- Anzeige -

Kündigt 1&1 auch 3Play (Kabel) mit?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Kündigt 1&1 auch 3Play (Kabel) mit?

Beitragvon SokiSokrates » 17.08.2011, 23:13

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage (keine Beurteilung zu den beiden Anbietern):

Wenn ich 1&1 als zukünftigen Internet/Telefonanbieter auswähle und den Auftrag gebe den Anschluss bei Unitymedia zu kündigen, wird 1&1 dann den kompletten Anschluss 3Play (Internet/Telefon/TV) kündigen?

Damit meine ich grundsätzlich den Tarif. Das ich über die Miete den analogen kabelanschluss noch hätte, das weiß ich. Ich will nur nicht, dass irgendwie nur ein Teil von 3play gekündigt wäre und digitales Kabel dann noch drin wäre. Das habe ich vor gehabt auch zu kündigen, um auf SAT umzusteigen.

Mir verbleiben 3 Tage um bei UM zu kündigen. Hat jemand Erfahrungen damit.

DANKE
SokiSokrates
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.08.2011, 23:01

Re: Kündigt 1&1 auch 3Play (Kabel) mit?

Beitragvon albatros » 18.08.2011, 11:16

Du solltest diese Frage besser bei 1&1 stellen.
Hier sind wohl nur sehr weniger unterwegs, die nicht mehr bei UM sind.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Kündigt 1&1 auch 3Play (Kabel) mit?

Beitragvon Neukundenrabatt » 18.08.2011, 11:31

Kündige halt selbst, wenn du auf Nummer sicher gehen willst. Wenn es um die Rufnummernübernahme gehen sollte, das schließt eine eigene Kündigung nicht aus.
Neukundenrabatt
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 09.09.2010, 13:46


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste