- Anzeige -

Letzter Versuch

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Letzter Versuch

Beitragvon jockel06 » 12.01.2011, 21:05

UM gibt nicht so leicht auf, ich wollte ja ausservertraglich kündigen weil ich einfach die Nase von UM voll habe, Gesprächsabbrüche, nur 1 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit, Knacken, Brummen und Echoeffekt in der Telefonleitung und und und, nun hatte ich am Montag abend wohl mit dem Cheftechniker gesprochen und er konnte es nicht so ganz glauben und hat mir aufgetragen, ich solle 2 Tage hintereinander einen Reset beider Geräte ( Modem und Fritz!Box 7170 ) durchführen, doch als er fast ausgesprochen hatte, stutzte er und sagte, dass er sich als Echo selber höre :bäh: super jetzt hat er es wenigsten mal selber gehört, nun hat er sofort gesagt, ich komme so bald wie möglich aus dem Vertrag raus, er müsse nur noch mit seinem Chef sprechen, doch als er 10 Minuten später anrief, musste er mir leider mitteilen, das nochmal ein Technikerbesuch von Nöten wäre, wenn sich dann nichts ändern würden sich mich wohl vor Vertragende rauslassen.
Heute rief dann ein Techniker an um einen Termin zu vereinbaren und mir nun die Fritz!Box 6360 anzuschließen, die bekommt man doch nur bei ner 32.000er Leitung, oder :kratz:
und er erzählte, dass die 7170 NUR bis 16.000 ausgelegt ist, sobald der Speed über 16.000 geht, was ja zwischenzeitlich auch ist, setzt die Box aus... aha :streber:

Bin nun echt gespannt, ob es mit 6360 besser geht, werde berichten.

Kann man die 6360 eigentlich auch an einem "normalen" DSL Anschluss betreiben, wenn ich dann doch von UM weggehen sollte ????

Gruß Volker
Zuletzt geändert von jockel06 am 12.01.2011, 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Vodafone DSL 6.000; 20" iMac (Apple)
jockel06
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 23.11.2008, 14:50

Re: Letzter Versuch

Beitragvon gordon » 12.01.2011, 21:08

jockel06 hat geschrieben:Kann man die 6360 eigentlich auch an einem "normalen" DSL Anschluss betreiben, wenn ich dann doch von UM weggehen sollte ????

das ist völlig irrelevant, weil die Fritzbox Eigentum von UM ist und bei einer Kündigung auch zurückgegeben werden muss. Aber man kann damit bei DSL eh nix anfangen.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Letzter Versuch

Beitragvon jockel06 » 12.01.2011, 21:09

Für die 7170 würden mir 49 € berechnet, wenn ich sie nicht zurückschicke......
Vodafone DSL 6.000; 20" iMac (Apple)
jockel06
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 23.11.2008, 14:50

Re: Letzter Versuch

Beitragvon koax » 12.01.2011, 21:12

jockel06 hat geschrieben:Für die 7170 würden mir 49 € berechnet, wenn ich sie nicht zurückschicke......

Womit sie aber noch immer nicht Dein Eigentum wird.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Letzter Versuch

Beitragvon jockel06 » 12.01.2011, 21:14

koax hat geschrieben:Womit sie aber noch immer nicht Dein Eigentum wird.

Was denn ???? wenn ich dann doch von UM weg bin.....
Vodafone DSL 6.000; 20" iMac (Apple)
jockel06
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 23.11.2008, 14:50

Re: Letzter Versuch

Beitragvon Dringi » 12.01.2011, 22:25

koax hat geschrieben:
jockel06 hat geschrieben:Für die 7170 würden mir 49 € berechnet, wenn ich sie nicht zurückschicke......

Womit sie aber noch immer nicht Dein Eigentum wird.


Sondern? Was sind denn dann die 49 Euro?
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Letzter Versuch

Beitragvon Dinniz » 13.01.2011, 02:26

Das ist eine Strafzahlung .. keine Kaufgebuehr.

Eskalationskunden etc kriegen schonmal ein Update auf die 6360 um das Problem zu beseitigen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Letzter Versuch

Beitragvon Dringi » 13.01.2011, 12:11

Dinniz hat geschrieben:Das ist eine Strafzahlung .. keine Kaufgebuehr.


Ok, dann lass mich anders Fragen: Ich hatte (hypotetisch) 'ne 7170 von UM, die UM nicht von mir zurückgebekommen hat. UM verlangt 49 Euro. Ich bezahle die 49 Euro. Was passiert danach?
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Letzter Versuch

Beitragvon Dinniz » 13.01.2011, 13:51

Nichts. Aber dein Eigentum ist es trotzdem nicht :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Letzter Versuch

Beitragvon jockel06 » 13.01.2011, 20:25

Dinniz hat geschrieben:Nichts. Aber dein Eigentum ist es trotzdem nicht :D

und was ist es dann, halb / halb ??
Kann UM die dann zurückverlangen oder wie soll ich es verstehen ???
Vodafone DSL 6.000; 20" iMac (Apple)
jockel06
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 23.11.2008, 14:50

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 24 Gäste