- Anzeige -

Umstellung Basic auf HD - Erfahrungen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Umstellung Basic auf HD - Erfahrungen

Beitragvon HSKWW » 04.09.2011, 12:15

Hallo!
ich möchte hier mal meine Erfahrungen bezüglich der Umstellung von TV Basic auf HD Recorder äußern.

1. Einen "upgrade" von Basic zu HD ist NICHT möglich, warum auch immer....das heißt für jeden Nutzer, dass der den alten Basic-Vertrag kündigen muss und einen neuen abschließt. Für mich waren das 3 Monate "doppelte" Gebühren, war ja nunmal meine Entscheidung. Und 3,90 EUR zusätzlich waren mir die schnelle Nutzung des HD-Recorders wert.
Was ist wenn mein Basic-Vertrag noch ein Jahr läuft? Ein Jahr doppelte Gebühren oder warten...kein guter Service.

2. Durch den "Neuabschluss" HD - Recorder habe ich ja nochmals das TV Highlight Testabo bekommen. Das schöne ist, dass ich vergessen habe zu kündigen (habe die Programme nie genutzt). Natürlich 100 % meine Schuld, aber mich würde interessieren bei wie vielen Kunden das passiert. Ich bin bestimmt nicht der Einzige. Nachdem die weiteren 6 EUR für für mich nie genutzte und uninteressante Programme auf der Rechnung auftauchten habe ich bei der Hotline angerufen und um Kulant gebeten, natürlich ohne Erfolg. Also zahle ich 12 EUR anstatt 6 EUR. Wie gesagt, meine Schuld, aber die Testabo-Masche scheint bestimmt gut zu funktionieren.

3. Ansonsten bin ich mit der HD-Box zufrieden, hatte bisher erst eine Aufnahme die nicht korrekt war. Schade, dass man die Aufnahmen nicht kopieren kann. Die Umschaltzeiten der Box sind auch recht lang. Aber sonst eine gute Wahl.

4. Hotline: Anfragen per Mail werden nur mangelhaft beantwortet. Beispiel: Ein Bekannter hat den Verlust seiner Jugendschutz-PIN per Mail gemeldet und bat um Zusendung einer neuen PIN. Antwort: Die PIN ist in der Auftragsbestätigung zzu entnehmen. Er wollte nicht wissen wo die mal sichtbar war, sondern er wollte eine neue PIN.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

Also, alles in Allem nicht wirklich gute Erfahrungen, zumindest was Service usw. angeht. So lange alles weitere funktioniert ist ja auch alles in Ordnung, hat man aber ein Problem ärgert man sich über den mangelnden Service.
HSKWW
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2011, 11:35

Re: Umstellung Basic auf HD - Erfahrungen

Beitragvon Intoxication » 04.09.2011, 12:48

HSKWW hat geschrieben:[...]
Wer lesen kann ist klar im Vorteil...



Druck dir das aus und halte dich selbst dran :winken:
Intoxication
 

Re: Umstellung Basic auf HD - Erfahrungen

Beitragvon ratcliffe » 04.09.2011, 14:05

Intoxication hat geschrieben:Druck dir das aus und halte dich selbst dran :winken:

Er hat doch geschrieben dass er es übersehen hat und dass es seine Schuld ist (also selbst ausdrucken und sich dran halten).

Ansonsten finde ich das mit den voreingestellten Häkchen bei Testabos auch bedenklich.
Bei Flugbuchungen ist sowas längst verboten.

Besonders gemein finde ich, dass man bei 3play-Bestellung das Sicherheitspaket-Probeabo gar nicht abwählen kann.
Weinig verbraucherfreundlich, finde ich auch.
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Umstellung Basic auf HD - Erfahrungen

Beitragvon Intoxication » 04.09.2011, 14:14

Ihr habt Probleme, ey... Ihr wisst welche Fristen es gibt. Kauft euch also Zettel wenn eure Synapsen das nicht mehr packen :kafffee:
Intoxication
 

Re: Umstellung Basic auf HD - Erfahrungen

Beitragvon HSKWW » 04.09.2011, 19:42

Intoxication hat geschrieben:Ihr habt Probleme, ey... Ihr wisst welche Fristen es gibt. Kauft euch also Zettel wenn eure Synapsen das nicht mehr packen :kafffee:


Egal was Du nimmst, die Hälfte hätte gereicht..... :wand:
HSKWW
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2011, 11:35

Re: Umstellung Basic auf HD - Erfahrungen

Beitragvon nicole2dogs » 05.09.2011, 11:31

Ich wollte auch upgraden auf den HD Recorder und Allstars, im Moment hab ich Basic und ein uraltes digital plus Paket zusammen für 11,80. Nirgends, auch nicht in den ausgeblendeten Fußnoten, fand ich einen Hinweis darauf, das das kein Upgrade ist, sondern ein zusätzlicher Vertrag wäre. Irgendwo in den FAQs stand dann mal was. :confused: Ich konnte es nicht glauben, dass eine Firma soooo unkooperativ sein kann. Anfrage über eMail blieb unbeantwortet. Via Twitter kam dann die Bestätigung: Umstieg im Januar 2012 möglich. :wand: :hammer: :motz:
Kündigung ging letzte Woche raus, noch unbestätigt. :naughty: :mussweg:
nicole2dogs
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.08.2009, 17:49


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste