- Anzeige -

UnityMedia - Verbrecher wie alle anderen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: UnityMedia - Verbrecher wie alle anderen?

Beitragvon Radiot » 23.11.2011, 03:04

Wer sich alles von UM ausgibt, aber wirklich von UM kommt, da blickt eh keiner mehr durch.

Medienberater tummeln sich eigentlich in Ihren Shops oder den von UM bzw. UMS betreuten Anlagen rum, hin und wieder auch mal woanders. Bis auf einige Fehlabklemmungen und fehlender Aufklärung des Kunden was den Standort des Telefonanschlusses angeht, fallen diese eher weniger auf.

Schlimmer sind da die Drückerkolonnen, über die auch der rosa Riese verfügt, das sind die reinen Klinkenputzer, was die den Leuten versprechen geht teilweise garnicht...
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: UnityMedia - Verbrecher wie alle anderen?

Beitragvon Mr Iron » 23.11.2011, 08:39

Radiot hat geschrieben:Schlimmer sind da die Drückerkolonnen, über die auch der rosa Riese verfügt, das sind die reinen Klinkenputzer, was die den Leuten versprechen geht teilweise garnicht...


Ja, dass die nicht mal von der Telekom sind, sonder auch für irgendein TK-Unternehmen arbeiten, um sich die Provi von der Telekom reinzuziehen :D

Auch wenn die so ne schöne T-Com-Jacke an haben (die noch nicht ma echt ist, sondern nur täuschend ähnlich)
Omas/Opas fallen auf die Masche nun mal rein (traurig aber wahr)

Und die erzählen einen alles um den Abschluss zu bekommen, ob es geht, oder nicht, ist dennen egal

Tja Betrug an allen Ecken :D :winken:

Heutzutage, kann sich doch jeder Medienberater schimpfen der nen PC einschalten kann :D (und da sieht man dann wieder wo die Beratung auf der Strecke bleibt :( )
Ich bin auch hier mein eigener Medienberater :glück:

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: UnityMedia - Verbrecher wie alle anderen?

Beitragvon DianaOwnz » 23.11.2011, 21:37

Herse hat geschrieben:Auf gewärmtes schmeckt besonders gut. Was Diana uns zerzählt, hat sie doch schon hier ausgebreitet und sind olle Kamellen.



Wurde aber wieder aktuell als bei meiner Mutter Die Rufnummernportierung stattfand .

Am gleichen Tag hat UM eine ihrer Smartcards deaktiviert und will die auch nicht wieder freischalten.

Die Methoden dieses Ladens sind sehr zweifelhaft , es werden immer Versprechungen gemacht die man danach nicht einhält !


Ich kann nur jedem raten sich da alles schriftlich geben zu lassen was einem zugesagt wurde.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 44 Gäste