- Anzeige -

HD Recorder Fernbediehnung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon sportgemeinde » 24.09.2011, 23:56

Gude, habe jetzt seit ca. ner woche den HD Recorder von Unitymedia, da wir umgeschaltet haben und diesen umsonst dazu bekamen.

Mein fernseher steht auf einem Sideboard, der Recorder ist unten im Sideboard drin, also fast auf dem Boden, ca. 10 cm oberhalb.
Mein problem ist nun, das der Recorder nur sehr sehr schlecht auf die Fernbedienung reagiert. Wenn man normal von einem Stuhl aus schaltet klappt zwar alles, aber wenn ich im Bett liege und TV schaue reagiert der Recorder nur sehr schlecht.

Gibt es eine möglichkeit z.B durch eine neue Fernbedienung dies zu verbessern oder muss ich in jedem Fall den Standpunkt des Recorders ändern???

Wäre über tips dankbar
sportgemeinde
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 24.09.2011, 23:43

Re: HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon addicted » 26.09.2011, 10:43

Fliesen oder Teppich?
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1978
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon albatros » 26.09.2011, 13:48

Prinzipiell benötigst Du eine direkte Sichtverbindung von Sender und Empfänger - es sei denn, das Signal würde irgendwo reflektiert.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon sportgemeinde » 26.09.2011, 20:10

Naja, aber es ist doch nicht normal, dass der Empfang so schwach ist vom Recorder. Ich bin gerade mal max. 2,5m entfernt, eine direkte SIchtverbindung gibt es nicht wenn ich liege, aber das kann doch trotzdem nicht so schwach sein.

Habe Holzboden, tut das aber wirklich was zur sache???

Also gibt es keine andere möglichkeit als den Recorder höher zu stellen um eine direkte Sichtverbindung zu bekommen und somit den Empfang zu verbessern?
sportgemeinde
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 24.09.2011, 23:43

Re: HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon Madee » 26.09.2011, 22:29

Koordinator für die Ingresskiller
Madee
Übergabepunkt
 
Beiträge: 362
Registriert: 11.03.2010, 21:20

Re: HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon caliban2011 » 28.09.2011, 18:26

Schalte mal testweise den Fernseher ab und zappe ein wenig ...
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon jenne1710 » 29.09.2011, 07:49

sportgemeinde hat geschrieben:Naja, aber es ist doch nicht normal, dass der Empfang so schwach ist vom Recorder. Ich bin gerade mal max. 2,5m entfernt, eine direkte SIchtverbindung gibt es nicht wenn ich liege, aber das kann doch trotzdem nicht so schwach sein.




Merkste selbst oder? eine Infrarot Fernbedienung benötigt nun mal die direkte Sichtverbindung zum Empfangsgerät.
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon Sunrabbit » 29.09.2011, 12:59

Es gibt schon deutliche Unterschiede zwischen einzelnen Fernbedienungen.

Wenn die Fernbedienung stark genug ist, braucht man nicht unbedingt eine direkte Sichtverbindung zwischen Sender (Fernbedienung) und Empfänger (Receiver) sondern es reicht auch das reflektierte Lichte.

Ich verwende deshalb eine Universalfernbedienung die ich, im Gegensatz zu den Originalfernbedienungen) auch einfach zur Decke, an die Wand oder auf den Boden halten kann um Umzuschalten. Praktisch.
UM 2play 32.000 :D

Bild
Sunrabbit
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 26.08.2011, 11:36

Re: HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon ernstdo » 29.09.2011, 13:38

Ich verwende deshalb eine Universalfernbedienung die ich, im Gegensatz zu den Originalfernbedienungen) auch einfach zur Decke, an die Wand oder auf den Boden halten kann um Umzuschalten.


Das schafft die Fernbedienung meines UM HD Recorders aber auch .......
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD Recorder Fernbediehnung

Beitragvon kalle62 » 03.10.2011, 12:31

hallo
stell doch den recorder direkt unter den fernseher.
ein brett mit 2 dachlatten-2 backsteine,oder 2 dicke bücher.oben fernseher drauf,unten recorder.fertig.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4322
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste