- Anzeige -

Sportpaket

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Sportpaket

Beitragvon bose » 24.10.2011, 23:19

Hallo. Mein Vater hat heute besuch bekommen von Unitymedia.
Mein Vater kennt ihn schon sehr lange und würde ihn nie über Ohr hauen, aber ich möchte dennoch mal hier nachfragen, vielleicht haben sich beide missverstanden.

Wir haben schon Telefon und Internet dort und schauen Fernseh über Sat.
UM hat gesagt, er könnte uns für 17 Euro im Monat Fernsehen freischalten, inkl. 2 Reciever und Sportpaket, ohne mind. Laufzeit
Genau da kommen mir Fragen auf.
UM hat doch garkeine Rechte an Bundesliga etc.
Mein Vater sagte noch, er hätte gesagt, wir sollen dann bei Sky anrufen, die Kartennumer durchgeben, dann wird freigeschaltet.
Wir haben zurzeit Sky mit Bundesliga.
Wird der bestehene Vertrag auf den Kabelanschluss übertragen, oder ist das unabhängig?
Was ich mir aber nicht vorstellen kann... das alles für 17 Euro.

Wir sind mit Sat völlig zufrieden und es wäre nur interessant wegen dem Sportpaket, da Sky eh nächstes Jahr gekündigt wird.
Danke.
bose
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 04.03.2009, 16:14

Re: Sportpaket

Beitragvon MiMa » 25.10.2011, 08:27

Hallo!
Also diese 17 EUR klingen für mich, wie der Aufpreis vom "normalen" Kabelanschluss. (http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... media.html)

Ich lasse mich ja gerne eines Besseren belehren, aber ein "Sportpaket", dass die Fußballbundesliga ohne Mindestvertragslaufzeit per Sky enthält, das gibt es nicht. (das wäre ja der Renner :zwinker: )

Auch der geforderte Anruf bei Sky dient im Grunde nur dazu, dass Sat-Abo auf eine UM-Smartcard (die ihr dann ja zugeschickt bekommen würdet) umzubuchen.

Also ich tendiere zu: FINGER WEG :gsicht:
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD
Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Sportpaket

Beitragvon Jens_NRW » 25.10.2011, 10:00

Hat er bei dem Sportpaket denn explizit erwähnt, dass ihr damit Bundesliga etc gucken könnt? Ein Sportpaket von UM gibt es noch, ist zwar aus einer alten Paketstruktur aber immer noch buchbar.
Ich rede von diesem Produkt hier:
http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... sport.html
Jens_NRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 21.09.2011, 10:06

Re: Sportpaket

Beitragvon MiMa » 25.10.2011, 10:07

OK, stimmt.
Aber wofür sollte er dann bei Sky anrufen? :kratz:
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD
Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Sportpaket

Beitragvon Jens_NRW » 25.10.2011, 10:12

Ich geh mal davon aus, da er schreibt TV via Satellit, dass nur eine SC von Sky existiert. Mit dem UM Vertrag bekommt er ja noch eine weitere Smartcard. Nun würde es so aussehen für die UM Programme die eine Karte rein, für Sky Karten im Receiver tauschen. Daher würde ich vermuten Sky anrufen, das Sky-Paket auf die neue UM-Karte buchen lassen, was ja möglich ist, Sky Satelliten Karte zurückschicken und dann alles ohne Karten oder Receiver tausch über eins "genießen". Wäre zumindest meine Schlussfolgerung aus dem geschriebenen vom TE.
Jens_NRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 21.09.2011, 10:06

Re: Sportpaket

Beitragvon bose » 25.10.2011, 12:46

Hallo.
Also in jedem Fall muss ein seperates Sky Abo vorhanden sein, oder?
Dann hat es sich ja schon erledigt.
Er kommt aber morgen Vormittag noch einmal vorbei, da kläre ich mal alles ab.
bose
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 04.03.2009, 16:14

Re: Sportpaket

Beitragvon Jens_NRW » 25.10.2011, 13:07

Für Bundesliga etc muss auf jedenfall ein separates Sky Abo abgeschlossen werden ja...
Jens_NRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 21.09.2011, 10:06

Re: Sportpaket

Beitragvon bose » 26.10.2011, 13:10

ok, wie zu erwarten braucht man Sky ^^
Wir haben aber trotzdem Kabel genommen, weil wenn es stark regnet oder jetzt bald wieder schneit, sehr oft kein Bild haben.
Und dann direkt HD mit.

Ich fragte, ob wir dann auch 2 verschiedene Sky Programme gucken können.. geht nicht.
Aber gleiche Sky Sender können wir gucken.
Ich frage mich aber wie das gehen soll.
Ich hab dann einen HD Reciever und mein Vater einen digitalen.

Sky wird doch erst im Reciever entschlüsselt durch die Karte.
Wie kann ich das gleiche gucken, ohne ein Kabel ziehen zu müssen, zu dem normalen reciever mit der sky karte?
Oder geht das signal in etwa so?
Dose>digital reciever>dose>hd reciever?
bose
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 04.03.2009, 16:14

Re: Sportpaket

Beitragvon MiMa » 26.10.2011, 13:41

Nunja, HD und Sky in Verbindung mit Unitymedia, nunja...ich nenne es mal "eine schwierige Kombination" :zwinker: :D

Deine Theorie mit der Sky-Entschlüsselung durch die Smartcard ist schon ganz richtig, 2 Sky-Sender könnt ihr nur mit 2 Sky-Karten gucken.
(ein entsprechendes Zweitkartenabo wird benötigt).
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD
Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Sportpaket

Beitragvon bose » 26.10.2011, 14:11

Ja das sagte er.
Aber auch, dass wir beide das gleiche gucken können.
Das weiß ich nicht wie das gehen.

Und mir fiel auch gerade ein, dass ich garkein hd brauche.
Dann muss ich mir ja auch bei sky hd bestellen.
bose
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 04.03.2009, 16:14

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste