- Anzeige -

Sender mal da dann wieder nicht !!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Sender mal da dann wieder nicht !!

Beitragvon Blub25 » 23.11.2010, 17:42

Guten Tag!

Ich habe folgendes Problem . Die Signalstärke auf Sport1 und Tele5 schwanken bei mir manchmal so stark das der Receiver das Bild unterbricht und dann wieder einsetzt. Dieses Problem tritt in unterschiedlichen Abständen auf. Jetzt gerade auf Tele5 alle 3 minuten das nervt. Ich musste hinter der Antennen Box einen Verstärker installieren damit ich auch ein zweit Gerät betreiben kann. Könnte das damit zusammen hängen?Was kann ich machen um dieses Problem zu lösen?Auf anderen Kanälen tritt das komischerweise nicht auf.

Mit freundlichen Grüßen
Blub 25
Blub25
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 03.08.2010, 10:08

Re: Sender mal da dann wieder nicht !!

Beitragvon Grothesk » 23.11.2010, 17:55

Hört sich stark nach verfummelter Hausanlage an.
Techniker mit Messgerät kommen und die Anlage einpegeln lassen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Sender mal da dann wieder nicht !!

Beitragvon Blub25 » 23.11.2010, 18:01

Also sollte der Verstäker damit nichts zutun haben oder verstehe ich das falsch?
Dann müsste ich mal bei Um Anrufen und denn das Problem schildern.
Blub25
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 03.08.2010, 10:08

Re: Sender mal da dann wieder nicht !!

Beitragvon koax » 24.11.2010, 08:25

Blub25 hat geschrieben:Also sollte der Verstäker damit nichts zutun haben oder verstehe ich das falsch?
Dann müsste ich mal bei Um Anrufen und denn das Problem schildern.

Der Verstärker gehört natürlich auch zur Anlage und ein Nachverstärker ist immmer nur eine Notlösung, um eine vermurkste Anlage halbwegs zum Laufen zu bringen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Sender mal da dann wieder nicht !!

Beitragvon chrissaso780 » 24.11.2010, 09:18

Hört sich danach an als sei der Verstärker kaputt.
Ich schließe mich der Meinung an "Lass den Techniker kommen".
Wenn du Mieter bist dann informiere den Vermieter das er den Techniker kommen lässt.

Der Techniker soll mal Messen.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste