- Anzeige -

Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon FBrause » 05.09.2007, 21:31

das mit dem Geld einsacken ist halt so, viel teuer, keine Leistung

FB
FBrause
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 17.07.2007, 16:29

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon Moses » 05.09.2007, 22:02

Also von teuer kannst du wohl kaum reden... eher viel billig und entsprechender Service.

Und kurzfristig mehr Leute einstellen... naja... ob das so schlau ist? Die müssen ja auch erstmal lernen usw... oder hättest du gerne (noch) inkompetentere Hotline-Mitarbeiter? ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon Flapman » 05.09.2007, 22:29

Es scheint ja nicht erst seit gestern so zu sein, daß man ewig lange in der Telefonwarteschleife hängt und schriftliche Anfragen nicht oder nur mit extremster Verzögerung beantwortet werden. Außerdem gibt es da meinem Eindruck nach nicht viel zu lernen, außer ein paar Antworten auf technische Standardfragen und das Eintippen von Kundendaten in den Rechner.

Wenn ich schon diese Stimme vom Band höre ("Zur Zeit versuchen sehr viele Kunden uns zu erreichen, so daß Ihre Wartezeit voraussichtlich länger als drei Minuten dauern wird. Wenn Sie trotzdem warten wollen, drücken Sie bitte die 1."), die offenbar IMMER abgespielt wird, egal, wann man da anruft, dann höre ich schon förmlich die Kasse klingeln und ich habe zumindest den Eindruck, daß es bei unitymedia kein besonders großes Interesse daran gibt, diesen Zustand zu ändern...
Flapman
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.08.2007, 16:32

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon FBrause » 05.09.2007, 23:58

ich stimme Dir zu. B I L L I G im wahrsten Sinne des Wortes und genau so der Service.

Ich bin mehr für günstig, und da gibt es günstigeres.

aber ich lasse mich auch nicht völlig abhängig machen, bin doch kein addict von unity.

FB
FBrause
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 17.07.2007, 16:29

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon karsten8 » 06.09.2007, 11:18

Ich kann bisher auch nicht viel positives vom Service berichten...
Ich habe mich vor 2 Wochen im Internet für 2play angemeldet, 3 Tage später hatte ich die Hardware im Haus - es meldete sich nur kein Techniker.

Nach diversen Anrufen bei der Hotline und längerer Zeit in der Warteschleife erfolgte dann 1 Woche später eine Reaktion der Auftragsdispo, die auch tatsächlich einen Termin in derselben Woche anbot. Der Techniker kam dann auch gestern, schraubte an der Dose rum, rief bei der technischen Hotline wg. eines Problems an und ich hörte nur das Wort 'Storno'. Der Techniker, ähnlich begeistert wie ich, fragte nach, was denn los sei - aber nähere Angaben bekam er nicht. Er empfahl mir, selbst bei der Hotline anzurufen. Klasse.

Also endlich wieder die Hotline mit der üblichen Werbung, den üblichen Wartezeiten und der üblichen nervtötenden Musik.
Nach längerem Warten konnte dann der (wirklich freundliche) Mitarbeiter am anderen Ende auch nur sagen, daß sich die Auftragsdispo wieder melden würde, es müßte wahrscheinlich ein anderer Techniker (von telecolumbus o.ä.) kommen, weil die Anlage in meiner Wohnanlage von denen betrieben werde. Der ganze Vorgang sei seiner Meinung aber auch etwas merkwürdig und er könne auch nichts genaues sagen.

Jetzt warte ich darauf, daß sich wieder einer meldet - und wenn das diese Woche nicht passiert, gehe ich doch zu 1&1. Der Service stinkt mir jedenfalls, und wenn das schon bei Neukunden so läuft - wie soll es erst bei Problemen werden, die später auftreten?

Was ich ganz vergessen habe: direkt nach der Anmeldung und Zusendung der Hardware sind 9 € abgebucht worden... wofür?
karsten8
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2007, 11:04

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon FBrause » 06.09.2007, 14:02

moin Karsten 8

1und1 kann ich Dir nur empfehlen, habe seit 3 Jahren noch nie Probleme mit denen gehabt.
Wenn es billiger wird, reagiert 1und 1 sofort und stuft Dich auf den günstigeren Preis herab.
Die Fritzbox 7170 ist mit das Beste was auf dem Markt ist. :hammer:
Im Gegensatz zu Unity kann ich das nur empfehlen, obwohl wir seit 1988 Kabel haben ist wegen Unity im Dezember Schluss

FB
FBrause
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 17.07.2007, 16:29

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon Flapman » 07.09.2007, 17:13

Heute lag nach 15 Tagen (!!!) zumindest mal eine Auftragsbestätigung in meinem Briefkasten. Aktivierungstermin: 6. September, also gestern.
Von "Aktivierung" kann aber nach wie vor keine Rede sein, da ich bis heute weder Reciever noch Smartcard erhalten habe... ich darf also anscheinend von gestern an gerechnet zahlen, ohne bislang überhaupt etwas empfangen zu können... Das Bundeligaspiel heute Abend kann ich dann entgegen der Versprechungen des Call-Center-Mitarbeiters bei meinem letzten Anruf natürlich auch vergessen... war ja klar... :wand:
Flapman
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.08.2007, 16:32

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon schnaffte » 07.09.2007, 17:25

Flapman hat geschrieben:Das Bundeligaspiel heute Abend kann ich dann entgegen der Versprechungen des Call-Center-Mitarbeiters bei meinem letzten Anruf natürlich auch vergessen... war ja klar... :wand:


Da hast du ja Glück, daß wegen des Länderspiels die Liga an diesem Wochenende pausiert ... :D
Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
 
Beiträge: 174
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon Flapman » 07.09.2007, 19:13

Huch! :D

:brüll:

:zwinker:
Flapman
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.08.2007, 16:32

Re: Als Neukunde direkt schon leicht verärgert...

Beitragvon schnaffte » 07.09.2007, 20:09

War nicht bös gemeint !
Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
 
Beiträge: 174
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste