- Anzeige -

Lexmark X5650 Scann Problem?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Lexmark X5650 Scann Problem?

Beitragvon Shorty1968 » 27.12.2011, 15:12

Hallo ich habe eine FritzBox 6360 Cable und meinen Lexmark X5650 über den fernanschluss (USB) mit der FritzBox verbunden,das Drucken klappt wunder bar nur beim Scannen bekomme ich
Das Dokument konnte auf Grund eines Fehlers nicht gescannt werden.,schliesse ich den Drucker über USB an den PC geht das scannen.

Wo liegt der Fehler und wie kann ich ihn beheben?

Gruß
Shorty1968
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 26.11.2011, 18:18

Re: Lexmark X5650 Scann Problem?

Beitragvon racoon1211 » 27.12.2011, 17:09

Das wird daran liegen, das der Lexmark-Treiber (wie übrigens bei den meissten auf dem Markt befindlichen Multifunktionsgeräten) über Netzwerk ausschliesslich das Drucken ermöglicht.
Wenn nicht absolut explizit damit geworben wird das man über das Netzwerk Scannen kann, geht es idR auch nicht.

Multifunktionsgeräte die sowas können werden meisstens wesentlich teurer verkauft.

Also weder die FritzBox, noch UM sind daran Schuld.
Wenn Du Scannen möchtest bleibt Dir also nur der Betrieb über USB.

Es gibt aber auch "USB-weichen" wo man ein Gerät an mehrere Endgeräte anschliessen kann, die Weiche schaltet dann automatisch oder manuell per Tastendruck auf das entsprrechende Endgerät um (FritzBox oder PC) - auf diese Weise wäre zumindest Dein Drucker im Netzwerk weiterhin erreichbar ohne das der PC läuft.
BildBild
Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 27.11.2011, 22:48

Re: Lexmark X5650 Scann Problem?

Beitragvon Shorty1968 » 27.12.2011, 22:55

Hallo unter der einstellung "Geräte und Drucker" ist er und dort kann ich mit der rechtenmaus Taste auch das Scannen anwählen und er versucht es ja bis dann nach ein Paar Minuten die meldung erscheint,sollte dann wenn es nicht gehen würde er erst garnicht das scannen im Kontexmenü haben?
Shorty1968
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 26.11.2011, 18:18

Re: Lexmark X5650 Scann Problem?

Beitragvon racoon1211 » 27.12.2011, 23:12

Doch, weil die Gerätesoftware nicht prüft wie das Gerät angeschlossen ist (schon gar nicht im Kontextmenü) - das Gerät kann es ja eigentlich, also wird die Funktion angeboten. Er findet dann aber keinen Scanner an einem USB ort und bricht ab.
BildBild
Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 27.11.2011, 22:48

Re: Lexmark X5650 Scann Problem?

Beitragvon Shorty1968 » 28.12.2011, 00:46

Ok danke für deine hilfe.
Shorty1968
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 26.11.2011, 18:18


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste