- Anzeige -

Digital TV Basic doppelt zahlen ?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Digital TV Basic doppelt zahlen ?

Beitragvon Zeppi » 27.01.2011, 11:58

Hallo zusammen,

ich bin neu in diesem Forum und hoffe, dass ich jetzt nicht eine Frage stelle, die schon x-fach diskutiert wurde. Ich weiß aus anderen Foren, dass man darauf sehr empfindlich reagiert ;-). Habe bei meiner Suche jedenfalls nichts gefunden.

Ich habe derzeit bei Unitymedia Digital TV Basic für I-Karte für 5 EUR / monatlich abboniert. Vielleicht kann mir jemand folgende Fragen beantworten:

1. Warum zahle ich als Sky Kunde 5 EUR statt 3,90 EUR, obwohl der Aufwand für Unitymedia doch geringer ist. Keine eigene Karte verschicken, keinen Receiver zur Verfügung stellen. Nur TV Digital Basic auf einer bestehenden Karte aktivieren bzw. freischalten.

2. Wenn ich 3play 32.000 abbonieren möchte, muß ich laut Unitymedia die 25 EUR für 3play + die bisherigen 5 EUR für Digital TV Basic für I-Karte zahlen. Warum ? Digital TV Basic ist doch ebenfalls in dem Paket 3play enthalten.

Für Eure Antworten bedanke ich mich im Voraus!

Gruß
Zeppi
Zeppi
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.01.2011, 11:33

Re: Digital TV Basic doppelt zahlen ?

Beitragvon ernstdo » 27.01.2011, 12:51

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=47&t=5571

2. Was kosten die Karten?
Grundsätzlich gibt es zwei Arten an eine Karte zu kommen:
Digital TV Basic Vertrag mit Receiver, Kosten: 3,90€ im Monat (der Vertrag aber kann auch Bestandteil eines digitalen Kabelanschluss-Vertrags oder 3Play-Vertrags sein, wobei dann keine gesonderten Kosten anfallen). Als Besonderheit für diesen Vertrag sei angemerkt, dass hier nur UM02 Karten genutzt werden!
Ein so genannter "nur Kartenvertrag", Kosten: 5€ im Monat. Hier können alle Karten genutzt werden. Der Vertrag kann aber nicht Bestandteil eines digitalen Kabelanschluss- oder 3Play-Vertrags sein! In diesem Fall bleibt der Digital TV Basic Vertrag mit Receiver als Teil des anderen Vertrags bestehen und es wird ein zweiter "nur Kartenvertrag" abgeschlossen, die 5€ im Monat fallen also als zusätzliche Kosten an (daher oft fälschlicherweise auch als "Strafgebühr" oder ähnliches betitelt, das ist aber nicht der Fall).


3 Play ist ein eigenständiger Vertrag, man bekommt einen zusätzlichen UM Receiver mit einer UM02 Karte (liest man den ganzen o. g. Thread, den man ohne Suche gefunden hätte da dieser im richtigen Unterforum http://www.unitymediaforum.de/viewforum.php?f=47 ist, versteht man den Unterschied zwischen den Karten).
Du kannst aber zum Ende der MVLZ Deinen "Nurkartenvertrag" kündigen ..... aber ggf. funktioniert die UM02 nicht in Deinem eigenen Receiver oder Alphacrypt light .......
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Digital TV Basic doppelt zahlen ?

Beitragvon Zeppi » 27.01.2011, 13:17

Hallo ernstdo,

erst einmal vielen Dank für Deine Hilfe!

Wenn ich das Ganze also richtig verstehe, handelt es sich TV Digital Basic für I-Karte und 3play um zwei eigenständige Verträge. Würde ich mich also dazu entschliessen 3play zusätzlich abzuschliessen, hätte ich 2 Karten mit denen ich jeweils TV Digital Basic gucken kann. Nehmen wir nun mal an, ich kündige den "nur Kartenvertrag", auf dem ja auch Sky freigeschaltet ist. Die Karte wird derzeit übrigens in einem Humax PR-1000C betrieben. Dann müsste ich ja Sky auf der UM02 Karte aus dem 3play Vertrag freischalten lassen. Dafür wende ich mich dann an Sky, oder ? Und dafür fallen keine weiteren Kosten an ?
Zeppi
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.01.2011, 11:33

Re: Digital TV Basic doppelt zahlen ?

Beitragvon ernstdo » 27.01.2011, 14:12

An und für sich schon richtig nur das die UM02 wohl nicht im Humax funktioniert außer Du besorgst Dir noch ein Alphacrypt Classic und Du somit den UM eigenen (nicht so tollen) Receiver nutzen mußt, es sei denn Du bestellst 3 Play mit dem HD Recorder statt dem "normalen" Receiver, der aus meiner Sicht gut ist. Darin funktioniert aber auch nur die UM Karte die dabei (oder andere UM Karten)ist aber bedingt durch HDMI u. s. w. wesentlich besser als der "normale" Receiver.
Wer nun was kostenlos auf der neuen Karte freischaltet weiß ich jetzt nicht mehr so genau, da müßtest Du bei UM und Sky anrufen wer es von den beiden kostenlos freischaltet, denn einer von beiden macht es kostenlos.
Oder es liest hier gerade jemand mit der es genau weiß und äußert sich dazu ....!?
Wichtig ist natürlich daran zu denken den I Vertrag passend zu kündigen da dieser auch eine MVLZ hat und sich diese dann ohne Kündigung immer wieder automatisch verlängert.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Digital TV Basic doppelt zahlen ?

Beitragvon heribert36 » 31.01.2011, 18:04

Denkste Laut Sky macht Unitymedial ,kostet 5,00 Monatlich zu den 7,90 macht zus.12,90
Habe alles gekündigt ,mache jetzt eine Satanlage
Kündigung war nur möglich mit Rechtsanwalt zum erstm.Termin 30.9.2011
Kundenfreundlichkeit bei Unitymedia 000
heribert36
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.01.2011, 17:16

Re: Digital TV Basic doppelt zahlen ?

Beitragvon Grothesk » 31.01.2011, 18:42

Irgendwie kann ich dem wirren Geschreibsel nicht folgen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Digital TV Basic doppelt zahlen ?

Beitragvon Mr Iron » 31.01.2011, 21:58

Ich auch nicht!

Aber wer ein Vertrag abschließt, sollte schon lesen können!

Aber wer so ein Kauderwelsch schreibt, wird auch nicht sonderlich gut lesen (ist eine reine Vermutung und keine Behauptung meinerseits)

Ich schließe auch keine Verträge ab, wenn ich mich nicht vorher um so einen wichtigen Punkt wir z.B. die Laufzeit eines Vertrages zur Kenntnis genommen zu haben.

Aber egal!

Passt schon alles irgendwie

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: Digital TV Basic doppelt zahlen ?

Beitragvon Grothesk » 31.01.2011, 22:30

Naja, wenn man nur per Anwalt aus dem (offenbar) ohnehin per September auslaufenden Vertrag kommt... :-D
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste