- Anzeige -

Vermieter wechselt Kabelanbieter

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Vermieter wechselt Kabelanbieter

Beitragvon Cico7496 » 22.02.2011, 15:54

Hallo mein vermieter wechselt von Unitymedia nach Dokom21 am 25.02.2011 ich habe bei Unitymedia ein Hdtv Paket gebucht meine Frage ist habe ich ein Sonder Kündigungsrecht?Ich habe das Paket am 07.12.2010 gebucht
Mfg
Cico7496
Cico7496
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.02.2009, 15:45

Re: Vermieter wechselt Kabelanbieter

Beitragvon ernstdo » 22.02.2011, 16:02

Wenn die Hausverkabelung so geändert wird das Dir UM die Produkte nicht mehr zur Verfügung stellen kann hast Du ein Kündigungsrecht.
Denke es wird das Beste sein direkt schon mal bei UM anzurufen und dann auch noch ein Kündigungsschreiben hinterher zu schicken, am besten auch mit einer Kopie aus der zu ersehen ist das die TV Versorgung dann über die DOKOM erfolgt.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Vermieter wechselt Kabelanbieter

Beitragvon Dinniz » 23.02.2011, 00:14

Normalerweise teilen der Vermieter (ggf neue Versorger) Unitmedia dies auch mit, damit keine Vermarktung mehr stattfindet und die Objekte nicht mehr von Unitymedia angefahren werden.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Vermieter wechselt Kabelanbieter

Beitragvon ernstdo » 23.02.2011, 09:30

Vorsicht ist besser als Nachsicht denn er muß ja dann wohl auch zeitnah den Recorder und die Smartcard zurück senden ......
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Vermieter wechselt Kabelanbieter

Beitragvon Cico7496 » 23.02.2011, 09:46

Hallo danke für die Antworten ich könnte mir vorstellen das Unitymedia im Dezember schon wusste das der Vermieter den Betreiber wechselt und haben mir doch noch ein Paket verkauft.Eine Kündigung habe ich bereits am 14.02.per Einschreiben an Unitymedia geschickt bis heute keine Antwort.
hier mal ein Auzug aus der Presse.

Mieter der Julius Ewald Schmitt Grundstücksgesellschaft empfangen erstmalig TV-Signal von DOKOM21

Dortmund, 18. Februar 2011. Ab dem 25. Februar 2011 bietet der Telekommunikationsdienstleister DOKOM21 in Kooperation mit der Julius Ewald Schmitt Grundstücksgesellschaft ein leistungsstarkes Multimedia-Paket über den TV-Kabelanschluss an. Damit profitieren die Mieter von der neu errichteten DOKOM21-Kopftstation in Dortmund und erhalten das Kabel-TV-Signal in bester Qualität direkt von DOKOM21. Mit der Kopfstation empfängt DOKOM21 selbsttätig TV-Signale von Satelliten und speist sie in ihr Breitbandkabelnetz ein.

„Damit gehören 700 Mieter der J. E. Schmitt Grundstücksgesellschaft zu den ersten Haushalten in Dortmund, die wir mit dem TV-Signal von DOKOM21 versorgen. Über den TV-Kabelanschluss können wir unseren Kunden in vielen Regionen auf Wunsch auch Internet und Telefonie zur Verfügung stellen“, erklärt Jörg Figura, Geschäftsführer von DOKOM21. Da bei Verwendung des TV-Kabels für diese Dienste die herkömmliche Nutzung der Teilnehmeranschlussleitung (TAL) der Telekom entfällt, kann den Mietern noch mehr Leistung garantiert werden. Sie können wählen zwischen Telefonie- und Internet-Paketen inklusive Flatrates mit einer Bandbreite von 20 oder 32 Megabit pro Sekunde.

Das schöne ist alle Sky Hd Programme und 6 frei empfangbare Hd Programme das ist ein Quantensprung.
Mfg
Cico7496
Cico7496
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.02.2009, 15:45

Re: Vermieter wechselt Kabelanbieter

Beitragvon McWire » 23.02.2011, 11:00

Nur eine Bandbreite von 20 oder 32 Megabit pro Sekunde, das ist aber nicht gerade ein Quantensprung.
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Vermieter wechselt Kabelanbieter

Beitragvon Cico7496 » 23.02.2011, 11:10

Hallo das meine ich auch nicht habe Vdsl 50 ich meine die Hd Programme vor allem Sky wird eingespeist und zwar alle Hd Programme.
Mfg
Cico7496
Cico7496
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.02.2009, 15:45


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste