- Anzeige -

Unitymedia anschluss an 2TV

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon bc17 » 25.12.2010, 19:27

Grothesk hat geschrieben:Gerade dann nicht. Du kannst dich an den Vertrag deiner Eltern hängen. Einfach eine Zusatzkarte (inklusive. Receiver) ordern. Dabei Bezug auf die bestehende Kundennummer nehmen.

hey das ist ja cool :D

dann würde ich 18.90€ im monat zahlen? (Allstars 15€ und an den vertrag hängen 3.90€)

wie cool ist das denn :D

letzte frage :D und schon mal ein danke

lohnt sich der HD Reciever für meinem TV (angaben oben)? und hätten dann die nicht HD sender über HDMI auch ein gutes bild?
bc17
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.12.2010, 18:37

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon HariBo » 25.12.2010, 19:29

HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon Grothesk » 25.12.2010, 19:48

Bei dem TV würde ich die Karte in einem Alphacrypt Classic betreiben.
Es sei denn man möchte eine Rekorder haben.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon bc17 » 25.12.2010, 21:32

ja hab schon bei amazon nach einem alphacrypt geguckt.


und woher weis ich das er zukunfts sicher ist bzw ob er meine smart card nicht erkennt?
aber woher weiß ich welhher der richtige ist? weil dort sind welche zwischen 40-200€
bc17
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.12.2010, 18:37

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon Grothesk » 25.12.2010, 22:11

Du brauchst ein AC Classic.
Zur Zukunftssicherheit kann hier niemand was sagen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon bc17 » 25.12.2010, 22:20

Grothesk hat geschrieben:Du brauchst ein AC Classic.
Zur Zukunftssicherheit kann hier niemand was sagen.

ich denke mal ich werde den HD receiver recorder nehmen. damit ist man doch auf der sicheren seite?
außerdem kann ich damit aufnehmen doer? und auch auf den pc übertragen?
bc17
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.12.2010, 18:37

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon Grothesk » 25.12.2010, 23:49

Ja / Ja / Nein
Großbuchstaben defekt?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon bc17 » 26.12.2010, 00:08

ne. ich bin nur zu faul die taste zu drücken ;)

hmm naja nicht schlimm das es nicht auf den pc übertragbar ist

aber ne weitere frage (sorry wenn ich nerve, will halt nicht das geld in der hotline verbraten)

ich schließe ja den hd receiver über hdmi und nicht über scart an richtig?

so haben den dann auch die nicht hd sender gutes bild? oder werden die upscaled? und dadurch verschwommen etc?

kann ich auch mit dem hd receiver versch. inputs aufnehmen? z.b. gameplay von einer konsole?
bc17
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.12.2010, 18:37

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon bc17 » 26.12.2010, 00:16

achso und noch eine frage (schuldigung wegen doppelpost, aber kann meine beiträge nicht editieren)

ich brauch ja noch so eine buchse in meinem zimmer. wie viel kostet das vom erdgeschoss (waschraum)

bis zum meinem zimmer (1etage, einmal treppe hoch) eine kabel verlegen zu lassen und ne buchse einzuklemmen?

wie lange dauert das ungefähr und was muss alles gemacht werden?
bc17
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.12.2010, 18:37

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon Grothesk » 26.12.2010, 00:41

Dann bin ich zu faul den Kram zu lesen und zu beantworten.
Zuletzt geändert von Grothesk am 26.12.2010, 00:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 44 Gäste