- Anzeige -

Verkabelung Wohnung Kabel + SAT

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Verkabelung Wohnung Kabel + SAT

Beitragvon HJSimpson » 21.08.2011, 23:39

Hallo zusammen,

ich ziehe demnächst um und da stellen sich einige technische Fragen zur Verkabelung in der Wohnung. Ich danke schon im Voraus für eure Hilfe.

Situation:
Ich bin 3Play-Kunde und ziehe in eine Wohnung mit Kabel-TV (Unitymedia) und einer SAT-Anlage auf dem Balkon (nur für diese Wohnung). Im Wohnzimmer und ich Schlafzimmer befindet sich jeweils eine Antennendose von Unitymedia (beide sind keine Multimediadosen). Ich denke im Wohnzimmer ist die erste Dose und im Schlafzimmer die zweite. Da der Vormieter kein Unitymedia wollte, hat er sich eine SAT-Anlage auf dem Balkon installiert. Im Wohnzimmer befindet sich damit also auch Kabel von der SAT-Schüssel - alles vom Vermieter abgesegnet.

Jetzt meine drei Fragen:
1) Ich würde gerne 3Play weiter nutzen und zusätzlich im Wohnzimmer UND im Schlafzimmer die Möglichkeit haben über SAT zu schauen. Muss ich dazu eine zusätzliche Verkabelung zwischen Wohnzimmer und Schlafzimmer legen oder kann ich die Verbindung zwischen den beiden Dosen nutzen, um zusätzlich zu 3Play über SAT im Schlafzimmer zu schauen?
2) Unabhängig von SAT: Der Unitymedia-Techniker muss ja eine Dose zur Multimedia-Dose umbauen, damit ich auch Internet und Telefon nutzen kann. Kann ich frei entscheiden welche der beiden es ist (wo das Modem/Fritzbox) angeschlossen wird?
3) Wenn 1) möglich ist, dann müsste ja bei 3Play an eine Dose Fernsehen (DVB-C), Radio, Internet/Telefon und SAT (DVB-S) angeschlossen werden können. Ist sowas technisch überhaupt möglich? GIbt es überhaupt solche Dosen? Evtl. kann man einfach neben die bereits vorhandenen jeweils eine zusätzliche Dose installieren aber trotzdem die Verbindung zwischen den schon vorhandenen Dosen nutzen?

Es wäre natürlich Klasse, wenn ich keine zusätzlichen Kabel verlegen müsste ;-)
HJSimpson
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.01.2009, 21:00

Re: Verkabelung Wohnung Kabel + SAT

Beitragvon Desperados-1984 » 22.08.2011, 13:21

also wie bei dir die Kabel liegen versteh ich jetzt nicht ganz aber grundsätzlich ist es natürlich möglich SAT und Kabel über eine Leitung zu nutzen, dazu muss man dann Einschleuseweichen benutzen. Und ja es gibt auch Dosen die SAT + Multimedia + Kabel zusammen können.
Allerdings frag ich mich geraden, liegt denn von der Schüssel auch ins Schlafzimmer ein kabel? Denn SAT hat ja normalerweise eine STernverkabelung und deine Kabelverkabelung wahrscheinlich nicht. Oder hat die SAT Schlüssel ein Unicable LNB dran? Dann geht auch eine Reihenverkabelung.
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 41 Gäste