- Anzeige -

Unitymedia anschluss an 2TV

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon bc17 » 25.12.2010, 18:42

Hallo an alle und Frohe Weihnachten erstmal

Meine Eltern besitzen untem im Wohnzimmer Unitymedia "Digital TV Basic" und "Digital TV Allstars".
Nun wollte ich fragen was ich brauche damit ich die Sender von unten auch bei mir gucken kann?

Ich hab schon gelesen, das man eine 2 Smartcard und einen Reciever braucht (3.90€ TV Basic im Monat)

Wenn ich allerdings TV Basic bei der Bestellung angebe steht dort 17€ im Monat. Mal angenommen ich bestelle das dann,
habe ich dann nur die Sender vom TV Basic oder auch die Sender die meine Eltern unten haben (Allstars?)

EDIT: Hab gelesen das Mieter die 3.90€ nur zahlen wegen Vermieter, Nebenkosten undso. Kann ich dann einfach angeben, das Meine Eltern Vermeiter sind und ich Mieter?

Ein paar Fakten zu meinem TV.

LG Le465300 Full HD mit CI und CI+ Slot, DVB-T/C Tuner, 46" Bildschirm, 4xHDMI

Oder müsste ich die Pakete "Digital TV Basic" + "Digital TV Allstars" extra für mich auch noch mal Bestellen? (währen dann 32.90€ im Monat)

MFG
Zuletzt geändert von bc17 am 25.12.2010, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.
bc17
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.12.2010, 18:37

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon Grothesk » 25.12.2010, 18:52

Das Paket muss separat auf die Karte gebucht werden.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon HariBo » 25.12.2010, 18:54

auch dir merry x-mas,

ich gehe davon aus, dass du im Haushalt deiner Eltern wohnst.
Daher kannst du nicht selbst dieses Produkt bestellen, sondern derjenige, auf dessen Namen der Kabelanschluß läuft. Grundsätzlich können dann die Produkte wie hier http://www.unitymedia.de/produkte/fernsehen.html beschrieben gebucht werden.
Die Paypakete müssen dabei erneut gebucht werden.
Zuletzt geändert von HariBo am 25.12.2010, 19:20, insgesamt 1-mal geändert.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon bc17 » 25.12.2010, 18:55

Grothesk hat geschrieben:Das Paket muss separat auf die Karte gebucht werden.

also muss ich das komplette Paket was meine Eltern haben, auch ich extra buchen?

Hmm ok. muss ich denn dann für Tv Basic 17 oder 3€ im Monat zahlen? Weil kann ich nicht angeben das meine Eltern Vermieter sind und ich Mieter?
bc17
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.12.2010, 18:37

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon Grothesk » 25.12.2010, 19:07

Ist das eine eigene Wohneinheit? Dann muss ein Grundanschluss vorhanden sein. Ansonsten würde ich lediglich eine weitere Karte zu 3,90 bestellen. Ändert aber nichts an der separaten Buchung des Pay-Paketes.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon bc17 » 25.12.2010, 19:08

Grothesk hat geschrieben:Ist das eine eigene Wohneinheit? Dann muss ein Grundanschluss vorhanden sein. Ansonsten würde ich lediglich eine weitere Karte zu 3,90 bestellen. Ändert aber nichts an der separaten Buchung des Pay-Paketes.

wie meinen sie das mit wohneinheit? meinen sie mehrfamilien haus doer wie? wenn sie das meinen dann nein. es ist ein selbstgebautes haus meiner eltern.

die karte kommt dann mit reciever? bzw. wo finde ich das angebot nur die karte zu bestellen?
bc17
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.12.2010, 18:37

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon Grothesk » 25.12.2010, 19:14

Wohneinheit: Eigenes Bad und eigene Kochgelegenheit. Eine genauere Definition gibt es in den AGB von Unitymedia oder hier irgendwo im Forum.
Zusatzkarten würde ich über die Hotline buchen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon bc17 » 25.12.2010, 19:16

Grothesk hat geschrieben:Wohneinheit: Eigenes Bad und eigene Kochgelegenheit. Eine genauere Definition gibt es in den AGB von Unitymedia oder hier irgendwo im Forum.
Zusatzkarten würde ich über die Hotline buchen.

achso. nein. ich habe oben nur mein zimmer. bad und küche habe ich nicht. benutze die meiner eltern.

also wenn keine 2 wohneinheit vorhanden ist, muss der anhscluss für 17€ bestellt werden?
bc17
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.12.2010, 18:37

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon Grothesk » 25.12.2010, 19:24

Gerade dann nicht. Du kannst dich an den Vertrag deiner Eltern hängen. Einfach eine Zusatzkarte (inklusive. Receiver) ordern. Dabei Bezug auf die bestehende Kundennummer nehmen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia anschluss an 2TV

Beitragvon ernstdo » 25.12.2010, 19:26

Nein, Deine Eltern bezahlen ja schon den Grundanschluß und Digital TV, jetzt müssen halt Deine Eltern noch einmal Basic mit Receiver zu 3,90 bestellen und ggf. die passenden Pay TV Pakete die Du haben möchtest.

Wenn Du das alles nur auf Deinen Namen haben willst und selbst zahlen willst müßtest Du noch mal einen Grundanschluß zahlen zu 17,90 inkl. Basic und Receiver plus die Pay TV Pakete und das wäre ja Quatsch, gerade wenn Du keine eigene Wohneinheit in dem Haus sondern nur Dein Zimmer hast.
Und wie schon geschrieben, sollen Deine Eltern einfach die Hotline anrufen und die Sachen für Dich auf Ihren Namen buchen, den Betrag kannst Du Ihnen ja jeden Monat in die Hand drücken :zwinker:
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste