- Anzeige -

Unitymedia 3Play Neuanschluss - Positiver Erfahrungsbericht

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia 3Play Neuanschluss - Positiver Erfahrungsbericht

Beitragvon Soundcraft » 03.11.2011, 06:16

Hallo zusammen,

in Foren und auf Plattformen wird hauptsächlich bei Problemen und negativer Kritik gebrüllt.
Ich möchte hier mal meine eigenen -beinah durchweg- positiven Erfahrungen mit meinem Neuanschluss bei Unitymedia anbringen.
Bestellt habe ich 3Play 32.000 samt Telefon+.

Am 19. Oktober habe ich per Internet bestellt und auch eine Email erhalten die den Eingang der Bestellung bestätigt und mitteilte dass ich in Kürze eine weitere Nachricht mit meiner Auftragsnummer erhalten werde.
Als am 21. Oktober noch keine Auftragsbestätigung angekommen war habe ich bei der UM-Hotline angerufen und erstmal erfahren dass garkein Auftrag eingegangen ist.
Also wurde das ganze nochmals telefonisch abgewickelt was auch einwandfrei klappte, der Hotline-Mitarbeiter bediente mich sehr freundlich und hatte auch auf Fragen meinerseits sofort schlüssige Antworten.

Am 24. Oktober habe ich dann den Subunternehmer welcher die technische Installation vornehmen sollte angerufen um einen Termin für den 02.11 zu vereinbaren.
Zeitgleich kam die Auftragsbestätigung, die neuen Telefonnummern sowie weitere Informationen per Post direkt von Unitymedia.

Am 02.11 stand der Techniker dann auch pünktlich um 08:00 vor der Tür und hat sich die Verteiler/HÜP und die Dose, welche ausgewechselt werden sollte, zeigen lassen.
In meinem Fall kam der Techniker von der Firm IET aus Köln.

Nach drei Stunden war's dann gegessen und Telefon/Internet sowie HD-Receiver spielten einwandfrei.
Die Installation des neuen Verstärkers ist absolut ordentlich und professionell auf Lochrasterplatte ausgeführt, kein einziges Kabel hängt irgendwie schlaff rum.
Bei dem ein oder anderem Bild von Installationen hier im Forum hatte ich da anfangs schon leicht Angst... :zwinker:

Bisher alles so wie ich es mir vorgestellt habe, auch Einbindung meiner Telefonanlage (Eumex 401) und Einrichtung des internen Netzwerkes liefen vollkommen problemlos.
Einzig hoffe ich nun dass die FritzBox nicht anfängt rumzumurren wie man es hier häufig liest... bisher gibts da keinerlei Probleme, auch nicht mit dem WLAN - lediglich vielleicht die Temperatur die das Gerät ohne sonderliche Last entwickelt.

Abschließend bin ich mit dem Bestellungs-/ und Anschlussprozedere absolut zufrieden, bis auf die -für mich- verschmerzbare Tatsache dass die Internetbestellung trotz Eingangsbestätigung nicht im System vermerkt war.
Ob die Dienstleistung selbst, nämlich die Bereitstellung von Internet und Telefon, auch den Erwartungen entspricht wird sich wohl nur mit der Zeit zeigen, bisher bin ich allerdings vollkommen zufrieden

.
Viele Grüße,
Alex


Bestellablauf Zusammenfassung:
- 19.10: Bestellung 3Play 32000 und Telefon+ per Internet
- 19.10: Eingangsbestätigung per Email erhalten
- 21.10: Auf telefonische Rückfrage erfahren dass Internetbestellung nicht eingegangen ist; Telefonisch bestellt
- 24.10: Postialische Auftragsbestätigung erhalten; Techniker zwecks Terminvereinbarung kontaktiert
- 02.10: Installation durch den Techniker; Internet/Telefon/Digital TV funktioniert
Soundcraft
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.10.2011, 11:37

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 10 Gäste