- Anzeige -

Was hat der Medienberater richtig erzählt - Anschluss?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Was hat der Medienberater richtig erzählt - Anschluss?

Beitragvon tommytom » 01.06.2011, 16:40

Hallo zusammen,

ich habe seit 2009 einen Vertrag mit Unitymedia über das 3Play-Angebot. Habe alles damals im Internet bestellt, wurde installiert und läuft bis heute ohne Probleme. Habe nur, ohne Vorsatz, damals keinen Grundanschluss bestellt, d.h. ich habe ein Jahr lang nur 25 Euro bezahlt.
Zahle keine Kabelkosten über die Nebenkosten.

Jetzt hat die Tage ein Herr von UM angerufen und mir gesagt, dass ich diesen Anschluss brauche. Er kam auch zu einem Termin vorbei und hat mir "Gott sei Dank" gesagt, dass jetzt mal davon abgesehen wird, die nachstehenden Beträge einzufordern. Als Student wäre das echt schwierig geworden.

Möchte jetzt auch keine Diskussion, ob dass fair ist oder wie auch immer, ich habe das nicht mit Absicht gemacht.

Was ich jetzt allerdings gerne wissen würde, ich muss jetzt monatlich 19,95 Euro anstatt 17,90 Euro zahlen und auch eine Anschlussgebühr von 69 Euro, obwohl ich bei UM nur 39,90 lese!??
Und bitte keinen Kommentar wie: du hast genug Geld gespart, da beschwerst du dich über diese 69 Euro.

Ich lese öfter, dass diese Medienberater um jeden Preis versuchen, Verträge abzuschliessen.
Ausserdem hat der Anschluss jetzt eine Laufzeit von 24 Monaten, hat er gesagt.

Stimmt das alles so in etwa??? Kann mir da vielleicht jemand helfen und vielleicht etwas aufklären. Hätte notfalls noch die 14 Tage Rücktrittsrecht.

Vielen Dank für die Erklärungsversuche

Thommy


Edit: Falls es hilft, ich wohne in Bielefeld/Mitte/NRW
tommytom
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.08.2009, 11:50

Re: Was hat der Medienberater richtig erzählt - Anschluss?

Beitragvon addicted » 01.06.2011, 17:15

Hat der Medienberater Dir ein Preisverzeichnis vorgelegt?
Vermutlich besteht der Vertrag nicht direkt mit UM sondern einem NE4 Betreiber. Sieh Dir die Unterlagen nochmal genau an.
Falls du auf TV verzichten kannst (können viele Studenten, es gibt da statistische Untersuchungen), bemühe Dich um eine Herabstufung auf 2Play.

Die 24 Monate klingen normal.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1978
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Was hat der Medienberater richtig erzählt - Anschluss?

Beitragvon HariBo » 01.06.2011, 17:31

die Preise klingen für mich nach einer UMS Anlage.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Was hat der Medienberater richtig erzählt - Anschluss?

Beitragvon piotr » 01.06.2011, 21:20

MVLZ 24 Monate ist normal, wobei...

Hast Du irgendwas am Produktumfang/-leistungen veraendern lassen (z.B. auf eine schnellere Leitung heraufgestuft oder Telefon Plus beantragt)?

Denn das klingt hier nach neuem Vertrag, wo die MVLZ von vorne beginnt.
Allein die fehlenden Betraege fuer den bei 3play benoetigten Kabelanschluss machen meiner Meinung nach keine neue MVLZ fuer 3play aus.
Hoechstens fuer den Kabelanschluss selbst, denn nur der ist neu.

Brauchst Du 3play?
Kaemen fuer Dich beim TV guenstigere Alternativen wie z.B. Sat oder DVB-T (einigen reicht das Angebot vom DVB-T aus) in Betracht?
Bei 1 oder 2 play brauchst Du keine monatlichen Gebuehren fuer den Kabelanschluss zu bezahlen.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Was hat der Medienberater richtig erzählt - Anschluss?

Beitragvon Neukundenrabatt » 01.06.2011, 21:28

Steig besser auf 2Play um. Gerade als Student muss man sich nicht gleich ein Dutzend Langzeitverträge ans Bein binden.
Neukundenrabatt
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: Was hat der Medienberater richtig erzählt - Anschluss?

Beitragvon HariBo » 01.06.2011, 21:35

Auch die MVLZ von 24 Monaten spricht für einen Kabel Miet Vertrag, den es nur bei UMS gibt, egal ob analog oder digital.
Um den 3play Vertrag zu realisieren, ist in dem Fall ein KMV nötig.
Allerdings ist seit heute die Situatin eine etwas andere, denn alle Vertragslaufzeiten von Neukunden, und das wäre er bei einem KMV, betragen 12 Monate bei 2 Monaten Kündigungsfrist. Ausgenommen von dieser 12 monatigen MVLZ sind natürlich die Angebote mit Freimonaten, da sich diese um die jeweiligen Freimonate verlängert.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Was hat der Medienberater richtig erzählt - Anschluss?

Beitragvon tommytom » 03.06.2011, 11:37

Hallo,
danke erstmal für die schnellen Antworten!

Da ich jetzt von mehreren lese, dass ich auf 2 Play schalten sollte, wie gehe ich da am besten vor?? Mache ich das komplett über die Hotline??
Meine Laufzeit für 3Play geht noch bis Januar 2012. Ich habe im Dezember 2010 gekündigt, aber mir dann im Januar 2011 überlegt, dass ich den Vertrag doch weiter nutzen möchte! Hatte dann von einer 20000 Leitung für 25 EUro auf 32000 Leitung für 30 Euro aufgestockt!
Habe ich nicht dazu geschrieben, hatte ich beim verfassen vollkommen vergessen! :hirnbump:

Hmm. also 2 Play würde mir auch genügen, auf TV kann ich wohl verzichten, bzw. gäbe ja Zattoo usw ;)

Für Tipps, wie ich das jetzt am besten umstellen, wäre ich dankbar! Oder ist der Zug abgefahren? Was erwartet mich dann, wenn die Laufzeit für 3 Play abgelaufen ist!???

Viele Grüsse vom dankbaren Thommy
tommytom
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.08.2009, 11:50

Re: Was hat der Medienberater richtig erzählt - Anschluss?

Beitragvon gordon » 03.06.2011, 15:10

Umstellen geht erst zum Vertragsende.
In jedem (!) UM-Angebot steht, dass man für 3Play einen Vertrag über einen Kabelanschluss - entweder über die Mietnebenkosten oder direkt mit UM - haben muss. Jetzt müsste UM das vielleicht selber gemerkt haben, da jedoch UMS eine Tochterfirma von UM ist, geht das nicht immer automatisch. Freu dich einfach, dass dir das bislang nicht in Rechnung gestellt wurde, bis Januar musst du halt bezahlen. Wenn du noch im Mai bestellt hast, dann wirst du auch die 24 Monate nehmen müssen.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 51 Gäste