- Anzeige -

Gelöst: Koaxleitung durchtrennen und umleiten?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Gelöst: Koaxleitung durchtrennen und umleiten?

Beitragvon marcks » 11.02.2011, 22:20

Guten Abend zusammen!
Wir sind grade dabei unsere neue Wohnung zu sanieren und sind bereits zu UM 3play gewechselt. Ich habe hier schon einige Forenbeiträge durchforstet, aber keine passende Antwort gefunden.

Problem:
Das (einzige) Koaxkabel verläuft quasi einmal längs durch die Wohnung - im Flur "frei" unter Rigips, und verschwindet am Ende des Flurs in der Wand zum Wohnzimmer und dort unterputz bis zur gegeüberliegenden Fensterseite. Da wollen wir die Dose aber gar nicht haben :nein:

Frage:
Kann ich das Koaxkabel im Flur durchtrennen um an einer früheren Stelle in das Wohnzimmer "abzubiegen"? :kratz: Das würde mir etliche Meter Putz- und Spachtelarbeiten ersparen.
Ist das überhaupt möglich? Gäbe es außer qualitativ angemessener Hardware, d.h. Verbinder und entsprechend langes Kabel, noch was zu beachten?

Danke für eure Hilfe!
Zuletzt geändert von marcks am 12.02.2011, 09:56, insgesamt 1-mal geändert.
marcks
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2011, 20:55

Re: Koaxleitung durchtrennen und umleiten?

Beitragvon 64646 Heppenheim » 11.02.2011, 22:33

Solange du noch keine MM Dose vom Techniker eingebaut bekommen hast, kannst du umleiten wohin du willst!
Der Techniker pegelt dir die Stärke des Signals bei der Dosensetzung ein.
Unitymedia Digital TV-Liste
Belegungsplan HD & SD & SKY + Pakete & Preise
Benutzeravatar
64646 Heppenheim
Übergabepunkt
 
Beiträge: 300
Registriert: 29.06.2009, 13:35
Wohnort: HESSEN

Re: Koaxleitung durchtrennen und umleiten?

Beitragvon marcks » 12.02.2011, 09:55

Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort :super:
marcks
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2011, 20:55

Re: Gelöst: Koaxleitung durchtrennen und umleiten?

Beitragvon chrissaso780 » 12.02.2011, 12:07

Achte nur dabei wenn du das Kabel durchtrennst das du nicht ein Kurzschluss baust und unterumständen irgendwelche Bauteile kaputt gehen.
Das könnte dann teuer werden.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 39 Gäste