- Anzeige -

Wlan funktioniert nicht?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wlan funktioniert nicht?

Beitragvon Barnudt » 26.03.2011, 17:43

Hallo liebes Forum,

wir haben seit zwei Wochen einen Unity media Internetanschluss.
Der Techniker hat uns die Leitung installiert und das Modem angeschlossen, dummerweise muss man ja den Router selber installieren und einrichten.
(Soll ganz leicht sein).
OK, wir haben oh je Windows Vista auf einem Laptop mit einem funktionierenden Wlan Adapter (andere Wlan Netze haben keine Problem).
Unser Modem: CISCO EPC 3212
Router: DLink DIR 600
Folgende Situation:
Modem: Alle Lämpchen grün "außer" Link blinkt orange!
Router: Power on, Online blinkt grün, Wlan grün, Lan grün
Problem: Über die Lan Verbindung können wir ins Internet, versuchen wir über Wlan rein zu kommen geht es nicht!
Über die Funktion Verbindung herstellen, wird das Wlan angezeigt und als Verbunden dargestellt, jedoch bei der Statusmeldung der Verbindung wird nur von Laptop gesendet aber nichts empfangen. Alle Einstellungen für die Routerkonfiguration habe ich nach Anleitung eingerichtet. (IP automatisch beziehen, Netzwerkschlüssel auf einander abgestimmt, usw.)
Im Freigabecenter wird das Wlan-Netz als "nicht identifiziertes Netzwerk" angezeigt mit dem Verbindungsstatus "nur lokal" (Signalstärke "hervorragend")
Bei der Prüfung der IP Adresse wird keine der unter 5.(Anleitung Modem)angezeigten Bereiche angezeigt?
Wir haben das Modem schon einmal aus gemacht und neu starten lassen nutzt nichts.
Kann uns noch jemand einen Tip geben, wie wir das Wlan ans laufen kriegen?
Barnudt
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.03.2011, 21:42

Re: Wlan funktioniert nicht?

Beitragvon HariBo » 26.03.2011, 17:48

Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Wlan funktioniert nicht?

Beitragvon Grothesk » 26.03.2011, 18:07

Grundsätzlich so:
viewtopic.php?f=53&t=11118
WMM allerdings bei dem DIR-600 aktiv lassen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Wlan funktioniert nicht?

Beitragvon Barnudt » 05.04.2011, 22:08

Für alle die es interessiert:

Wir haben den Fehler gefunden, es lag am Treiber des Wlan-Adapters,
Andere Version des Treibers ausprobiert und schon gings!
Eher ein Ausnahmefall.
Aber jeder sollte bei der Problembehandlung diese Möglichkeit in Betracht ziehen.
Gruß
Barnudt
Barnudt
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.03.2011, 21:42

Re: Wlan funktioniert nicht?

Beitragvon 424owe » 08.04.2011, 08:00

Andere Version des Treibers ausprobiert und schon gings!
Eher ein Ausnahmefall.


Moin,
nee bisher oft bei Medion-Notebooks.
Treiber sind nicht aktuell.
WLAN Verbindungen mit DIR600 brechen häufig ab, sind langsam oder lassen sich garnicht erst aufbauen.

gruß
Gruß aus Oberhausen
424owe
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 20.05.2010, 21:00
Wohnort: Oberhausen

Re: Wlan funktioniert nicht?

Beitragvon xysvenxy » 08.04.2011, 10:39

HariBo hat geschrieben:Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen Modem kurz stromlos machen
Blödsinn Blödsinn Blödsinn

Was soll das bitte helfen wenn das WLAN zwischen Router und Laptop nicht funktioniert - sonst aber alles geht?
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 467
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: Wlan funktioniert nicht?

Beitragvon D-Link » 09.04.2011, 18:26

xysvenxy hat geschrieben:Blödsinn Blödsinn Blödsinn

Was soll das bitte helfen wenn das WLAN zwischen Router und Laptop nicht funktioniert - sonst aber alles geht?


Bevor du hier im Blödsinn noch Dumm stirbst...

Das Modem vergibt nach einem Neustart nur Einmalig eine IP Adresse!

So hat die Netzwerkkarte eine andere MAC Adresse als der Router... Somit würde folglich das andere Gerät keine IP bekommen.

Da er ja nicht geschrieben hat wo er das LAN Kabel angeschlossen hat (Modem/Router) fand ich die Antwort völlig korrekt!

Also bevor du das nächste mal hier was von Blödsinn verzapfst erstmal informieren und Lernen!
:winken:
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Wlan funktioniert nicht?

Beitragvon flakeo » 09.04.2011, 18:42

Wir haben das Modem schon einmal aus gemacht und neu starten lassen nutzt nichts.
flakeo
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.10.2010, 20:20

Re: Wlan funktioniert nicht?

Beitragvon D-Link » 10.04.2011, 06:58

Ich habe auch schon mal einen Unfall gebaut und hab auch schon mal was vergessen!

Die Aussage ist zu ungenau!

wir haben alle schon mal...
:winken:
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 43 Gäste