- Anzeige -

Kabelverlegung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Kabelverlegung

Beitragvon Snap.On » 25.03.2011, 14:40

Mahlzeit.Wir ziehen in ein 2 Familienhaus,dort ist der Kabelanschluß bis in den Keller gelegt,der Kasten hängt an der Wand,nur bis in die erste Etage,also in unsere Wohnung ist kein Anschluß verlegt,die haben mal auf Schüssel umgerüstet.Was würde mich eine Kabelverlegung ungefähr kosten,kann mir das einer sagen?
Samsung UE32B7000
Benutzeravatar
Snap.On
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2010, 17:49

Re: Kabelverlegung

Beitragvon Nermel » 25.03.2011, 16:15

In Marke Eigenbau geht das eigentlich noch. Wichtig ist nur wolang du das Kabel legen willst. Bei uns ist es z.B. der ungenutzte Kaminschacht, wo ich das Kabel problemlos verlegen kann.

25M Kabel | 4-Fach geschirmt ~ 29€
Die Dose keine ahnung, soviel ist es nicht.
Nermel
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 23.03.2011, 16:19

Re: Kabelverlegung

Beitragvon Snap.On » 25.03.2011, 16:18

Ja das geht bei uns nicht,in der Erdgeschoßwohnung liegen die Kabel ungenutzt,nur eben bis oben gehen sie nicht.Soweit ich das erkenne muß man durch die Decke und 2 Räume. :sauer:
Samsung UE32B7000
Benutzeravatar
Snap.On
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2010, 17:49

Re: Kabelverlegung

Beitragvon Nermel » 25.03.2011, 16:44

Und ich denke mal da wird deine Nachbarin streiken. Mit dem Vermieter reden was geht.
Nermel
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 23.03.2011, 16:19

Re: Kabelverlegung

Beitragvon HariBo » 25.03.2011, 18:29

evtl. ein unbenutzter Kamin im Haus, der als Kabelkanal genutzt werden kann?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Kabelverlegung

Beitragvon Snap.On » 25.03.2011, 22:34

Nein,leider nicht,wenn eher das Treppenhaus.
Samsung UE32B7000
Benutzeravatar
Snap.On
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2010, 17:49

Re: Kabelverlegung

Beitragvon HariBo » 25.03.2011, 22:43

Snap.On hat geschrieben:Nein,leider nicht,wenn eher das Treppenhaus.


wenn der Vermieter zustimmt, kann der TK versuchen, diesen Weg von UM (die Kosten, die nicht unerheblich sind) genehmigen zu lassen. Das wird sich aber nur mit Erteilung eines Auftrags ermitteln lassen.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Kabelverlegung

Beitragvon Visitor » 25.03.2011, 22:50

UM schreibt im Treppenhaus Brandschutzkanal vor, das wird sicherlich nicht von UM bezahlt.
Diese Kosten sind unverhältmässig, da "nur" 2 Familienhaus.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Kabelverlegung

Beitragvon HariBo » 25.03.2011, 22:53

Versuch macht kluch ....
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Kabelverlegung

Beitragvon Snap.On » 26.03.2011, 11:54

In dem sehr Erfahrungsreichen UM-Chat sagte mir die freundliche Dame..........."Wir verlegen keine Kabel".........:-) Naja,ich werd mich mal mit einem Techniker kurzschliesen,vielleicht hat der eine kleine Preisvorstellung ob es sich lohnt,weil ja der Satellit eh anliegt in der Dose,ich steh nur nicht auf Satellitenempfang. :schnarch:
Samsung UE32B7000
Benutzeravatar
Snap.On
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2010, 17:49


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 48 Gäste