- Anzeige -

Anschluß ohne Multimediadose

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Anschluß ohne Multimediadose

Beitragvon Vidu » 10.03.2012, 20:25

Hallo zusammen,

ich hake hier nochmal ein: Haben zwei Kabeldosen im Haus, aber beides für mich ungeeignete Orte -> Kinder- und Schlafzimmer. Daher hätte ich gerne direkt am Übergabepunkt den Telefon- und Internetanschluss (2-Play) gelegt. Kann der Techniker das machen, oder kann ich dies fordern ;) denn wenn ich Zwangsweise eine der beiden Dosen nehmen müsste, wechsel ich lieber nicht.

Danke vorab!
Vidu
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 01.09.2008, 09:07
Wohnort: Bochum

Re: Anschluß ohne Multimediadose

Beitragvon Dinniz » 11.03.2012, 00:39

Direkt an der Anlage macht ein Techniker sogar am liebsten - weniger arbeit.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Anschluß ohne Multimediadose

Beitragvon Vidu » 11.03.2012, 00:53

Alles klar, weil hier irgendwas stand wegen ner zusätzlichen Dose und Dämpfung etc.

Na dann!
Vidu
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 01.09.2008, 09:07
Wohnort: Bochum

Re: Anschluß ohne Multimediadose

Beitragvon Dinniz » 11.03.2012, 00:55

Die Dosen müssen nur für Internet/Telefon oder HD umgerüstet werden .. wenn du den Anschluss bei der Anlage haben willst wird er dir das gerne machen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste