- Anzeige -

Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon DerBennj » 23.01.2011, 20:47

Moin Moin,

die Suchfunktion hat mir nicht viel geholfen. Deswegen hier mal neu =)

Ich habe keine Bock mehr auf die Teledumm... Deswegen hätte ich jetzt gerne:

3Play mit der 64.000 Leitung und DigitalTV Allstar und dem HD Festplattenreceiver. An dem Ding sind zwei Scart - Anschlüsse. Also dürfte es kein Problem sein, denn Receiver anzuschließen. Aber wie ist die Bildqualität? Genauso super wie jetzt mit dem Analogen Fernsehen, oder sogar "besser"? Oder schlechter???

Ich möchte denn Receiver nur haben, damit ich mal was aufnehmen kann und auf Pause drücken kann, falls mal einer anruft oder so =)

Kostet ja auch nix das Teil ;)


Über Antworten würd ich mich freuen ;)


MfG Benjamin
BildBild
DerBennj
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 23.01.2011, 15:59

Re: Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon HariBo » 23.01.2011, 21:12

Ich habe keine Bock mehr auf die Teledumm... Deswegen hätte ich jetzt gerne:

3Play mit der 64.000 Leitung und DigitalTV Allstar und dem HD Festplattenreceiver. An dem Ding sind zwei Scart - Anschlüsse. Also dürfte es kein Problem sein, denn Receiver anzuschließen. Aber wie ist die Bildqualität? Genauso super wie jetzt mit dem Analogen Fernsehen, oder sogar "besser"? Oder schlechter???


was bitte willst du wie wo anschliessen?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon Matrix110 » 23.01.2011, 21:16

Die Bildqualitätsverbesserung hängt von verschiedenen Faktoren ab:

Welche Sender geschaut werden
Wie der bisherige Analog Empfang ist
Wie gut der Scart Ausgang der HD Box ist

An einem Röhren TV unter 60cm ist die Verbesserung der Bildqualität gegenüber einem PERFEKTEM Analog Signal nur schwer erkennbar, allerdings ist das Analog Signal in der Regel nicht perfekt und meist hat man auch einen größeren TV, dort sind die Unterschiede erkennbar.
Auch ist die Programmauswahl viel größer.

Allerdings lohnt es sich nicht wirklich mit so ner alten Kamelle als TV...
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon HariBo » 23.01.2011, 21:19

Matrix muss ein Hellseher sein ........
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon DerBennj » 23.01.2011, 23:00

Sorry wenn ich mich ein bisschen undeutlich ausgedrückt habe =)

HD Festplatten Receiver an einen Telefunken Fernseher 58cm Bilddiagonale. Per Scart.
BildBild
DerBennj
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 23.01.2011, 15:59

Re: Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon DerBennj » 23.01.2011, 23:02

Matrix110 hat geschrieben:
Allerdings lohnt es sich nicht wirklich mit so ner alten Kamelle als TV...


Naja, ich will ja nicht HD Programme gucken. Nur Sendungen aufnehmen und auf Pause stellen können =)

Und wenn der Fernseher kaputt ist, dann wird ein Plasma gekauft und HD abonniert.
BildBild
DerBennj
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 23.01.2011, 15:59

Re: Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon xysvenxy » 24.01.2011, 10:47

Soll ich dir einen Hammer leihen? Nur so, damit du den Fernseher kaputt machen kannst... :D
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 472
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon 64646 Heppenheim » 24.01.2011, 14:55

Meine Meinung ist, mit einem alten Röhrenfernseher, bei einem analogen Anschluß bleiben!
Unitymedia Digital TV-Liste
Belegungsplan HD & SD & SKY + Pakete & Preise
Benutzeravatar
64646 Heppenheim
Übergabepunkt
 
Beiträge: 300
Registriert: 29.06.2009, 13:35
Wohnort: HESSEN

Re: Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon tonino85 » 24.01.2011, 15:46

64646 Heppenheim hat geschrieben:Meine Meinung ist, mit einem alten Röhrenfernseher, bei einem analogen Anschluß bleiben!


na das musst du mir jetzt aber mal erklären ;)
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: Alter Telefunken Fernseher mit HD Receiver

Beitragvon Moses » 24.01.2011, 16:55

Für SD reicht die Röhre völlig, und auch da bietet digital TV Vorteile. Zum einen gibt es mehr Programme, zum anderen ist das leichte Aufnehmen mit dem HD Recorder, wie der Threadersteller schon bemerkt hat, äußerst praktisch. Auch von der Bildqualität kann es Vorteile bringen, wenn z.B. leichtes Rauschen im analogen Bild ist.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste