- Anzeige -

Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon amber » 12.03.2011, 13:23

Hallo,

ich hatte bislang Sat-Fernsehen und Internet&Telefon über Unitymedia. Jetzt bin ich umgezogen, hier gibts aber keinen Satelliten, also muss ich mich jetzt mit dem Kabelfernsehen auseinandersetzen und da herrscht die größte Verwirrung. Ich blicke wirklich überhaupt nicht durch, deshalb habt bitte ein bisschen Nachsicht :confused:

Ich möchte im Prinzip nur die "Standard-Sender" empfangen, also ARD, ZDF, RTL, RTL2, Sat1, Pro7, sixx, Vox, arte... Vielleicht hab ich jetzt noch ein-zwei vergessen, aber ich denke, ihr wisst, welche ich so meine.
Brauche ich dafür überhaupt Unitymedia oder ist das nur für irgendwelche extra Sender wichtig?
Was hat es mit Kabel-Deutschland auf sich? Wenn man da eh Gebühren zahlen muss, kann man sich dann nicht auch nur bei Kabel-Deutschland (also ohne Unitymedia) anmelden?
Ich wüsste auch, wenn ich Unitymedia bestellen würde, gar nicht, was ich da bestellen soll - mit oder ohne Kabel-Deutschland-Gebühren. Das Problem ist, ich bin in ein Haus gezogen, das meinen Eltern gehört und in dem sie Mietwohnungen vermieten. Ich muss nur Strom&Gas zahlen, also weiß ich auch gar nicht so recht, was jetzt mit Gebühren ist, die man an den Vermieter zahlt?!

Ich bin eigentlich nur auf der Suche nach möglichst günstigem Fernsehen mit den paar Sendern. HD-TV oder sonstwas ist mir wirklich egal, aber ich weiß nicht, wo ich jetzt was bestellen und zahlen muss.

Achja, braucht man eigentlich einen Digital-Receiver? Nachdem ich gesehen habe, wie teuer die Dinger im Laden sind, fänd ich's gar nicht übel, so einen bereitgestellt zu bekommen.
Schließen wir das als Kriterium mal mit ein...

Ich hoffe sehr, dass ihr etwas Licht ins Dunkel bringen könnt.
Vielen lieben Dank schonmal!
amber
amber
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2011, 13:13

Re: Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon conscience » 12.03.2011, 14:13

Er schreib noch nicht einmal wo er wohnt... :confused:

Daher keine Aussage und Hilfe möglich :kafffee:
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon amber » 12.03.2011, 15:24

Ich wohne in Kassel. Wusste nicht, dass das wichtig ist, sorry. Hab ich sonst noch irgendwelche wichtigen Informationen vergessen?
amber
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2011, 13:13

Re: Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon Grothesk » 12.03.2011, 15:31

In Kassel hast du mit Kabel Deutschland nichts zu tun.
Zwei Szenarien:
1) Der Kabel-TV-Grundanschluss wird über die Nebenkosten vom Hauseigentümer abgerechnet. Dann kostet dich Digital-TV inkl. eines (rudimentären) Receivers 3,90€/Monat.

2) Der Kabelanschluss muss von dir selber beauftragt werden. Dann kostet dich das 17,90€/Monat, ebenfalls inkl. eines Receivers.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon amber » 12.03.2011, 16:05

Danke für die schnelle Antwort!

Bedeutet der Kabel-TV-Grundanschluss laufende oder einmalige Kosten? Denn existieren tut er ja schon... Und meine Eltern meinten, sie zahlen da keine laufenden Kosten für. :kratz:
amber
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2011, 13:13

Re: Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon Grothesk » 12.03.2011, 16:18

Natürlich laufend. Es gibt allerdings die Möglichkeit die Gebühr einmal im Jahr zu begleichen. Ist dann etwas günstiger.

Wenn bis dato keinerlei Zahlungen geleistet werden wird da vermutlich 'schwarz geschaut'.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon Dinniz » 12.03.2011, 16:51

Ich finde die Aussage "hier gibts aber keinen Satelliten" übrigens sehr amüsant .. :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon amber » 12.03.2011, 18:22

Grothesk hat geschrieben:Natürlich laufend. Es gibt allerdings die Möglichkeit die Gebühr einmal im Jahr zu begleichen. Ist dann etwas günstiger.

Wenn bis dato keinerlei Zahlungen geleistet werden wird da vermutlich 'schwarz geschaut'.


Oder die Mieter zahlen direkt, also 17,90€, oder?
Wenn also meine Eltern von nichts wissen, nehme ich mal an, dass die Mieter (und somit auch ich) diese Variante wählen müssen.
amber
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2011, 13:13

Re: Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon Grothesk » 12.03.2011, 18:47

Richtig.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia / Kabel Deutschland / Was brauche ich?

Beitragvon amber » 13.03.2011, 13:43

Jetzt bin ich doch wieder ganz schön verwirrt.
Bin durch Zufall auf die Installationsanleitung von Unitymedia gestoßen. Und da war bei 2play (was ich ja habe) auch ein Kabel direkt von der Multimediadose zum Fernseher, bezeichnet als "analoges Fernsehen". Irgendwo habe ich dann noch die Belegungsliste fürs analoge Fernsehen gefunden und die hat ja alle Sender, die ich brauche.
Wozu muss ich das Fernsehen denn dann noch extra dazubestellen?
Kann ich Fernseher und Dose nicht einfach verbinden und losschauen?
amber
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2011, 13:13

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste