- Anzeige -

Hilfe Westkabel will nicht :(

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Hilfe Westkabel will nicht :(

Beitragvon darkstar » 29.06.2011, 08:18

Hallo zusammen,
ich habe bei UM einen 3play 64 er geordert. Laut Verfügbarkeitsprüfung soll alles gehen.
Aber da ich nach 6 Wochen noch nichts gehört habe, habe ich bei Westkabel angerufen und nach einem Termin gefragt und man sagte mir das der Auftrag storniert wurde (angeblich marode Kabel).
Dann bei UM angerufen und die wussten nichts davon und es liegt auch keine Stornierung vor.
Von der Frima Westkabel ist allerdings auch niemend zum messen da gewesen.
Es ist ein Einfamilienhaus und ich bin neuer Eigentümer (Kabelanschluss vorhanden)
Was kann ich jetzt machen :wein:


Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
darkstar
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.06.2011, 08:05

Re: Hilfe Westkabel will nicht :(

Beitragvon Reinhold Heeg » 29.06.2011, 08:25

Hallo und willkommen im Forum, darkstar
Wo sind die Kabel marode, vor oder im Haus? Da du der Besitzer bist, musst du für eine saubere Verkabelung im Haus selber sorgen. Das heißt, dass du erstmal alle alten rausreißen und neue Kabel verlegen musst. Westkabel scheint das Haus zu kennen, sonst hätte es nicht geheißen, dass die Kabel marode sind.
Gruß
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Hilfe Westkabel will nicht :(

Beitragvon darkstar » 29.06.2011, 08:30

Das haben die mir leider nicht gesagt.
Wie hoch wäre denn der Aufwand diese zu erneuern?
Werden die dann im Keller erneuert oder wie funktioniert so etwas?
darkstar
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.06.2011, 08:05

Re: Hilfe Westkabel will nicht :(

Beitragvon Desperados-1984 » 29.06.2011, 09:11

na ob das wirklich stimmt würd ich erst mal überprüfen. Ruf mal bei Westkabel an und sag denen das UM von der Stornierung nichts weiß und woher die überhaupt wissen, dass die Kabel marode sind.

Wie teuer und Aufwendig die erneuerung ist kann man schlecht sagen. Alternativ kann man auch die MM Dose direkt hinter den HAV stezen, dann muss eigentlich nichts erneuert werden. Daher versteh ich auch nicht wieso die einfach stornieren (oder es zumindest behaupten)
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Hilfe Westkabel will nicht :(

Beitragvon Reinhold Heeg » 29.06.2011, 10:40

Desperados-1984 hat geschrieben:Na, ob das wirklich stimmt würd ich erst mal überprüfen. Ruf mal bei Westkabel an und sag denen das UM von der Stornierung nichts weiß und woher die überhaupt wissen, dass die Kabel marode sind.

Wie teuer und aufwendig die Erneuerung ist, kann man schlecht sagen. Alternativ kann man auch die MM Dose direkt hinter den HAV setzen, dann muss eigentlich nichts erneuert werden. Daher versteh ich auch nicht wieso die einfach stornieren (oder es zumindest behaupten)


Und wenn 3Play geordert wird, muss trotzdem die Verkabelung saniert werden.
Das kann ganz billig werden, wenn die Kabel in einem Kabelkanal verlegt sind. Da müssen nur die alten maroden Kabel raus und neue eingezogen werden. Sind die Kabel unter Putz, wird es teuer. Da müsste erstmal geschaut werden, wo die Kabel verlaufen, aufgemeiselt, die alten Kabel raus und anschließend wieder verputzt werden. Aber dann bitte gleich richtig machen und statt die Kabel wieder unter Putz legen gleich einen Kabelkanal installieren.
Gruß
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Hilfe Westkabel will nicht :(

Beitragvon Desperados-1984 » 29.06.2011, 15:01

Reinhold Heeg hat geschrieben:Und wenn 3Play geordert wird, muss trotzdem die Verkabelung saniert werden.

wieso? wenn die MMD direkt hinter den HAV kommt interessieren die restlichen Kabel erst mal nicht. So schlechte kabel, dass nicht mal DigitalTV funktioniert gibts doch eigentlich gar nicht! Selbst unsere 30 Jahre alten sind dafür ausreichend.
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Hilfe Westkabel will nicht :(

Beitragvon darkstar » 01.07.2011, 10:13

So habe jetzt nochmal bei UM zum 5 mal angerufen und mir wurde die Stornierung jetzt bestätigt. Die Messung wurde 2 Häuser weiter vorgenommen, weil dort der Der Hauptanschluss sitzt. (Umrüstung nicht möglich)
Sehr ärgerlich das dies seitens UM solange gedauert hat und ich nicht wie versprochen zurückgerufen wurde :wut:

Jetzt werde ich mich mit einer 6000er Leitung begnügen müssen :heul: :wand:
darkstar
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.06.2011, 08:05

Re: Hilfe Westkabel will nicht :(

Beitragvon darkstar » 26.08.2011, 18:50

Lustigerweise zeigt UM trotz Stornierung immer noch bei der Verfügbarkeitsprüfung Verfügbar an :hammer3:
darkstar
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.06.2011, 08:05


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 26 Gäste