- Anzeige -

Chaoten Club Unitymedia!!!!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Chaoten Club Unitymedia!!!!

Beitragvon MarkyMan » 14.09.2007, 17:18

Hallo zusammen,
hier wollte ch einmal kurz Luft ablassen und euch meinen Frust darstellen,hab schon mehrere Gleichgesinnte hier "gelesen":
Da ich in NRW Wohne und auch Kabelfernsehen nutze(läft Gottseidnk ohne Probleme!!)wollte ich das 3Play Angebot estellen,da meine DSL Leitung nicht mehr alsa 4,5mbit hergibt und alles zusammen UM etwas günsiter ist.Tja,denkste!!!Ich versuchte Online 3Play zu bestellen,jedoch kam im letzten Fenster der bestellung der HInweis:Ihre bestellung konnte aufgrund von Systemproblemen nicht entgegen genommen werden.Ahhhh ja,nun gut man ist ja hartnäckig wenn man etwas Sparen kann.Also otline Angerufen und nach 20min Warteschleife das Telefon fast dem Erdboden gleich gemacht.Wa snun,Ok screibste ne Mail und versuchst nun heraus zu finden was nun mit deiner Bestellung ist.Bis heute keine Antwort au meine bis dato ca 5 Mails.....Jetzt bekomme ich vorgestern einen Brief mit der Mitteilung"Vielen dank für ihrne Auftrag"...heeeyyyyy es geschehen noch Wunder....also den Portierungsauftrag ausgefüllt und wech geschickt.Was mich stuzig gemacht hat war jeoch,das sich keiner über meine Vertragslaufzeit erkundigt hat.Mittlerweile rief die Firma an die alles Installiert hier bei mir und jetzt wurde ich wirklich stuzig was meinen bestehenden Telefonvertrag(mit Arcor)angeht.Also versuchte ich nochmals die Hotline Anzurufen....15min...ahhh jemand nimmt ab,der gute Herr meinte:Wie lang ist denn ihre Kündigungsfrist??Ich sagte ihm ca Feb.2008 wird alles auslaufen und fragte ihn wie das jetzt abläuft mit Kündigung und wieder Aufschaltung des UM Telefones...da sagte er mir doch tatsächlich:Dann werde ich bis Feb 2008 DOPPELTE GEBÜHREN BEZAHLEN MÜSSEN!!!!!Häääää??Sofort Auftrag zurück genommen,und fast Platzend den Höhrer aufgeknallt.Wo gibts denn sowas,die Kündigen den Anschluss des alten Anbieters Interessieren tut aber nicht auch wenn der Kunde noch 1,5 Jahre Vertragslaufzeit hat.....die schreiben ja man solle keines falls selbst den Anschluss Kündigen....Echt das ist so ein Karnevalsverein....jetzt stell ich mir mal vor,wenn ich mal Telefon + Internet von UM haben sollte was ist wenn mal was nicht funktioniert?????????LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL
MFG
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Chaoten Club Unitymedia!!!!

Beitragvon Red-Bull » 14.09.2007, 17:58

Die gehen halt davon aus das bei Telekom bist...

Selbst wenn du das "richtig" machst zahlst du IMMER paar monate doppelte Gebühren WEIL
bei Versatel z.b. du 3 MONATE vorher kündigen musst also zahlste auch 3 Monate doppelte Gebühren..

Das ist halt so.. kannst nix machen. Hätte dir doch klar sein müssen das dir UM Arcor auch nicht vor Vertragslaufzeit vom hals nehmen kann.
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Chaoten Club Unitymedia!!!!

Beitragvon Mustimax » 14.09.2007, 18:03

Red-Bull hat geschrieben:Die gehen halt davon aus das bei Telekom bist...[...]


sind denn bei T-Home nicht auch immer 2 Jahre Vertragslaufzeit mit automatischer Verlängerung?
Benutzeravatar
Mustimax
ehemaliger User
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.09.2006, 20:35

Re: Chaoten Club Unitymedia!!!!

Beitragvon Biggi » 14.09.2007, 19:13

Hallo,
doppelt zahlt man erst immer, ich hatte Glück, bei Alice ist nur 4 Wochen Kündigung. Mußte aber 2 Monate doppelt zahlen, da die Rufnummerübernahme von Alice erst nach Ablauf der Widerruffrist (2 Wochen nach Installation der Geräte!!) erfolgt. Also neue Rufnummer-nur 1 Monat doppelt-alte Rufnummer mitnehmen -2 Monate doppelt !!!

Grüße
Biggi
Biggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 22.07.2007, 17:52
Wohnort: Dortmund

Re: Chaoten Club Unitymedia!!!!

Beitragvon antioxid » 14.09.2007, 21:43

MarkyMan hat geschrieben:Hallo zusammen,
hier wollte ch einmal kurz Luft ablassen


lerne PEBKAC zu vermeiden : http://www.sromero.org/linux/pringao/techslacky.html , http://de.wikipedia.org/wiki/Absatz_%28Text%29
antioxid
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 09.09.2007, 13:55
Wohnort: Dortmund

Re: Chaoten Club Unitymedia!!!!

Beitragvon orman » 14.09.2007, 22:09

Mit ein wenig Verhandlungsgeschick hätte man vielleicht mehr erreichen können. Mir wurde damals die Gebühr von ish während der Zeit des doppelten Anschlusses bis Auslaufen des Vertrages von Alice erlassen.
Eine andere Alternative, die bereits auch schon praktiziert wurde, wäre, den Zeitpunkt der Anschaltung des Anschlusses bei UM auf den Zeitpunkt des Auslaufens des Vertrages beim anderen Anbieter zu vereinbaren.
3play20000, DigitalTV, TT Micro 274, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5120E, Sipgate
orman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 482
Registriert: 06.11.2006, 19:43
Wohnort: Neuss

Re: Chaoten Club Unitymedia!!!!

Beitragvon Red-Bull » 15.09.2007, 18:11

orman hat geschrieben:Mir wurde damals die Gebühr von ish während der Zeit des doppelten Anschlusses bis Auslaufen des Vertrages von Alice erlassen.


Das war wohl noch zu Zeiten als pro Tag vielleicht 2-3 Kunden internet über ish bestellt haben... bezweifle das das heute noch gemacht wird
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Chaoten Club Unitymedia!!!!

Beitragvon orman » 15.09.2007, 23:00

Red-Bull hat geschrieben:Das war wohl noch zu Zeiten als pro Tag vielleicht 2-3 Kunden internet über ish bestellt haben... bezweifle das das heute noch gemacht wird

Wenn das vor knapp einem Jahr noch so war....?
3play20000, DigitalTV, TT Micro 274, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5120E, Sipgate
orman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 482
Registriert: 06.11.2006, 19:43
Wohnort: Neuss

Re: Chaoten Club Unitymedia!!!!

Beitragvon Jolander » 20.09.2007, 05:52

@MarkyMan
Mich würde mal interessieren, wie Du Dir die Sache denn so vorgestellt hattest? :brüll:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste