- Anzeige -

Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon SilverDeluxxe » 25.06.2011, 08:04

Hi, da ich in nächster Zeit vor habe auf UM umzustellen habe ich mal folgende Frage: kann ich UM nutzen ohne den externen UM-Receiver? momentan bin ich noch im SAT-Betrieb heißt:
jetzige Hardware sind: dig. SAT-Receiver CI+ Modul und HD+ Karte, TV LG 50" Plasma mit eingeb. DVB-C Tuner und Ci+ Schnittstelle (lt. Herstellerangabe)

kann ich also einfach den Kabelanschluss ins Fernsehen stecken, das CI+ Modul mit der HD+ Karte dazu und alle Programme (HD eingeschlossen RTL HD, Pro7 HD etc.) ohne den UM Receiver empfangen oder funzt das net?

auf der UM Homepage seh ich das HD-Angebot nur in Verbindung mit dem Recorder für 6.-€/mon.
SilverDeluxxe
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.06.2011, 07:47

Re: Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon ernstdo » 25.06.2011, 08:23

Das Modul und die Karte kannst Du bei/ für UM gar nicht nutzen ...
Außerdem gibt es die HD+ nicht im Kabel .... auch die Privatsender in HD bei UM (noch) nicht ...
HD+ gibt es nur über Sat .... Klick
Du kannst entweder das HD Modul von UM zu 4€ inkl. Smartcard und Digital TV (HD) Basic nehmen, den Digitalen Videorecorder inkl. Smartcard und Digital TV (HD) Basic zu 6€ oder wenn Du lieber ein Modul ohne Restriktionen, also Aufnahmesperre falls der Fernseher Aufnahmen z. B. per USB unterstützt, haben möchtest ein Alphacrypt Classic Cam mit einem "Nur Kartenvertrag" inkl. Digital TV (HD) Basic zu 5€, den es aber nur bei expliziter Nachfrage und Bestellung über die Hotline gibt.. (HD Sender bei Basic sind dann Servus TV und Sport1 ...)
Dazu kann man dann die weiteren Programmpakete buchen wie bei UM beschreiben und dementsprechend die HD Option.
Alle Pakete und Preise sind ausführlich bei UM beschrieben.
Infos zu den Modulen und Smartcards sind sehr einfach hier im Forum zu finden ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon timmey » 26.06.2011, 16:17

ernstdo hat geschrieben: haben möchtest ein Alphacrypt Classic Cam mit einem "Nur Kartenvertrag" inkl. Digital TV (HD) Basic zu 5€, den es aber nur bei expliziter Nachfrage und Bestellung über die Hotline gibt.. (HD Sender bei Basic sind dann Servus TV und Sport1 ...)


Das ist so nicht richtig, der angesprochene "Nur Kartenvertrag" zu 5€ im Monat ist eine I02 Karte, für die das wesentlich günstigere Alphacrypt Light CAM ausreicht. Die "normale" Smartcard von Unitymedia (z.b. für 3,90€ im Basic) ist eine UM02 Karte und braucht dann das AC Classic. Ist also ne Milchmädchenrechnung, was günstiger ist. HD Sender bei Basic sind außerdem ARD HD, ZDF HD und Arte HD.

ernstdo hat geschrieben: Infos zu den Modulen und Smartcards sind sehr einfach hier im Forum zu finden ...


Geht so. Die Suchfunktion streikt recht oft und die interessanten Themen sind nicht suchbar, weil die Trefferliste zu lang sei ... womit die Suchfunktion ihren Sinn doch ziemlich einbüßt :)
timmey
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 03.07.2008, 14:56

Re: Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon HariBo » 26.06.2011, 16:40

auf einer I Karte werden keine HD Programme freigeschaltet, was ernstdo schreibt, ist schon richtig.
Zuletzt geändert von HariBo am 26.06.2011, 16:50, insgesamt 1-mal geändert.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon timmey » 26.06.2011, 16:46

Dann wär das 5€ Nur-Karten Ding ja aber keinesfalls das richtige Produkt, wenn HD-Sender gewünscht sind.
Wobei auch mit I-Karte im Basic die ÖR in HD verfügbar sind.
timmey
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 03.07.2008, 14:56

Re: Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon HariBo » 26.06.2011, 16:53

timmey hat geschrieben:Dann wär das 5€ Nur-Karten Ding ja aber keinesfalls das richtige Produkt, wenn HD-Sender gewünscht sind.
Wobei auch mit I-Karte im Basic die ÖR in HD verfügbar sind.

ÖR empfängst du auch unverschlüsselt ohne jede Karte.
Ernstdo meint eine nicht beworbene UM 02 Karte, auf der sehr wohl HD Programme gebucht werden können.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon timmey » 26.06.2011, 16:59

Weiß ich, wollt es nur nochmal erwähnt haben, da imho die HD SEnder des ÖR wirklich interessant sein können, im Gegensatz zu den bisher verfügbaren Spartensender. Aber das ist natürlich Geschmackssache.

Ok, ich kenn das 5€ Nur-Karten Produkt nur mit I-Karte. Ne UM02 bekommt man ja auch für 3,90€ im Basic (mit SD-Receiver, der dann im Schrank landet), oder schließt das auch wieder irgendwas aus?
timmey
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 03.07.2008, 14:56

Re: Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon HariBo » 26.06.2011, 17:06

timmey hat geschrieben:Ok, ich kenn das 5€ Nur-Karten Produkt nur mit I-Karte. Ne UM02 bekommt man ja auch für 3,90€ im Basic (mit SD-Receiver, der dann im Schrank landet), oder schließt das auch wieder irgendwas aus?



ja, die Möglichkeit, HD Pakete buchen zu können.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon ernstdo » 26.06.2011, 18:57

Ich dachte eigentlich ich hätte es so geschrieben das man es sofort versteht, also das mit dem "Nur Kartenvertrag" auf dem man auch weitere HD Sender "hell" bekommt, aber anscheinend muß ich noch etwas an meiner Ausdrucksweise feilen ..... :wein:
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Unitymedia mit eingeb. DVB-C Tuner + HD-Karte

Beitragvon timmey » 26.06.2011, 20:01

Das lag in diesem Fall nicht primär an dir, sondern an den irrwitzigen Unitymedia-Produkten, die so dermaßen abwegige Regelungen unterliegen, dass man einfach nachfragen muss :D Warum kann eine UM02 Karte aus einem 3,90€ Basic Vertrag nicht mit HD-Sendern bestückt werden, eine über anderem Wege bestellte UM02 Karte aber schon? Die Frage ist wohl nur mit Geldmacherei zu beantworten. Die dahinterliegende Information erschließt sich aus dem Informationsmaterial auf der Website zu keiner Zeit. Sieht man ja auch an den Fragestellungen in diesem Forum.
timmey
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 03.07.2008, 14:56

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 22 Gäste