- Anzeige -

UM will Termin zum Filter einbauen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon saubaer25 » 04.10.2011, 08:12

@ franksen

Verstehe dein Problem nicht !
Was hat das mit schlechtem Service zutun wenn dir UM einen Filter einsetzen will ?
Sie haben das Recht dir den Filter einzubauen und wenn Sie nun in deine Wohnung müssen ist das nun mal so ! Ich glaube kaum das du vor Gericht recht bekommen wirst,solltest du es darauf anlegen.

Ich finde wegen so einer Lapalie so ne Welle zu machen schon lächerlich !
Deswegen UM dafür schlecht zu machen schießt meiner Meinung nach weit am Ziel vorbei !!!

Gruß,
Saubaer25
saubaer25
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 23.08.2011, 10:51

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon backslash » 04.10.2011, 14:39

Manche sind ja drauf... Auf der einen Seite machen sie bestimmt alles möglich, um zu einer beliebigen Zeit tagsüber unter der Woche einen Techniker, Lieferanten oder wen auch immer in die Wohnung zu lassen, wenn es in ihrem Interesse ist. Kaum haben sie nichts davon, wehren sie sich mit Händen und Füßen, sprechen dem Anbieter das Recht ab, die Maßnahme überhaupt durchzuführen, schwadronieren von Hausfriedensbruch und dem Einschalten eines Anwalts (der nimmt so ein Mandat bestimmt gern an), wollen einen Termin am Wochenende und dann auch noch eine Aufwandsentschädigung (ob die jetzt für "geopferte Freizeit außerhalb üblicher Arbeitszeiten" oder wegen des offenbar erforderlichen Auseinanderbauen des Sofas sein soll, wird nicht ganz klar) dafür kassieren.

Ist jedenfalls unterhaltsame Lektüre! ;)
Bild Bild
backslash
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.09.2011, 23:37
Wohnort: Münster

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon Intoxication » 04.10.2011, 15:38

backslash hat geschrieben:Manche sind ja drauf... Auf der einen Seite machen sie bestimmt alles möglich, um zu einer beliebigen Zeit tagsüber unter der Woche einen Techniker, Lieferanten oder wen auch immer in die Wohnung zu lassen, wenn es in ihrem Interesse ist. Kaum haben sie nichts davon, wehren sie sich mit Händen und Füßen, sprechen dem Anbieter das Recht ab, die Maßnahme überhaupt durchzuführen, schwadronieren von Hausfriedensbruch und dem Einschalten eines Anwalts (der nimmt so ein Mandat bestimmt gern an), wollen einen Termin am Wochenende und dann auch noch eine Aufwandsentschädigung (ob die jetzt für "geopferte Freizeit außerhalb üblicher Arbeitszeiten" oder wegen des offenbar erforderlichen Auseinanderbauen des Sofas sein soll, wird nicht ganz klar) dafür kassieren.

Ist jedenfalls unterhaltsame Lektüre! ;)



:super: :super: :super:

Dem ist nichts hinzuzufügen :zwinker:
Intoxication
 

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon Dinniz » 04.10.2011, 15:39

Sobald das Modem abgeschaltet wird, lässt er den Techniker eh rein :D
Wobei die Filter halt von Medienberatern gesetzt werden.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon Intoxication » 04.10.2011, 15:43

Dinniz hat geschrieben:Sobald das Modem abgeschaltet wird, lässt er den Techniker eh rein :D ...



:naughty: :naughty: :naughty:
Intoxication
 

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon Radiot » 04.10.2011, 19:55

Dinniz hat geschrieben:Wobei die Filter halt von Medienberatern gesetzt werden.


Wir setzen mittlerweile auch Sperrdosen, Filter und klemmen ab... Wobei, gibts Sperrdosen mit Data- Ausgang? Sonst müsste ja eigentlich niemand in die Wohnung... :confused:
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2255
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon Judgemen » 04.10.2011, 20:22

:popcorn: :popcorn: :popcorn:

Klasse, nach dem Motto: Wasch mich, mach mich aber nicht nass!!

:popcorn: :popcorn: :popcorn:
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20
Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 21:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon Joerg123 » 08.10.2011, 02:25

ich bin auch kein Rechtsanwalt, aber die AGBs sind da doch recht eindeutig:

http://www.unitymedia.de/pdf/BesGB_Inte ... ie_NRW.pdf
Abschnitt C: Allgemeines (gilt für Internet- und Telefoniedienste)
1 Allgemeine Anforderungen
....
1.2 Der Kabelnetzbetreiber behält sich vor, Internet- und/oder Telefoniedienste nur in Verbindung mit einem
Kabelanschluss und einem Rundfunkprodukt anzubieten, für den während der gesamten Laufzeit des Vertrages
über den Internet- und/oder Telefoniedienst ein unmittelbares oder mittelbares Vertragsverhältnis mit dem Kabelnetzbetreiber
besteht.

sowie: http://www.unitymedia.de/pdf/BesGB_service_NRW.pdf
3 Pflichten des Kunden
3.2 Der Kunde erklärt sein Einverständnis, auf seinem Grundstück bzw. in seiner Wohnung alle Arbeiten
ausführen zu lassen, die zur Errichtung, Instandhaltung, Änderung und Beseitigung der Anlage und des
Wohnungsanschlusses erforderlich sind.
3.3 Der Kunde wird alle Instandhaltungs- und Änderungsarbeiten an der Anlage einschließlich des Übergabepunktes,
die zur Errichtung, Instandhaltung, Änderung, Erweiterung, Sperrung oder Demontage des
Anschlusses der zu versorgenden Wohnung erforderlich sind, nur von dem Kabelnetzbetreiber oder einem
von dem Kabelnetzbetreiber beauftragten Unternehmen ausführen lassen; dazu gewährt der Kunde dem
Kabelnetzbetreiber bzw. dessen Beauftragten während der üblichen Geschäftszeiten Zutritt zu allen dafür
notwendigen Räumlichkeiten.

Für mich bedeutet das recht klar:
1. wenn UM will, schicken sie dir einfach eine Rechnung für den Kabelanschluss - eigentlich müsstest du dankbar sein, dass UM bereit ist dir einen Filter einzusetzen und nicht direkt auf die Kabelanschlussgebühren besteht :)
Und wann du den Technikern den Zugang zu gewähren hast regeln die Besonderen Geschäftsbedingungen Service auch :)
Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.50
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox
Joerg123
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon Intoxication » 08.10.2011, 08:16

Auf eine sachliche Rückmeldung des TE werden wir vermutlich ohnehin unnütz warten...
Intoxication
 

Re: UM will Termin zum Filter einbauen

Beitragvon Bastler » 08.10.2011, 12:42

Radiot hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Wobei die Filter halt von Medienberatern gesetzt werden.


Wir setzen mittlerweile auch Sperrdosen, Filter und klemmen ab... Wobei, gibts Sperrdosen mit Data- Ausgang? Sonst müsste ja eigentlich niemand in die Wohnung... :confused:

Meines Wissens noch immer nicht. Sperrdosen für HSI sind immer noch normale MMDs mit dem Aufkleber auf den TV und Radio Buchsen :D.
Ist aber Problem der Medienberater. Sperren musste ich bisher höchst selten, das Gegenteil umso öfter...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5243
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste