- Anzeige -

3play + Online Speicher + WebDAV

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

3play + Online Speicher + WebDAV

Beitragvon Brathering » 20.04.2011, 14:49

Hallo Community von Unitymedia,

wie jedem 3play Kunde, steht auch mir der Unitymedia Online Speicher mit einer Kapazität von 1 GB zur Verfügung. Diesen Dienst habe ich mir sogleich kostenlos aktivieren lassen. Hierbei handelt es sich um ein Webinterface, in dem man Verzeichnisse und Dateien verwalten kann. Das wäre aber noch viel besser, wenn dieser Dienst via WebDAV angesprochen werden könnte.

Laut Online-Hilfe zum Online Speicher ist WebDAV gegeben, den man aber freischalten muss. Die Anleitung hierzu stimmt aber mit dem Webinterface nicht überein. So entschloss ich mich auf schriftlichem Wege eine Kundenanfrage zu diesem Thema an den Support zu schreiben. Nach einigen Tagen erhielt ich auch eine Antwort: Mit dem Hinweis, dass ich mich mit meiner Frage an die kostenpflichtige technische Hotline wenden solle.

Für € -,99 pro Minute ist die technische Hotline nicht gerade günstig. Aber da ich bisher ein zufriedener Kunde war, beschloss ich doch die technische Hotline mit meiner Frage zu konfrontieren. Das nötige Kleingeld dafür habe ich und ich hätte wirklich sehr gerne den Zugang zu meinem Online Speicher über WebDAV gehabt.

Dann kommt der Moment meines Anrufs bei der technischen Hotline. Es klingelt… Ich warte in der Warteschleife… Irgendwann meldet sich eine freundliche Stimme und ich darf mein Anliegen vorbringen: Ich stelle meine Frage zum Zugang über WebDAV für den Online Speicher. Und der Mensch am anderen Ende stellt die Gegenfrage: "Was ist WebDAV?" …[zensiert]! — Insgesamt habe ich ungefähr € 6,- für die Erkenntnis in den Sand gesetzt, dass es sich nicht lohnt diese technische Hotline von Unitymedia anzurufen. Letztendlich konnte mir nicht geholfen werden.

Das also war meine Geschichte und Erfahrung mit der Unitymedia technischen Hotline. Nichts desto trotz möchte ich hier die Frage stellen, ob jemand aus der Community weitere Informationen für mich zu meinem Anliegen hat? — Ich wäre für Hilfe hierbei sehr dankbar.


MfG
Brathering
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.04.2011, 13:59

Re: 3play + Online Speicher + WebDAV

Beitragvon xysvenxy » 20.04.2011, 15:24

Blöde Frage: Warum hast du nicht als 3Play Kunde die kostenlose Hotlinenummer angerufen?
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 467
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: 3play + Online Speicher + WebDAV

Beitragvon conscience » 20.04.2011, 15:37

Hier liegt m. W. auch kein technisches Problem von,
sondern ein kaufmännisches: WebDAV geht nur in der
kostenpflichtigen Variante.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: 3play + Online Speicher + WebDAV

Beitragvon Brathering » 20.04.2011, 21:05

xysvenxy hat geschrieben:Blöde Frage: Warum hast du nicht als 3Play Kunde die kostenlose Hotlinenummer angerufen?

Die kostenlose Hotline ist mir bekannt. Allerdings habe ich es diesmal mit dieser erst gar nicht probiert, weil ich das letzte mal zum Thema SMB und Portsperren dort auch nicht weitergekommen bin und stattdessen auch auf die technische Hotline verwiesen wurde. Damals hat mir aber die schriftliche Kundenanfrage weiterhelfen können.

conscience hat geschrieben:Hier liegt m. W. auch kein technisches Problem von,
sondern ein kaufmännisches: WebDAV geht nur in der
kostenpflichtigen Variante.

Genau diese Aussage konnte Unitymedia mir gegenüber nicht machen. Vielen Dank, das wollte ich wissen.
Brathering
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.04.2011, 13:59


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste