- Anzeige -

PingPong mit UM und Service Techniker

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon Potz Blitz » 22.11.2010, 13:50

Dinniz hat geschrieben:Das wird ein neuer interner Auftrag fuer die Zusendung oder ein neuer Installations-Auftrag fuer das Modem sein.


...das ist mir klar,aber unverständlich !

Wie lange warte ich denn jetzt nun wieder:
Potz Blitz hat geschrieben:Ich sagte bei dem letzten Gespräch mit der UM Dame noch , dann wird,s wohl mit viel Glück ein Weihnachts Geschenk !

NEIN (Lach) der Herr , das wäre ja wohl übertrieben !



Zusenden ist nicht :nein:

Wurde mir schon 2x von 2 verschiedenen Gesprächspartnern der UM Hotline fälschlicherweise angeboten !
2 Rückrufe, das dies leider nicht statthaft ist.

Die nächste Auftrags Nr.
Bild

Würde mich ja auch wg. der Einpegelung/Einrichtung auf die Höhere Leistung nicht weiterbringen.
Ich würde jetzt trotzdem schon zig Wochen auf diesen Karton starren !
Potz Blitz
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 10.11.2010, 20:15
Wohnort: Köln

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon Potz Blitz » 24.11.2010, 16:06

Es ist endlich Vollbracht !

Gestern Abend hat der Techniker mich angerufen und mir mitgeteilt, dass wenn er es schafft, Heute das richtige Modem zu installieren !

Er hatte Zeit.

Innerhalb einer halben Stunde ausgetauscht und neu eingerichtet.

Bild

Das ganze war jetzt ein Marathon vom 17.09. bis 24.11.
Potz Blitz
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 10.11.2010, 20:15
Wohnort: Köln

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon Skieli-77 » 24.11.2010, 17:28

Na, das geht ja noch... :D
Hauptsache es ist nun alles geregelt.
Skieli-77
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 23.11.2010, 07:43

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon Dinniz » 24.11.2010, 17:29

Juhu ein Eintrag mehr :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon TheGismore » 14.02.2011, 21:20

Ich habe am 8 Februar 2011 meine DSL 32000 Internet betellt. Ein Techniker hat sich noch nicht gemeldet! :wut:
(Wie lang hats bei euch gedauert)

Außerdem drängen sich mir noch Fragen auf:

- Ich habe noch keine Multimedia-Dose! uß ein drittes Kabel verlegt werden?
- Was macht der Techniker im Keller oder anders was macht der über haupt?

Ich wohne in einer Mietwohnung (Köln) Fehrnsehen + Radio (aus Kabelanschluß vorhanden)
Ich kann ja schlecht vom Keller in die Wohnung Schlitze in die Wand kloppen...
Benutzeravatar
TheGismore
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 14.02.2011, 21:08

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon Grothesk » 14.02.2011, 21:29

Es muss keine zusätzliche Leitung gelegt werden.
Eine neue Dose wird allerdings gesetzt werden.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon TheGismore » 14.02.2011, 21:32

Also nur die Multimediadose!
Wie lang dorts im Schnitt bis der Techniker ein Termin macht?

Danke für die schnelle Antwort
... und Grüß ins schöne Bayenthal
Benutzeravatar
TheGismore
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 14.02.2011, 21:08

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon Reinhold Heeg » 14.02.2011, 21:35

Hallo und willkommen im Forum, TheGismore
Die Multimediadose (MMD) wird vom Techniker, den UM schickt, gesetzt. Bei Bedarf wird auch der Hausanschlussverstärker (HAV) ausgetauscht. Da du zur Miete wohnst, muss der Hausbesitzer/Vermieter den Änderungen zustimmen. Ein drittes Kabel (für was sind die 2 anderen?) muss nicht gelegt werden. Bei 3Play läuft alles über ein Kabel, die MMD dröselt alles wieder auseinander. An die Datenbuchse kommt das Modem, an die Radiobuchse das eventuell vorhandene UKW-Radio und an die TV-Buchse die Digitalbox und der Fernseher im Durchschleifbetrieb.
Wie lange es dauert, kann ich leider nicht sagen.
Gruß
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon TheGismore » 15.02.2011, 05:26

Ich mein damit das ein Kabel für Fernsehen und eins für Radio ankommt, dem entsprechend habe ch eine Dose mi 2 Anschlüen.
Benutzeravatar
TheGismore
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 14.02.2011, 21:08

Re: PingPong mit UM und Service Techniker

Beitragvon Reinhold Heeg » 15.02.2011, 09:27

TheGismore hat geschrieben:Ich mein damit, dass ein Kabel für Fernsehen und eins für Radio ankommt, dem entsprechend habe ich eine Dose mit 2 Anschlüssen.

Wie ich schon schrieb, wird bei Kabel alles über eine Leitung geschickt und die Dose gibt an den entsprechenden Buchsen das raus, was benötigt wird. Aus der Radiobuchse kommt analoges UKW-Radio, aus der TV-Buchse kommen die Signale für analoges und digitales Fernsehen und aus der Datenbuchse die Daten für das Modem. Es ist keine zusätzliche Leitung nötig.
Gruß
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Poker_face und 11 Gäste