- Anzeige -

Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon SF58 » 31.10.2011, 16:44

Hallo zusammen,

Unitymedia Wiesbaden bucht mir anstatt 17,90 EUR laut Preisliste jeden Monat 19,90 EUR für meinen Kabelanschluss ab. Ich habe daraufhin versucht die Ursache herauszubekommen und erhielt vom Service-Center die Antwort, dass mein Vertrag beim Übergang von der Vorgängergesellschaft Pimacom als Level-4-Vertrag eingestuft wurde und nicht als reiner Signalliefervertrag. Da es sich bei uns um einen Neubau handelt, weiß ich, dass ich immer nur einen Signalliefervertrag hatte und alle Installationen nach dem Übergabepunkt uns gehören. Alle Versuche, eine Kopie des Vertrages mit der Primacom zu bekommen, einschließlich Einschreiben mit Rückschein an die Geschäftsführung, blieben unbeantwortet.

Hat schon einmal jemand von so etwas gehört und weiß Rat?
SF58
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.10.2011, 16:29

Re: Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon albatros » 31.10.2011, 17:47

Wovon sollen wir gehört haben?

Dass die Kommunikation mit Telefonanbietern im allgemeinen und Unitymedia im speziellen oftmals miserabel ist:

Dieses Forum ist voll mit Beiträgen dieser Art.

Zu deinem eigentlichen Problem: (Für verbindliche Auskünfte müsstest Du einen Rechtsanwalt fragen)

Du hast einen Vertrag mit Primacom. Dieser Vertrag wurde von Unitymedia übernommen. Im Normallfall tritt der Übernehmende in den Vertrag ein mit allen Rechten und Pflichten des ursprünglichen Vertragspartners. An den Kosten ändert sich dadurch nichts. Davon sollte man Dich in Kenntnis gesetzt haben.

Welchen Vertrag möchtest Du jetzt von Unitymedia haben:

Den Vertrag, den Du einmal mit Primacom geschlossen hast? Den müsstest Du haben, ich glaube nicht, dass UM verpflichtet ist, Dir eine Kopie zukommen zu lassen.
Oder den Vertrag, den Unitymedia mit Primacom geschlossen hat? Darauf hast Du keinen Anspruch, denn er hat keinen Einfluss auf Deinen Vertrag.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon SF58 » 31.10.2011, 18:07

Das ich nicht den Unternehmensvertrag zwischen Primacom und Unitymeda bekommen kann, ist mir klar und der interessiert mich auch nicht.

Ich habe nur aus dem Jahr 1995 ein Schreiben der Kabelcom Wiesbaden (Rechtsvorgängerin der Primacom - in der Branche ist der Wechsel halt das konstante), dass ich befugt bin, die Plombe am Übergabepunkt in meinem Haus zu entfernen und meine Geräte anzuschließen. Ab diesem Zeitpunkt habe ich nur Rechnungen und Schreiben, dass mein Anbieter durch Übernahme wechselt. Der Vertrag zur Umstellung von analog auf digital bei der Unitymedia bezieht sich auf die Preisliste.

Die Unitymedia schreibt, dass sich bei Überprüfung herausgestellt hat, dass in Bezug auf die vorliegenden vertraglichen Grundlagen des Objektvertrages mit dem ursprünglich für die Liegenschaft zuständigen Kabelnetzbetreibers, der Fa. Primacom, zum Bedauern eine Änderung der Vertragskonditionen zugunsten eines reinen Signalliefervertrages nicht möglich ist. Da ich nie Schriftwechsel mit der Primacom hatte, würde mich die Existenz dieses Vertrages erstaunen. Und da hänge ich halt. Weder per Brief, Hotline, Telefax habe ich weitere Antwort erhalten. Die Hotline hat erzählt, dass sie mich weitervermitteln und das Gespräch in einer Warteschleife verhungern lassen. Zweimal habe ich nach dieser Erfahrung nach dem Namen des Servicemitarbeiters gefragt, worauf eingehängt wurde. Ich war sicherlich nicht unhöflich.

Da ich auf Grund der Anbieterstruktur keine Alternative zu Unitymedia habe, bin ich langsam mit meinem Latein am Ende. Wegen 2 EUR im Monat gehe ich normalerweise nicht zum Rechtsanwalt oder gar um Kartellamt.

Wenn jemand das gleiche Problem hätte wäre das vielleicht ein Ansatzpunkt.
SF58
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.10.2011, 16:29

Re: Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon HariBo » 31.10.2011, 21:24

Primacom Wiesbaden ist von Unitymedia Services übernommen worden, UMS ist, wie die Primacom, ein NE4 Betreiber, hier wird die Leistung mit Service angeboten, also alle Entstörungen im gesamten Netz. Dieser kostet korrekterweise 19,90 € mtl.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon Jens_NRW » 01.11.2011, 00:17

HariBo hat geschrieben:Primacom Wiesbaden ist von Unitymedia Services übernommen worden, UMS ist, wie die Primacom, ein NE4 Betreiber, hier wird die Leistung mit Service angeboten, also alle Entstörungen im gesamten Netz. Dieser kostet korrekterweise 19,90 € mtl.


Versteh ich das richtig? Das bedeutet, wenn ich ein Einzelnutzervertrag bei Unitymedia Services GmbH abschließe, unabhängig vom Wohnort, zahle ich nicht 17,90€ sondern 19,90€ monatlich?
Jens_NRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 21.09.2011, 10:06

Re: Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon Frank47 » 01.11.2011, 01:16

@SF58:

Als UM Wiesbaden deinen Vertrag übernommen hat, müssen sie dir das doch mitgeteilt und die von dir genutzte Leistung
und den entsprechenden Preis genannt haben.
Nach dieser Mitteilung hättest du innerhalb eines Monats kündigen können.
Wenn du seitdem die 19,90 € bezahlst, hast du stillschweigend einer ( eventuellen ) Vertragsänderung zugestimmt.
Von diesem Preis dürftest du nicht runterkommen. Es bliebe allein die Kündigung.
Frank47
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 15.11.2010, 21:38

Re: Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon SF58 » 01.11.2011, 10:36

Langsam kommt etwas Licht ins Dunkel: Also da die Primacom nur einschließlich Service angeboten hat, kann ich also jetzt auch bei der Unitymedia nur einschließlich Service als NE4-Kunde geführt werden. Die Unitymedia Services GmbH ist allerdings noch nicht bei mir in Erscheinung getreten, sondern nur die Unitymedia Wiesbaden und die Unitymedia Hessen. Warum tauchen die Verträge incl. Service nicht in der Preisliste auf?

Als die Verträge von der Primacom durch die Unitymedia übernommen wurden, stand in dem Schreiben nichts von einer Änderung der Preise, das Thema kam gar nicht vor. Nur eine Änderung der Kontaktdaten, Debitorennummer etc. Da ich bei Primacom jährlich gezahlt habe, hat die Unitymedia erst ab dem Folgejahr abgebucht und dann 19,90 monatlich. Dadurch habe ich nicht gemerkt, dass dieser Preis nicht dem Preis laut Preisliste entsprach und der Abbuchung auch nicht widersprochen.

Kann ich jetzt einfach kündigen und direkt wieder einen neuen Vertrag zu 17,90 abschließen? Da Satelit nicht in Frage kommt und die Kinder mich ohne Fernsehen nicht mehr kennen würden, bin ich auf den Kabelanschluß von Unitymedia angewiesen.
SF58
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.10.2011, 16:29

Re: Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon HariBo » 01.11.2011, 11:27

Jens_NRW hat geschrieben:
HariBo hat geschrieben:Primacom Wiesbaden ist von Unitymedia Services übernommen worden, UMS ist, wie die Primacom, ein NE4 Betreiber, hier wird die Leistung mit Service angeboten, also alle Entstörungen im gesamten Netz. Dieser kostet korrekterweise 19,90 € mtl.


Versteh ich das richtig? Das bedeutet, wenn ich ein Einzelnutzervertrag bei Unitymedia Services GmbH abschließe, unabhängig vom Wohnort, zahle ich nicht 17,90€ sondern 19,90€ monatlich?


du schließt mit UMS einen sog. KabelMietVertrag ab, dessen Höhe nicht zwingend vorgegeben ist, der "normale" KMV beläuft sich auf 19.90 €.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon SF58 » 01.11.2011, 12:11

Das verstehe ich jetzt, aber warum kann die Unitymedia das nicht erklären und vor allem: Warum schreiben die in ihrer Preisliste 17,90 EUR?
SF58
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.10.2011, 16:29

Re: Preis digitaler Einzel-Kabelanschluss

Beitragvon HariBo » 01.11.2011, 12:20

17,90 €ist der ENV bei UM und beinhaltet nicht die NE4, der Preis für einen KMV bei UMS beinhaltet dagegen die NE4 und deren Instandhaltung.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste