- Anzeige -

manche Seiten nicht aufrufbar

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

manche Seiten nicht aufrufbar

Beitragvon Taunusboy » 07.08.2011, 17:09

Hallo an alle,

als Wechsler muss ich erstmal loswerden , dass alles Techniker etc.. wunderbar funktioniert hat. Auch bin ich mit einer ungewohnten Stabilität und Geschwindigkeit im Netz unterwegs. Allerdings leider auch nicht ganz frei von Problemen. So kann ich einige Seiten u.a die für mich wichtige Seite von t-Online nicht erreichen. D.H ich kann die Seite nur nicht mit einem Rechner unter dem Betriebssystem Windows 7 und Provider Unitymedia erreichen. Von einem Rechner mit XP System unter Unitymedia ist alles kein Problem . Ich habe dann mal meine alte Fritz Bopx an den noch funktionirenden Anschluss meines ehemaligen Providers gehängt. Da funktioniert auch ein Windows 7 Rechner ohne Probleme. Damit kann ich dann die Seite Problemlos mit jedem Browser aufrufen.
Nur eben mit einem Rechner Windows 7 und Unitymedia geht dies nicht. Auch Browser wechsel , abschalten des Virenscanners (GData) oder ausschalten von der Firewall (Windows Firewall) bringt keine Besserung.Auch an der Konfiguration der Rechner mit Windows 7 wurde nichts verändert.
Unitymedia Support meinte das liegt an meinem Rechner. Kann aber aus den obenangeführten Gegebenheiten denke ich nicht sein.
Hat jemand eine Idee, oder vieleicht das gleiche Problem gehabt und gelöst ?
Bitte teilt es mir mit, ich würde ungern auf T-Online verzichten da ich beruflich von zu Hause aus auf meine Mails über T-Online zugreifen möchte.
Danke für die Hilfe
Taunusboy
Taunusboy
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.08.2011, 16:40

Re: manche Seiten nicht aufrufbar

Beitragvon reset » 07.08.2011, 17:16

Welche URL hakt denn genau?
Und wenn Du ein T-Online eMail-Konto hast, kannst Du ja auch einen eMail-Client Deiner Wahl nutzen. Die Mail-Server sind auf jeden Fall erreichbar.
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: manche Seiten nicht aufrufbar

Beitragvon Mirko1977 » 07.08.2011, 17:20

Taunusboy hat geschrieben:Hallo an alle,

als Wechsler muss ich erstmal loswerden , dass alles Techniker etc.. wunderbar funktioniert hat. Auch bin ich mit einer ungewohnten Stabilität und Geschwindigkeit im Netz unterwegs. Allerdings leider auch nicht ganz frei von Problemen. So kann ich einige Seiten u.a die für mich wichtige Seite von t-Online nicht erreichen. D.H ich kann die Seite nur nicht mit einem Rechner unter dem Betriebssystem Windows 7 und Provider Unitymedia erreichen. Von einem Rechner mit XP System unter Unitymedia ist alles kein Problem . Ich habe dann mal meine alte Fritz Bopx an den noch funktionirenden Anschluss meines ehemaligen Providers gehängt. Da funktioniert auch ein Windows 7 Rechner ohne Probleme. Damit kann ich dann die Seite Problemlos mit jedem Browser aufrufen.
Nur eben mit einem Rechner Windows 7 und Unitymedia geht dies nicht. Auch Browser wechsel , abschalten des Virenscanners (GData) oder ausschalten von der Firewall (Windows Firewall) bringt keine Besserung.Auch an der Konfiguration der Rechner mit Windows 7 wurde nichts verändert.
Unitymedia Support meinte das liegt an meinem Rechner. Kann aber aus den obenangeführten Gegebenheiten denke ich nicht sein.
Hat jemand eine Idee, oder vieleicht das gleiche Problem gehabt und gelöst ?
Bitte teilt es mir mit, ich würde ungern auf T-Online verzichten da ich beruflich von zu Hause aus auf meine Mails über T-Online zugreifen möchte.
Danke für die Hilfe
Taunusboy

Also ich nutze annährend die gleiche Konstellation wie du, habe 2play 32000 mit Telefon+. Kann mit meinem Laptop der unter Win 7 läuft, alle Seiten aufrufen. Auch http://www.t-online.de funktioniert einwandfrei. Musst du zwingend deine Mails von der t-online-Seite aus abrufen? Ich hab das bei mir so mit mozilla thunderbird eingerichtet, das ich sowohl meine Mails der t-online-Adresse als auch die von meiner neuen E-Mailadresse bei UM über dieses Programm abrufe. Geht sehr viel einfacher, als mich jedes mal über t-online einzuloggen.
Hoffe konnte dir ein bisschen helfen

MfG
Mirko
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50

Re: manche Seiten nicht aufrufbar

Beitragvon reset » 07.08.2011, 19:11

Aber FQ dafür ist was übertrieben! Oder? Mirko1977
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: manche Seiten nicht aufrufbar

Beitragvon Taunusboy » 07.08.2011, 19:20

Problem gelöst.

Danke an alle die ihre Hilfe hier so schnell gepostet haben.

Als ewiger Bastler am System ist mir in der Einstellung Fritz Box aufgefallen , dass ein Häkchen an der IPV6 unterstützung aktiviert war. Nur UM unterstüzt noch kein IPV6 (erst 2012).

Also besagtes Häkchen weg Neustart PC und siehe da T-Online, heisse etc.. sind auch wieder ohne Probleme erreichbar.

Geht nicht gibs nicht ist die Devise.

Thanks an alle
Taunusboy
Taunusboy
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.08.2011, 16:40

Re: manche Seiten nicht aufrufbar

Beitragvon Mirko1977 » 07.08.2011, 20:28

reset hat geschrieben:Aber FQ dafür ist was übertrieben! Oder? Mirko1977

Verstehe leider nicht was du damit meinst. Musste mir erklären. Ich rufe meine Mails so schon sehr lange ab. Vorher unter Win XP mit Outlook express und jetzt weils Outlook nicht mehr gibt unter Win 7 halt mit Thunderbird. Oder was meinst du mit FQ?
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50

Re: manche Seiten nicht aufrufbar

Beitragvon Grothesk » 07.08.2011, 20:46

FW = Full Quote
Also ein volles Zitat des Vorpostings. Unnötig und nervig.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: manche Seiten nicht aufrufbar

Beitragvon Mirko1977 » 07.08.2011, 20:52

Grothesk hat geschrieben:FW = Full Quote
Also ein volles Zitat des Vorpostings. Unnötig und nervig.

Achso, verstehe. Fand das jetzt nicht so schlimm. Aber werds mir merken für die Zukunft :D :D
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], revy und 17 Gäste