- Anzeige -

HD Receiver friert ständig ein

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

HD Receiver friert ständig ein

Beitragvon tortiator » 20.07.2011, 10:39

Hi

ich habe seit ca. einem halben jahr das 3 play HD 64 mit der HD Recorder von um. Dieser steht auf einem Rack also völlig frei... Trotzdem friert mir das ding mittlerweile jeden zweiten tag komplett ein... und nur noch das stromkabel ziehen hilft... hat jemand ähnliche Probleme??? (oder besser eine Lösung...)

Bei der Hotline haben sie mir tatsächlich empfohlen den Standby modus zu benutzen... sonst würde die festplatte nicht ausgeschaltet werden.... so recht kann ich das nicht glauben...

danke
tortiator
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.10.2009, 16:22

Re: HD Receiver friert ständig ein

Beitragvon Crossfader » 20.07.2011, 22:03

Da bist du nicht der einzige... schau dich mal im Forum um :wein:
Man kann die Kiste wieder etwas besser hinbekommen wenn man einen Werksreset macht,
bei mir ging das ein paar mal bis sie getauscht werden musste weil gar nichts mehr ging ( 3 Monate alt geworden :zerstör: )
Wenn ich dafür zahle soll das Ding auch gehen, sonst können die gerne jeden Monat antanzen zum austauschen.
Crossfader
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2011, 20:14

Re: HD Receiver friert ständig ein

Beitragvon PinkyBrain » 22.07.2011, 22:57

kommt bald ein update! Sollte schon nächste woche kommen aber wurde erstmal gestopt :/ Also hilft erstmal nur Stecker raus Stecker rein oder Werkseinstellung
PinkyBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.04.2010, 09:56


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste