- Anzeige -

Bitte um Rat wg. Zweit TV

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Bitte um Rat wg. Zweit TV

Beitragvon paffy » 23.11.2010, 13:19

Danke für die Info.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Bitte um Rat wg. Zweit TV

Beitragvon FRAC » 23.11.2010, 14:10

Das von Dinniz vorgeschlagene T-Stück an der TV Buchse halte ich übrigens auch noch für eine Alternative. Da brauchst du nichts zu basteln, und die Kosten sind auch noch überschaubar, falls es dann doch nicht klappt.

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!
FRAC
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: Bitte um Rat wg. Zweit TV

Beitragvon paffy » 23.11.2010, 15:51

Na da haste auch wieder recht.
Werde mal was ausprobieren. Kostet ja wirklich nicht die Welt.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Bitte um Rat wg. Zweit TV

Beitragvon Dinniz » 23.11.2010, 17:13

Wichtig ist nur bei längeren Kabeln vernünftige bzw nen brauchbaren Durchmesser zu wählen damit die Verluste das Signal nicht Plätten.
Zuletzt geändert von Dinniz am 23.11.2010, 17:28, insgesamt 1-mal geändert.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Bitte um Rat wg. Zweit TV

Beitragvon paffy » 23.11.2010, 17:23

o.K. Danke :super:
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Bitte um Rat wg. Zweit TV

Beitragvon Myrgur » 23.11.2010, 20:46

Hallo,

da bin ich wieder.

Ich wollte mich erstmal bei euch allen bedanken für die vielen Infos und natürlich auch ein Feedback geben :

Habe es mit einem Breitbandkabelverteiler auf der TV Buchse versucht (GA/BK fähig),
Ergebnis waren Klötzchenbildung der fiesen Art. Dabei hab ich nicht das billigste, sondern eher
das bessere genonnem...Kabel dito..mit 120 db und 5 fach Abschirmung.... alles nix.

Dann hab ich dnen Stecker getauscht, den Tipp mit der Radiodose beherzigt....und....läuft wunderbar :)
Nix Klötzchen, nix Probleme, hätt mir das Geld sparen können für den Rest.

Also von daher nochmals: Vielen Dank an Euch :super:

Myrgur
Myrgur
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 22.01.2009, 14:52

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste