgendeine Lösung.

Muss dies mit zig Sätzen umschrieben oder dabei vielleicht der Rücken gekrault werden? :zwinker:

Wenn ich persönlich eine Frage stelle, mehrfach vorgekommen, und es keine Lösung oder ein Vorschlag gibt, reicht mir ein -Nein-. Eine zweistündige Ansprache sollte dann nicht unbedingt nötig sein. Es sei denn, jemand will sich seine Fingernägel nicht schneiden, sondern abtippen.
Also nicht böse sein. :kiss:
Benutzeravatar
jube50
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 25.11.2011, 13:36

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon mege » 11.01.2012, 01:35

pittsworld hat geschrieben:Dann brauchen wir kein Forum wenn man einfach allgemein mit Nee Antwortet.


Nee, denn es gibt ja auch Fragen auf die man mit "ja" antworten kann. Deine gehört aber nicht dazu.
mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 18.11.2011, 18:10

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon Jens666 » 11.01.2012, 14:53

Eine Frage hätte ich auch noch:
Ist es bei euch auch so, das im Kundenportal unter 'Meine Produkte' der Punkt 'Mobil' grau unterlegt ist und der Vermerk 'Derzeit kein Produkt gebucht' steht?
Hab seit über zwei jahren 3Play32.000 und seit dem 23.12.11 drei Mobilkarten von Unitymedia welche unter der selben Kundennummer laufen. Aber der Menüpunkt 'Mobil' bleibt blass?
Jens666
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.12.2011, 16:09

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon Yamro » 15.01.2012, 18:46

Nee :-)

bei mir ist der Punkt Mobil schwarz und Fett, oben rechts im Feld ein Haken und unten rechts ein kleiner Hper mit Namen Details.
Hast Du Deine Karten denn schon aktiviert ?
FRITZ!Box 6490 mit FRITZ!OS 141.06.20
Unitymedia NRW - ALLES ausser TV (SAT rulez)

Bild
Yamro
Kabelexperte
 
Beiträge: 130
Registriert: 25.04.2010, 20:05
Wohnort: Neuss

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon Jens666 » 01.02.2012, 13:18

Jetzt funzt alles!
Jens666
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.12.2011, 16:09

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon heftCD » 13.02.2012, 11:35

Jens666 hat geschrieben:Jetzt funzt alles!

d.h. was kann man jetzt direkt abrufen?

mhh, also ich fänd das schon klasse, wenn man mitten im Monat einsehen kann, wieviel jetzt schon vertelefoniert wurde.

Alice bekommt das doch auch hin.
Schon seit 2007 oder 2008.
Da war ich auch noch bei denen und hab nur wegen Auszug friedlich gekündigt.
wer braucht schon eine Signatur?
Benutzeravatar
heftCD
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.07.2009, 11:40

Re: Kosten Kontrolle Mobilfunk

Beitragvon Jens666 » 14.02.2012, 17:19

Naja, bei mir wurden halt keine meiner drei Karten angezeigt, was jetzt aber der Fall ist.
Eine Kostenkontrolle wäre aber schon nicht schlecht. Gibts da nicht sowas wie eine Kombination (*100# oder so) über die man eine SMS erhält? Sowas gibt es ja bei einigen Anbietern.

o2 hat im Dezember 2011 aber wohl einen Cost-Control-Dienst gestartet der sich aber noch im Beta-Stadium befindet. Nutzbar über deren Webseite und einer App. Vielleicht funzt die auch bei den UM-Karten.
Jens666
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.12.2011, 16:09

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Poker_face und 11 Gäste