- Anzeige -

Analog und Digitalanschluß - doppelte Gebühr ?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Analog und Digitalanschluß - doppelte Gebühr ?

Beitragvon Tom11 » 21.02.2011, 22:32

Hallo,

zur Zeit habe ich mein TV über analoges Kabel bei Unity Media im Hausvertrag. Wenn ich nun auf digitales TV umsteigen will - wieviel muss ich dann zahlen ?
Nur die einmalige Aktivierungsgebühr von derzeit 20 Euro und dann monatlich 6 Euro für einen HD Receiver oder kommt eine zusätzliche Grundgebühr für das
digitale Fernsehen dazu ? Ein Bekannter erzählte mir , das diese dann auch noch fällig wäre. Was ist nun richtig ?

Vielen Dank für eine Antwort.
Tom
Tom11
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.02.2011, 22:22

Re: Analog und Digitalanschluß - doppelte Gebühr ?

Beitragvon oxygen » 21.02.2011, 22:39

Nur die Gebühr für die HD-Box. Einen DigitalTV Basic Vertrag brauchst du nicht zusätzlich (quasi im HD-Box Vertrag enthalten)

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Analog und Digitalanschluß - doppelte Gebühr ?

Beitragvon Tom11 » 22.02.2011, 14:21

Danke für die Info !
Tom11
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.02.2011, 22:22


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste