- Anzeige -

Wer kennt Kabelbetreiber für Kostheim Hauptstrasse

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wer kennt Kabelbetreiber für Kostheim Hauptstrasse

Beitragvon BubiKater » 16.04.2011, 23:22

ich ziehe demnächst nach Kostheim, leider suche ich bisher nach dm dortigen Kabelbetreiber?
Habe bei unitymedia nachgefragt, leider erfolglos.
Bei Kabel Deutschland das gleiche!
Kann mir meine Frage jemand beantworten!
BubiKater
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2011, 23:13

Re: Wer kennt Kabelbetreiber für Kostheim Hauptstrasse

Beitragvon Matrix110 » 16.04.2011, 23:50

Primacom glaube ich, zumindest gehören denen die Netze rund um Mainz soweit ich weiß.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Wer kennt Kabelbetreiber für Kostheim Hauptstrasse

Beitragvon gordon » 17.04.2011, 10:04

Kostheim ist doch schon Hessen, oder? Dann *sollte* es eigentlich UM Wiesbaden sein. Bist du denn sicher, dass da Kabel liegt?
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Wer kennt Kabelbetreiber für Kostheim Hauptstrasse

Beitragvon Reinhold Heeg » 17.04.2011, 10:20

gordon hat geschrieben:Kostheim ist doch schon Hessen, oder? Dann *sollte* es eigentlich UM Wiesbaden sein. Bist du denn sicher, dass da Kabel liegt?

Schonmal was vom AKK-Problem gehört? Geh mal in die Wikipedia, da wird es eingehend erklärt. Kostheim gehört wie Amöneburg und Kastel zwar namentlich zu Mainz, wird aber seit der Grenzziehung der Franzosen und Amerikaner nach dem 2. Weltkrieg von Wiesbaden verwaltet. Mainz und das Bundesland war französisch besetzt, Wiesbaden amerikanisch. Da wurde der Rhein als natürliche Grenze zwischen den beiden Ländern genommen, ohne auf die Historie zu achten. Mainz lag in der Provinz Rheinhessen und gehörte zum Volksstaat Hessen. Die Ortsschilder sind teilweise recht lustig. Da steht dann Landeshauptstadt Wiesbaden, Stadtteil Mainz-Kostheim (respektive MZ-Amöneburg bzw. MZ-kastel). Schon möglich, dass Primacom da in fremdem Territorium wildert und die rechtsrheinischen Stadtteile nicht zu UM sondern zu Primacom zählen.
Ich würde erstmal nachfragen, ob überhaupt Kabel im Haus vorhanden ist und sich dann weiter zu erkundigen, wer das Haus versorgt.
Schönen Sonntag
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Wer kennt Kabelbetreiber für Kostheim Hauptstrasse

Beitragvon BubiKater » 18.04.2011, 22:27

Hallo,

ich danke Euch für die freundliche Unterstützung bei der Suche nach dem Kabelanbieter für Kostheim!
Was reinhold schreibt ist korrekt.
Also, UM und Kabel Deutschland sind es definitiv nicht, da habe ich beim Betreiber nachgefragt!
Es ist schon möglich, dass Kostheim zu Primacom gehört ! Das vermute ich auch.
Werde morgen den Vermieter fragen!?-Hätte mir auch einfallen können, Danke Reinhold.
Aber ich habe gehört, oder gelesen, weiß nicht mehr, dass Primacom von Kabel Deutschland übernommen wurde!?Zumindest einige Bezirke !?

Gruß jürgen
BubiKater
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2011, 23:13

Re: Wer kennt Kabelbetreiber für Kostheim Hauptstrasse

Beitragvon Dinniz » 18.04.2011, 22:51

Meineswissens hat sich vor einiger Zeit der Anbieter in Mainz geändert und zum grossen Teil haben die Leute sogar 2 ÜPs im Keller.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste