- Anzeige -

DigitalTV Basic trotz 3Play?!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

DigitalTV Basic trotz 3Play?!

Beitragvon derRon » 13.01.2011, 18:57

Hi,

ich bin von NRW nach Hessen gezogen. In NRW hatte ich bereits 3Play und habe dort 25,- Euro an UM und ca. 17,- an meinen Vermieter gezahlt.

Nun bin ich nach Hessen gezogen und wollte wieder 3Play haben. Nachdem ich eine Auftragsbestätigung für 3play erhalten habe, habe ich nun auch eine Auftragsbestätigung für einen Digital TV BASIC mit Service Auftrag für 19,99 Euro mtl. erhalten. Diesen habe ich jedoch nie in Auftrag gegeben.

Als ich nun bei der Hotline anrief, erzaehlte man mir, dass sei notwendig, weil sie einen analogen Anschluss nicht vermarkten würden und so weiter...

Wenn ich das auf der Homepage richtig lese, ist doch ein Digitaler TV Anschluss bei 3play dabei. Deswegen heißt es ja auch 3 (internet, telefon, tv) Play ...

Was soll das also?

Danke für die Hilfe

Edit: ich hab jetzt auch mal genauer im Forum nachgelesen, verstehe es aber noch immer nicht... Wie ist das, wenn ich über die Nebenkosten schon einen Kabelanschluss bezahle?! Dann würde 3Play dem Namen ja alle Ehre machen und ich würde dreifach bezahlen ...!?
derRon
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.01.2011, 18:54

Re: DigitalTV Basic trotz 3Play?!

Beitragvon HariBo » 13.01.2011, 19:14

an deinem jetzigen Wohnsitz wird die NE4, also die Hausverkabelung, von Unitymedia Services betrieben, grundsätzlich ist der Prei für 3play also richtig, der dir genannt wurde.

Edit: ich hab jetzt auch mal genauer im Forum nachgelesen, verstehe es aber noch immer nicht... Wie ist das, wenn ich über die Nebenkosten schon einen Kabelanschluss bezahle?! Dann würde 3Play dem Namen ja alle Ehre machen und ich würde dreifach bezahlen ...!?



zahlst du denn in deinen Nebenkosten einen Kabelanschluß?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: DigitalTV Basic trotz 3Play?!

Beitragvon derRon » 13.01.2011, 19:20

Ja, so wie ich das verstanden habe.
derRon
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.01.2011, 18:54

Re: DigitalTV Basic trotz 3Play?!

Beitragvon HariBo » 13.01.2011, 19:27

dann solltest du dich mal vergewissern.
Es besteht bei den Verträgen mit UMS diese Möglichkeit.
Wenn dein Vermieter den Anschluss bestätigt, setz dich nochmal mit UMS in Verbindung.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: DigitalTV Basic trotz 3Play?!

Beitragvon derRon » 13.01.2011, 19:40

Müsste mir aber nicht auch auf der Homepage von UM bei der Verfügbarkeitsprüfung bzw. danach bei der Bestellübersicht aufgezeigt werden, dass noch 19,99 Euro anfallen und zwar für eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten? Stattdessen wird mir einfach unterstellt, ich hätte einen entsprechenden Auftrag erteilt?!

Edit: Zudem ist doch der DIGITALE TV Anschluss bei 3play drin. Wenn ich also nicht über die Nebenkosten zahlen sondern direkt mit UM abrechnen würde, dürften mir doch eigentlich auch nur die Kosten für den analogen Kabelanschluss berechnet werden...?
derRon
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.01.2011, 18:54

Re: DigitalTV Basic trotz 3Play?!

Beitragvon HariBo » 13.01.2011, 19:50

Fußnotenerläuterung
1

Das Angebot beinhaltet: Internetanschluss in gewählter Geschwindigkeitsstufe + Flatrate, Unitymedia-Sicherheitspaket 3 Monate gratis inklusive, danach nur 4,- mtl., jederzeit mit einer Frist von einem Monat kündbar. Telefonanschluss + Flatrate ins dt. Festnetz; kein Call by Call, kein Preselection (2play); sowie exklusiv für Unitymedia Kabelkunden: zusätzlich Digital TV BASIC ohne Aufpreis (3play) bei bestehenden analogen Kabelanschluss von Unitymedia (z. B. im Einzelnutzervertrag für 17,90 € mtl.).


der digtale und analoe Kabelanschluss kostet das selbe, bei dir etwas mehr, da mit Service durch UMS (Entstörung usw)
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste