- Anzeige -

Online Backup für Doofe

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Online Backup für Doofe

Beitragvon MAske » 22.03.2011, 23:00

Hy Leute,

Nachdem ich nun mehrmals bei UM angerufen habe und ich irgendwie noch immer ganz durchblicke habe ich mal gedacht ich frag euch.

ICh habe mal Testweise das ONLINE BACKUP zugelegt.

Nun lese ich ja auch viel und bin verwirrt.

Kann ich nun die Daten meiner Festplatte onlien speichern und dann auf meiner Festplatte die daten löschen? Denn ich verstehe es so das sobald die daten auf dem PC gelöscht sind sie online nur noch begrenzte Zeit vorhanden sind. Würde mir nix bringen da ich zb gerne Fotos mache und dank der heutigen Auflösung haben die ja net grad wenige MB mittlerweile und das ganze mal 1000 und mehr biste locker bei einigen GB angekommen. Da aber meine festplatte net die größte dachte ich kann es so lösen. DAUERHAFT

Die zweite sache wäre dann das löschen einzelner dateien. Wie zum geier geht das? ich schaffe es immer noch alles zu Löschen was ich gesichert habe. Einzelne habe ich bisher nicht rausgefunden wie.

So das wars schon, hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen durchblick zu erlangen. :D

Grüße
Maske
MAske
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2011, 22:49

Re: Online Backup für Doofe

Beitragvon addicted » 23.03.2011, 02:00

Online Backup != Online Speicher
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2004
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Online Backup für Doofe

Beitragvon ernstdo » 23.03.2011, 08:45

Online Backup != Online Speicher


Gibt es da nicht doch einen Unterschied?

Also Online Backup unbegrenzt Daten speichern 5€ im Monat
http://www.unitymedia.de/produkte/internet/online-backup.html

Nie mehr Daten aus Versehen löschen
Mit unserer zuverlässigen Online-Backup-Lösung sichern Sie Ihre Daten und verschaffen sich gleichzeitig mehr Kapazität. Jede Backup-Datei steht bis zu 45 Tage nach dem Löschen zur Wiederherstellung zur Verfügung. Von jeder Datei werden auf Wunsch die letzten 5 Versionen gesichert.


Online Speicher bis zu 10 GB, für 3 Play Kunden 1 GB kostenlos.
http://www.unitymedia.de/produkte/internet/online-speicher.html



Also ich verstehe es so das wenn man die Daten vom Online Backup löscht (nicht von der eigenen Festplatte)diese eben trotzdem noch 45 Tage zur Verfügung stehen.

Aber nicht wenn man sie vom PC löscht das sie dann nach 45 Tagen komplett, also auch vom Online Backup, weg sind.

Würde ja auch keinen Sinn machen das wenn man sie vom PC löscht die Daten dann kurze Zeit später auch nicht mehr online zur Verfügung stehen.
Also wenn mein PC crasht oder ich sonstigen Datenverlust habe und ggf. durch widrige Umstände länger nicht an das Online Backup komme dann die Daten futsch sind.

Eine andere Überlegung ist halt ob man sowas unbedingt bei seinem Provider macht ......
Also wenn ich den Inet/Telefon Vertrag kündige ob ich dieses Online Backup immer noch nutzen kann oder ob es nicht so wie bei E-Mailadressen ist die ja nach einer Kündigung meist auch weg sind und ob man da nicht einen anderen Anbieter nimmt der einem auch nach einer Kündigung beim eigenen Provider noch alles zur Verfügung stellt.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Online Backup für Doofe

Beitragvon Pitland » 23.03.2011, 10:32

Bei den heutigen Preisen für externe Festplatten braucht man doch keinen Onlinespeicher... (60€ /Jahr bei 10 GB)

Mal als Beispiel: http://www.google.de/products/catalog?h ... EIQ8wIwAw#

Habe auch 1 GB Onlinespeicher. Hatte da mal testweise eine kleine Excel Datei (20 kB) abgelegt.

Bei einem Upgrade von 3 Play 20000 auf 32000 und einer Zubuchung von TV Highlights ist durch einen Fehler von UM der Onlinespeicher deaktiviert worden. Datei war weg...

Habe dafür eine 20 € Gutschrift bekommen. :D

Ergo: Auch da bist du nicht vor irgendwelchen Fehlern geschützt, bzw. deine Daten sind sicher.
UM 3play 64000+ / Digital TV+ / Digital TV Highlights
TC7200U & TP-Link TL-WN1043ND
Pitland
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Online Backup für Doofe

Beitragvon Matrix110 » 23.03.2011, 11:31

Es gibt mehrere Gründe für Online Backup/Speicher:

- Offsite Backup, ist immernoch da falls das Haus abbrennt, der PC geklaut wird etc.
- Alle Daten werden Redundant im RAID * gespeichert und je nach Anbieter täglich/wöchentlich ein weiteres mal gespiegelt, falls das RAID * doch mal abkackt
- Weltweit abrufbar, ohne dass man eine empfindliche Festplatte mitnehmen muss

Aber wie gesagt darf man das Online Backup nicht als den Heiligen Gral ansehen sondern sollte es nur als weitere Absicherung nach dem eigenen Backup nehmen.

Insbesondere sollte man soetwas NIEMALS bei seinem ISP buchen, sondern bei einem Backup Provider....gibt es ja mittlerweile zu hauf.
Aber Leute nutzen ja immernoch ihre Provider Email Adressen...
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Online Backup für Doofe

Beitragvon Neukundenrabatt » 23.03.2011, 18:08

ernstdo hat geschrieben:
Online Backup != Online Speicher

Gibt es da nicht doch einen Unterschied?

Richtig, aber != bedeutet auch nicht gleich, sondern ungleich.
Von daher hat addicted vollkommen recht mit seinem Posting.

https://secure.wikimedia.org/wikipedia/ ... Operatoren
Neukundenrabatt
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: Online Backup für Doofe

Beitragvon MAske » 23.03.2011, 18:19

soweit klar was das ist usw. aber kann mir noch einer erklären wie ich da einzelne dateien löschen kann ohne das ganze backup zu löschen?
MAske
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2011, 22:49

Re: Online Backup für Doofe

Beitragvon addicted » 23.03.2011, 20:22

MAske: Wie gesagt, handelt es sich NICHT um einen Online Speicher. Einzelne Dateien löschen ist kein Feature eines Backups.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2004
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Online Backup für Doofe

Beitragvon MAske » 24.03.2011, 07:18

Alles klar ich danke dir. Nun hab ich es kapiert.

Vielen Dank euch allen
MAske
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2011, 22:49


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 27 Gäste