- Anzeige -

DTV Basic zu 3play wechseln - Fragen über Fragen...!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

DTV Basic zu 3play wechseln - Fragen über Fragen...!

Beitragvon LordZed » 08.09.2011, 13:52

Hallo Community :)
Ich habe seit einiger Zeit einen DTV Basic Vertrag und habe bei Alice mit monatlicher Kündigungsfrist einen Telefon- & Internetvertrag. Diesen habe ich zum 31.10. gekündigt. Nun würde ich gerne ein aktuelles 3play-Angebot warnehmen und habe dazu ein paar Fragen:

1) Kündigung DTV Basic
Ich habe wie gesagt einen DTV Basic Vertrag bei Unitymedia. Ich dachte mir, dass ich doch irgendwo im Kundenportal sehen muss seit wann ich den habe oder bis wann die Vertragslaufzeit noch gilt. Dass ich nicht online kündigen kann, das kann ich ja akzeptieren, aber ich würde schon gerne wissen, wann der Vertrag ausläuft, wenn ich jetzt kündige (und ich will dafür ungern die kostenpflichtige Hotline anrufen!)

2) Neukunde ja/nein?
Würde ich anstelle der Kündigung des DTV Basic einfach 2play dazu buchen - was faktisch irgendwie genau das selbe kostet wie der 3play (25€ in der MLZ Angebot, danach 30€) - wäre ich, wenn ich das richtig verstanden habe ein Neukunde im Bereich Telefon & Internet und würde die Vergünstigung bekommen. Würde das auch mit 3play klappen, obwohl ich ja vorher DTV Basic hatte oder vllt. ja dann noch parallel habe (falls ich nicht vorher kündigen kann)? Gelte ich - da neu für Telefon & Internet - dann trotzdem als Neukunde?

3) Angebot trotz terminiertem Vertragsbeginn?
Da ich bei Alice erst zum 31.10. kündigen könnte, will ich natürlich auch erst so nah wie möglich an diesem Termin den Anschluss von Unitymedia haben und nicht jetzt schon. Dass das geht weiß ich (Techniker um den Termin rum kommen lassen, erst ab dann gilt der Vertrag), aber gilt das Angebot dann auch?

Ich weiß, dass ich das auch alles die Unitymedia-Hotline fragen kann, aber erstens wollte ich wollte es hier erstmal versuchen (ich hasse Hotlines und schonmal sowieso, wenn sie kostenpflichtig sind), das Kontaktformular braucht mir zu lange (Antwort auf meine Vertragsbeginn-Frage nach 6 Tagen) und ich habe auch das Gefühl, dass die Antwort auf meine Frage abhängig vom/von dem/der Mitarbeiter/-in ist ^^

Kurz um: Ich habe DTV Basic, will 3play + Neukunden-Angebot (nicht Wechsler!) und frage mich, was genau ich in welcher Reihenfolge tun muss und wo ich die Infos dafür kriege (Kündigungsfrist/-termin für mein DTV Basic z.B.). Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)
"Lesen Sie schnell, denn nichts ist beständiger als der Wandel im Internet!" Anita Berres, dt. Publizistin
LordZed
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.09.2011, 13:11

Re: DTV Basic zu 3play wechseln - Fragen über Fragen...!

Beitragvon albatros » 08.09.2011, 17:35

Wenn Du bisher kein Internet oder Telefon hattest, giltst Du als Neukunde.
Bei 3Play musst Du immer zusätzlich einen analogen oder digitalen Kabelanschluss bezahlen, d.h. wenn Du Deinen bestehenden Anschluss kündigst, kannst Du auch kein 3Play buchen.
Die Freimonate beim Wechslerangebot bekommt man, damit man seinen alten Anschluss noch bis zum Ende der Laufzeit parallel betreiben kann, ohne doppelt zu zahlen.

Normalerweise wird ein 3Play-Anschluss kurzfristig geschaltet, da es aber immer zu Verzögerungen beim Hardwareversand oder beim Technikerbesuch kommen kann, solltest Du schon rechtzeitig abschliessen.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste