- Anzeige -

3 Play Verkabelung u.a.

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon zemento » 13.02.2011, 12:03

Hallo an das Forum und schon mal ein Danke den Machern dieser Plattform.

Ich habe mich schon ein wenig eingelesen, habe aber für meine spezielle Situation noch einige Einsteiger-Fragen.
Falls ich entsprechende Threads übersehen habe, bitte ich um Nachsicht.

Nun zu meiner Situation:

Ich besitze momentan einen Analog- Kabelanschluß mit Einzelnutzervertrag in einem Einfamilienhaus von 1983. Übergabepunkt ist im Keller.
Dort ist einfach ein Verstärker zusätzlich geschaltet. Mit diesem Verstärker habe ich im ganzen Haus guten Empfang.

Mein Ziel ist ein 3Play mit 64K und Telefon-Plus und HD Rekorder.
Mindestens TV im Wohnzimmer (EG) und TV im Schlafzimmer ( Souterrain ) sollen mit Digital-TV bestückt werden. Die anderen TV, einer im Dach und einer im Keller, sollen analog weiterbetrieben werden.

1. Frage: Ist meine Installation dafür geignet bzw. bestückt der Techniker
fehlende Dinge ? Wenn ja, zu welchen ca. Kosten ?

2. Frage: Wie komme ich elegant und zu welchen Kosten an die 2. Karte /
Receiver ? Lese widersprüchliches hierzu, da ich ja zusätzlich
den HD Recorder zur Miete bestelle.

3. Frage: Ich bekomme ja die Kabelbox geliefert, mit all den evtl.
Problemen. Da ich eine 7270 noch habe und mir zutraue hier
entsprechend was zu basteln, habe ich eine andere Frage:
Wird die Kabelbox zwingend im Keller in der Nähe des
Anschluß installiert ? Wäre blöd wegen Betondecken / Empfang.
Im Moment nutze ich die 7270 und Repeater von AVM.

4. Frage: Sorry, aber ich blicke mit den ganzen Fußnoten und der
kuriosen Preisgestaltung nicht durch.
Ich möchte nur einen 3 Play mit 64K und HD Recorder.
Wenn ich das aber richtig sehe, wird die Allstars / Highlight
Geschichte extrem subventioniert ?
Macht es Sinn das zu buchen und direkt zu kündigen ?
Oder wie lange gilt das für den Preis ?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß

Zemento
zemento
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.02.2011, 11:36

Re: 3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon ernstdo » 13.02.2011, 12:23

1. Für Digital TV ausreichend, normal wird der Verstärker getauscht und ggf. Verteiler je nach Verkabelung gesetzt und eigentlich kostenlos.
2. Stelle vorher schon mal Deinen analog Kabelanschluß auf Digital um dann bekommst Du für die 17,90 GG einen Receiver mit Smartcard.
3. Wenn Du kein Tel + bestellst bekommst Du nur ein Kabelmodem und da kannst Du die 7270 dran betreiben. Je nach Verkabelung des Hauses kann die erforderliche Multimediadose auch woanders als im Keller installiert werden.
4. Bekommst immer eine Paket zum testen für drei Monate und kannst dieses sofort kündigen wenn es Dir nicht gefällt. Ansonsten ist es halt 3 play mit HD Recorder zu den angegebenen Kosten die auf der UM HP stehen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: 3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon zemento » 13.02.2011, 12:57

Vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort.
Telefon Plus benötige ich ja wegen der 3 Rufnummern.
Eigentlich habe ich momentan 5 Rufummern.

Also bekomme ich ja die Kabelbox zwingend, wenn ich das richtig verstanden habe ?
Das mit dem Receiver ist eine gute Idee. Danke.
Die 24 Monate Laufzeit sind dann aber eine nicht so gute Sache.
Nehmen die mir den Receiver / Karte dann nicht weg ?


Gruß

Zemento
zemento
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.02.2011, 11:36

Re: 3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon McWire » 13.02.2011, 13:12

Wenn Du den Vertrag nicht wieder kündigst ,nehmen sie Dir den Receiver/Karte nicht weg.Allerdings musst Du weiterhin 3,90 € für den Basic-Anschluss bezahlen.
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: 3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon HariBo » 13.02.2011, 13:20

dm1984 hat geschrieben:Wenn Du den Vertrag nicht wieder kündigst ,nehmen sie Dir den Receiver/Karte nicht weg.Allerdings musst Du weiterhin 3,90 € für den Basic-Anschluss bezahlen.



woher nimmst du jetzt die 3,90 € ?
Er möchte doch seinen analogen Kabelanschluss in digital wandeln zwecks Receiver.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon zemento » 13.02.2011, 13:29

Genau. 17,90 € weiterhin, denke ich.
Ich muss dann halt nur das Zwangsabo Highlights kündigen, wenn ich das hier alles richtig verstehe ?
OT: Ich hasse sowas. Zwangsweise Highlights für 3 Monate kostenlos, da kann ich machen was ich will. Was soll das ? Ich will das nicht, also möchte ich auch nichts extra kündigen müssen. Imho unseriös. just my 2 cents.

Aktivierungsgebühr 19,90€ und Versand 5,90 € muss ich zahlen ?


thx.
zemento
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.02.2011, 11:36

Re: 3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon McWire » 13.02.2011, 14:45

HariBo hat geschrieben:
dm1984 hat geschrieben:Wenn Du den Vertrag nicht wieder kündigst ,nehmen sie Dir den Receiver/Karte nicht weg.Allerdings musst Du weiterhin 3,90 € für den Basic-Anschluss bezahlen.



woher nimmst du jetzt die 3,90 € ?
Er möchte doch seinen analogen Kabelanschluss in digital wandeln zwecks Receiver.


Weil es bei mir genau so war bzw. ist.
Ich habe einen bestehenden Digital Basic Vertrag und habe , da bei uns neu ausgebaut wurde, mir das 3play 64.000HD Recorder + DigitalTV ALLSTARS bestellt.
Den bisherigen bestehenden Digital Basic Vertrag habe nicht gekündigt bzw. hat dieser eine Laufzeit bis 09/11 uns so lange muss ich diesen mit 3,90 im Monat berappen.
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: 3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon ernstdo » 13.02.2011, 15:06

@ dm1984
Das liegt dann bei Dir aber anders da Du den Anschluß wohl über die Miet NK zahlst und für Digital TV 3,90 extra.
Beim TO ist es ein Einzelabnehmeranschluß zu 17,90, egal ob analog oder digital und auch wenn er irgendwann mal 3 Play kündigen würde kann er wenn er vorher auf digital Anschluß hat umstellen lassen weiterhin für 17,90 den Receiver und die Smartcard ohne Extrakosten behalten.

Ja, Highlights kündigen, Einrichtungsgebühr weiß ich nicht aber wenn es so dort steht wird es wohl sein.
Versandkosten fallen ja nur an wenn Du die Hardware zugesendet bekommst aber meist bringt der Techniker ja schon alles mit .....

Ach ja, kannst wenn der Anschluß fertig ist ja auch über die kostenlose Hotline telefonisch Highlights kündigen, aber am besten schriftlich bestätigen lassen ......
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: 3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon zemento » 13.02.2011, 16:29

Ich werd echt verrückt mit den Preisen auf der UM Website.
Sorry, aber ich hab da ein Brett vor dem Kopf:

Ich wähle 64k+TelePlus+HD Recorder= 66€ Einzelpreise / 51 € UM Preis
6 Gratismonate für mich, da mein Vertrag bei Vodafone noch bis Ende Oktober läuft ? Die kündigen für mich, wegen der Rufnummernmitnahme ?
Wie lange gilt der Preis von 51 € ?

Jetzt kommt mein Brett vor dem Kopf:

Ich wähle das Gleiche mit DigitalTV Allstars: 79 € / 45€ ?
Verstehe ich nicht. Wo ist da der Haken ? Was habe ich übersehen ?

Danke.
zemento
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.02.2011, 11:36

Re: 3 Play Verkabelung u.a.

Beitragvon zemento » 15.02.2011, 10:23

Keiner eine Idee wegen der Preisgestaltung auf der UM Seite ?
Will nicht extra einen neuen Thread aufmachen.
Danke.
zemento
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.02.2011, 11:36

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 32 Gäste